Audi A4 Avant: Gebraucht ist dieser Audi ein heißer Tipp

Audis Klassiker A4 ist vor allem als Kombi sehr beliebt, doch aufgrund seines hohen Preises verliert er gerade bei Privatpersonen oftmals gegen seinen Rivalen VW. Als Neuwagen kommt das Modell daher größtenteils für Firmenkunden infrage, clevere Privatleute kaufen den Audi A4 Avant gebraucht. Das Fahrzeug hat viele Qualitäten und kostet schon nach drei Jahren nur noch die Hälfte seines Neupreises. Wer dann z. B. 10.000 € in einen Audi A4 Avant Gebrauchtwagen investiert, bekommt oftmals ein ordentliches Fahrzeug, an dem man sich noch jahrelang erfreuen wird. Doch auch für deutlich geringere Preise ist der Kombi gebraucht zu bekommen. Worauf sollte man beim Kauf eines gebrauchten Audi A4 Avant achten?

Wann lohnt es sich, einen Audi A4 Avant gebraucht zu kaufen?

Ein gebrauchter Audi A4 Avant ist für Privatpersonen oft eine bessere Investition gegenüber einem Neukauf. Insbesondere als Leasingrückläufer kann der Avant sehr attraktiv sein. Die Fahrzeuge sind oftmals in einem hervorragenden Zustand, kosten jedoch nur noch etwa die Hälfte ihres Neupreises. Wer sich dafür entscheidet, den Audi A4 Avant gebraucht zu kaufen, sollte jedoch vor dem Kauf einige Dinge beachten. Nicht jedes scheinbar günstige Angebot erweist sich auch als ein wahres Schnäppchen. Vorsicht ist insbesondere bei sehr günstigen Angeboten geboten, denn an solchen Fahrzeugen sind oftmals Reparaturarbeiten nötig, auch wenn der Wagen auf den ersten Blick als tadellos erscheint bzw. als ein makelloses Fahrzeug angepriesen wird. Der beste Tipp ist: Preise vergleichen, den Wunschwagen Probe fahren und diesen vor dem endgültigen Kauf akribisch unter die Lupe nehmen. Unabhängige Kfz-Sachverständige sind eine hervorragende Anlaufstelle für Laien, die vor dem Gebrauchtwagenkauf auf Nummer sicher gehen wollen.

Die Ausstattung und die Verarbeitung überzeugen

Bekanntermaßen sorgt ein Audi A4 Avant, der weniger als 60.000 Kilometer gelaufen ist, kaum für Probleme. Erst Fahrzeuge mit einem höheren Kilometerstand auf dem Tacho können ein wenig widerspenstig werden. Dann werden kleinere Verschleißreparaturen nötig. Alles in allem ist der Audi A4 Avant gebraucht eine gute Partie: Das Modell zählt nicht umsonst zu den gefragtesten Gebrauchtwagen. Der A4 Avant ist exzellent verarbeitet, bei gepflegten und regelmäßig gewarteten Fahrzeugen klappert auch nach über 100.000 gefahrenen Kilometern nichts. Die Geräuschdämmung im Wageninneren ist sehr gut, sodass die Passagiere sich in normaler Lautstärke unterhalten oder die Musik genießen können.

Der Audi A4 Avant hat viele Vorzüge

Was bei einem Kombi auf keinen Fall fehlen darf, ist das Praktische. Der Audi A4 Kombi büßt auch im gebrauchten Zustand nichts von seiner Nützlichkeit ein. Die Fahrzeuge sind mit einer praktischen Dachreling ausgestattet, die den sicheren Transport von einer bis zu 90 Kilogramm schweren Dachlast ermöglicht. Der Kofferraum fasst im Normalzustand bis zu 490 Liter Gepäck und kann durch ein einfaches Umklappen der Rücksitzlehnen auf bis zu 1.430 Liter vergrößert werden (bei dachhoher Beladung). Eine optionale Anhängerkupplung ermöglicht darüber hinaus auch größere Transporte – die Anhängelast des Avant beträgt je nach Steigung/Gefälle bis zu 1.500 Kilogramm. Mit dem A4 Avant lassen sich kleinere Umzüge und größere Einkäufe problemlos bewältigen; das Fahrzeug eignet sich auch perfekt als Urlaubswagen. Der Innenraum bietet vier vollwertige Sitzplätze auch für große Personen, die sowohl im Cockpit wie auch im Fond genügend Knie-, Kopf- und Beinfreiheit vorfinden werden.

Privatpersonen, die sich entschließen, einen Audi A4 Avant gebraucht zu kaufen, werden festellen, dass das Fahrzeug im Regelfall mit einem 2,0-l-TDI-Dieselmotor angeboten wird. In der Tat handelt es sich um die beliebteste Motorisierung für den Audi A4. Dies hängt damit zusammen, dass dieser Motor recht kultiviert läuft und dabei relativ wenig verbraucht. Die gesamte Motorenpalette für den A4 Avant ab Baujahr 2000 umfasst Dieselmotoren mit Hubräumen von 2,0 und 3,0 Litern (120 bis 245 PS) sowie Benzinmotoren mit 1,8-, 2,0- und 3,0-l-Hubräumen (120 bis 272 PS). Als Gebrauchtwagen ist der Audi A4 Avant häufig an ein manuelles Handschaltgetriebe gekoppelt, aber auch Atomatikgetriebe kommen bei einigen gebrauchten Fahrzeugen vor. Tipp: Das Automatikgetriebe besonders gut begutachten, denn dieses ist bei einigen Modellen störanfällig. Des Weiteren sind Fahrzeuge der ersten A4-Generation (1994–2001) störanfälliger und besitzen eine weniger gute Sicherheitsausstattung.

Der Audi A4 Avant – gebraucht besser als neu?

Ist der Audi A4 Avant gebraucht eine gute Investition? Diese Frage kann eindeutig mit einem “Ja” beantwortet werden. Die Modelle sind einwandfrei verarbeitet, sodass die Wagen bei guter Haltung und regelmäßiger Wartung auch noch nach Jahrzehnten in einem guten Zustand sind. Bei den Gebrauchtwagen sollte man am besten zu den Modellen ab Baujahr 2001 greifen, da deren Technik weniger störanfällig ist. In puncto Sicherheit haben alle Audi-A4-Avant-Gebrauchtwagen eine gute Ausstattung an Bord, die u. a. Isofix, ESP und Airbags umfasst. Je nach Modell können die normalerweise über die Frontachse angetriebenen Fahrzeuge auch mit Audis permanentem Allradantrieb quattroⓇ ausgerüstet sein. Dieser ermöglicht einen noch besseren Halt auf der Straße und bietet z. B. auf vereister oder matschiger Fahrbahn ein Plus an Sicherheit. Darüber hinaus können Gebrauchtfahrzeuge mit Assistenzprogrammen wie beispielsweise einem Totwinkel- oder einem Spurhalteassistenten ausgerüstet sein. Im Großen und Ganzen gehört der Audi A4 zu den sichersten Fahrzeugen: Beim Euro-NCAP-Crashtest im Jahre 2001 bekam das Modell vier von fünf möglichen Sternen, beim Test im Jahre 2008 sogar die vollen fünf Sterne.

Fahrtüchtige Gebrauchtwagen, die noch keine 60.000 Kilometer gelaufen sind, gibt es bereits ab 8.000 Euro (Stand: 12/2014). Wer einen guten Audi A4 Avant gebraucht kaufen möchte, sollte etwa 10.000 Euro in die Hand nehmen und sich einen gut ausgestatteten Gebrauchtwagen gönnen, mit dem man noch die nächsten Jahre problemlos unterwegs sein kann.

Audi A4 Avant
Produktionszeitraum1996–heute
Preis (Neuwagen / Gebrauchtwagen)ab 30.200 € / ab 350 €
Höchstgeschwindigkeit186–250 km/h (abgeregelt)
0–100 km/h13,2–5,8 Sek.
Verbrauch (kombiniert)13,4–4,2 l/100km
CO₂262–104 g/km
Zylinder/Ventile4/8–20; 6/24–30
Hubraum1.595–2.995 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)74–200/101–272 bei 3.650–6.500 (Benzin); 66–180/90–245 bei 3.000–4.500 (Diesel)
Drehmoment (Nm bei U/min.)145–400 bei 1.800–3.800 (Benzin); 285–500 bei 1.250–3.500 (Diesel)
Maße (L x B x H)4.479–4.761 mm x 1.733–1.850 mm x 1.391–1.495 mm
AntriebFront, perm. Allrad
Tankinhalt60–62 l
TreibstoffBenzin, Bio-Ethanol, Diesel
Leergewicht1.300–1.790 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.