Der Audi A4 quattro – ein komfortables Fahrzeug für nahezu jeden Fahrbahnuntergrund

Lange Zeit war der Allradantrieb nur den Geländewagen vorbehalten. Der Autobauer Audi revolutionierte den Automobilmarkt in den frühen 80er-Jahren und bewies, dass ein sinnvoller und erfolgreicher Einsatz des Allradantriebs auch in Serienfahrzeugen möglich ist. Bei Audi trägt der permanente Allradantrieb die Bezeichnung quattro und steht heute nahezu allen Modellreihen zur Verfügung – auch dem beliebten Audi A4. Mit der quattro-Technologie gilt Audi als erfolgreichster Premium-Hersteller von allradgetriebenen Fahrzeugen weltweit. Der Audi A4 quattro wird bereits seit der ersten A4-Generation (Audi A4 B5, seit 1994) angeboten. Ausgestattet mit dem permanenten Allradantrieb beeindruckt der A4 mit einer hervorragenden Traktion und erhöhter Sicherheit auf nahezu jedem Fahrbahnuntergrund. Aufgrund seiner hervorragenden Fahreigenschaften und der exzellenten, Audi-typischen Verarbeitung ist der Audi A4 quattro als Gebrauchtwagen eine definitive Kaufempfehlung.

Audi A4 2.5 TDI quattro AUTOMATiK-NAVI-Neu Tüv

  • 220.729 km
  • 02/2004
  • 132 kW (179 PS)

D-81243 München - 8,8 l/100 km (komb.)*, 238,0g CO₂/km (komb.)*

€ 2.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 301,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 2.0 TDI Avant Quattro*S-LINE SPORTPAKET*Leder

  • 56.588 km
  • 02/2015
  • 140 kW (190 PS)

D-26180 Rastede/Wahnbek - 5,2 l/100 km (komb.)*, 137,0g CO₂/km (komb.)*

€ 23.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.294,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 Quattro 3.0 TDI Attrac./Navi/Leder/PDC

  • 83.000 km
  • 07/2009
  • 176 kW (239 PS)

D-25421 Pinneberg - 7,2 l/100 km (komb.)*, 189,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.499,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.002,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 3.0 TDI DPF quattro tiptronic

  • 146.200 km
  • 04/2007
  • 171 kW (232 PS)

D-64653 Lorsch - 8,3 l/100 km (komb.)*, 223,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.199,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 946,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 2.0 TDI s-tronic quattro AMBIENTE NAVI

  • 61.085 km
  • 04/2014
  • 130 kW (177 PS)

D-35415 Pohlheim - 5,5 l/100 km (komb.)*, 144,0g CO₂/km (komb.)*

€ 20.975,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.728,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 3.0 TDI S-Line quattro /Navi/Xenon/AHK

  • 229.838 km
  • 10/2005
  • 150 kW (204 PS)

D-72793 Pfullingen - 7,6 l/100 km (komb.)*, 204,0g CO₂/km (komb.)*

€ 5.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 927,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 S line 3.0 TDI quattro S tronic NAV XEN

  • 46.700 km
  • 02/2014
  • 180 kW (245 PS)

D-89231 Neu Ulm - 5,9 l/100 km (komb.)*, 154,0g CO₂/km (komb.)*

€ 27.590,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.610,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 2.0 TFSI S tronic quattro S line

  • 1.447 km
  • 01/2015
  • 165 kW (224 PS)

D-38110 Braunschweig - 6,7 l/100 km (komb.)*, 155,0g CO₂/km (komb.)*

€ 23.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.184,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 3.0 TDI Quattro | Schaltgetriebe | NAVI

  • 149.800 km
  • 10/2005
  • 150 kW (204 PS)

D-67061 Ludwigshafen am Rhein - 7,6 l/100 km (komb.)*, 204,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.999,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 937,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 2.0 TDI QUATTRO ACC,LANE + SIDE ASSIST

  • 38.700 km
  • 01/2016
  • 140 kW (190 PS)

D-12103 Berlin - 4,5 l/100 km (komb.)*, 116,0g CO₂/km (komb.)*

€ 28.880,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.474,– unter dem Marktpreis!

quattro – der permanente Allradantrieb, der den Fahrzeugmarkt revolutionierte

“Wer Audi kennt, kennt quattro”, heißt es auf der Website des Autobauers aus Ingolstadt. Und damit übertreiben die Bayern nicht – mit dem permanenten Allradantrieb quattro schrieb Audi bereits in den frühen Achtzigern Geschichte. quattro ist jedem Autofan ein geläufiger Begriff. Während der Vierradantrieb als das Privileg der Geländewagen galt, bewies Audi mit dem geschichtsträchtigen Audi quattro (auch: Urquattro genannt), dass der Allradantrieb ebenso in Straßenfahrzeugen erfolgreich eingesetzt werden kann. Der Urquattro war damit maßgeblich für den Erfolg des permanenten Allradantriebs in Onroad-Fahrzeugen sowie den Erfolg der quattro-Technologie verantwortlich. Der Audi A4 quattro ist jedoch kein eigenständiges Modell der A4-Baureihe – der Namenszusatz “quattro” weist auf die Antriebsart hin. Oft wird allerdings das eigenständige Modell Audi A4 allroad quattro fälschlicherweise als Audi A4 quattro betitelt.

Die quattro-Technologie wird für den Audi A4 bereits seit der ersten A4-Generation (Audi A4 B5) angeboten, die 1994 eingeführt wurde. Der Allradantrieb steht jedoch nicht allen Motorisierungen zur Verfügung. In der Regel steht quattro nur den stärksten oder allen Motoren außer für die Grundmotorisierung optional zur Wahl. Das Angebot bezieht sich sowohl auf die Benzin- wie auch auf die Dieselmotoren. Da der Audi A4 grundsätzlich als Fronttriebler gefertigt wird, ist der Allradantrieb quattro nur optional orderbar. Eine Ausnahme bildet der Audi A4 allroad quattro – bei diesem Modell ist der permanente Allradantrieb immer Teil der Serienausstattung. Dasselbe gilt auch für die sportlichsten Varianten der A4-Reihe – den Audi S4 und den Audi RS4.

Audi A4 quattro: Verbesserte Traktion und mehr Sicherheit für die Passagiere

Mittlerweile ist die quattro-Technologie in über 170 Audi-Modellen erhältlich. Das Funktionsprinzip, das dem Allradantrieb zugrunde liegt, ist recht einfach: Verlieren ein oder mehrere Räder des Fahrzeugs die Bodenhaftung und drohen durchzudrehen, wird die Antriebskraft automatisch auf die andere Achse bzw. besser haftenden Räder umgeleitet. Beim Audi A4 quattro geschieht dies automatisch und permanent, mithilfe des selbstsperrenden Mittendifferenzials mit radselektiver Momentensteuerung. Grundsätzlich verteilt dieses quattro-System 40% der Antriebskraft auf die Vorderachse und 60% auf die Hinterachse. In schwierigen Situationen, z. B. auf rutschiger oder matschiger Fahrbahn, können vom System auch bis zu 70% der Antriebskraft auf die Frontachse bzw. bis zu 85% auf die Hinterachse geleitet werden. Damit werden vergleichsweise deutlich bessere Traktion und Bodenhaftung erreicht, was wiederum mehr Sicherheit für die Fahrgäste bedeutet. Der Audi A4 quattro klebt förmlich auf der Fahrbahn, und das auf nahezu jedem Fahruntergrund. Mit dem optionalen Sportdifferenzial an der Hinterachse fährt sich der Wagen wie auf Schienen: Die beiden Hinterräder erhalten jeweils ein unterschiedliches Antriebsmoment, wodurch das Auto in Kurven dem Winkel der Vorderräder besser folgt und dadurch seine Spur hält. Dazu tragen aber auch andere Assistenzsysteme ihren Teil bei, z. B. die optionale Fahrdynamikregelung Audi drive select und ESP. Der Audi A4 quattro verhält sich prinzipiell leicht untersteuernd in Kurven – eine Eigenschaft, die auch ungeübten Fahrern zugutekommt. In Extremsituationen greift je nach Modell und Ausstattung die optionale Dynamiklenkung korrigierend ein und kann zusätzlich dabei helfen, das Fahrzeug zu stabilisieren.

Für jedes Modell die optimale quattro-Technologie

Die quattro-Technologie wird ständig weiterentwickelt. Die neueste Generation des quattro-Systems verfügt zusätzlich über ein Kronenraddifferenzial und kommt so aktuell bei den RS-Varianten der A4- und A5-Modellreihe zum Einsatz. Hierbei erfolgt die Aufteilung der Antriebskraft auf jedes einzelne Rad – die Antriebsmomente werden also breit verteilt, wodurch die Kronenraddifferenzial-Technologie ihre Vorgänger in Hinblick auf die Agilität sogar übertrifft. Diese Technologie kommt insbesondere beim Durchfahren von Kurven spürbar zum Tragen – der Wagen hält besonders sicher seine Spur. Beim Audi R8 beispielsweise kommt dagegen quattro mit Viscokupplung zum Einsatz. Hierbei werden in der Grundauslegung ca. 15 % der Antriebskräfte auf die vorderen und ca. 85 % auf die hinteren Räder geleitet. Im Bedarfsfall werden bis zu 30 % der Antriebskräfte an die Frontachse abgegeben, während das Sperrdifferenzial an der Hinterachse die Dynamik weiter steigert. Sollte ein Rad durchdrehen, wird es durch die elektronische Differenzialsperre (EDS) abgebremst. Dies ermöglicht eine deutlich heckbetonte und sportliche Fahrweise.

Audi A4
ProduktionszeitraumSeit 1994; aktuelle Baureihe seit 2012
Preis (Neuwagen)ab 28.450 €
Höchstgeschwindigkeit191–250 km/h
0–100 km/h10,8–6,1 Sek.
Verbrauch (kombiniert)7,8–5,7 l/100 km (TFSI); 5,9–4,0 l/100 km (TDI)
CO₂179–134 g/km (TFSI); 154–104 g/km (TDI)
Zylinder/Ventile4–6/16–24
Hubraum1.798–2.995 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)88–200/120–272 bei 3.650–6.500 (TFSI); 88–180/120–245 bei 3.500–4.500 (TDI)
Drehmoment (Nm bei U/min.)230 bei 1.500; 400 bei 2.150
Maße (L x B x H)4.699–4.701 mm x 1.826 mm x 1.427–1.436 mm
AntriebFront, perm. Allrad
Tankinhalt63 l
TreibstoffBenzin, Diesel
Leergewicht1.505–1.790kg

Audi A4 2.0 T FSI quattro tiptronic Klima ALU

  • 110.293 km
  • 06/2005
  • 147 kW (200 PS)

D-10829 Berlin - 9,5 l/100 km (komb.)*, 226,0g CO₂/km (komb.)*

€ 7.490,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 713,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 3.0 TDIAvant S line Sportpaket / plus quattro

  • 62.650 km
  • 08/2012
  • 180 kW (245 PS)

D-23730 Neustadt i.H. - 5,9 l/100 km (komb.)*, 156,0g CO₂/km (komb.)*

€ 25.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.867,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 Lim. 3.2 FSI quattro tiptr.*S Line*Navi*Xenon

  • 114.900 km
  • 03/2008
  • 195 kW (265 PS)

D-42857 Remscheid - 9,3 l/100 km (komb.)*, 220,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.890,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.216,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 AMBITION 2.0 TDI quattro/STHZ/XEN

  • 75.050 km
  • 06/2014
  • 110 kW (150 PS)

D-38518 Gifhorn - 0,0g CO₂/km (komb.)*

€ 18.490,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.709,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 S line Sportpaket / plus quattro

  • 4.911 km
  • 09/2014
  • 200 kW (272 PS)

D-13597 Berlin - 8,1 l/100 km (komb.)*, 192,0g CO₂/km (komb.)*

€ 26.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.751,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 sport Lim. 2.0 TFSI quattro S tronic S line

  • 17.264 km
  • 06/2016
  • 185 kW (252 PS)

D-94089 Neureichenau - 6,3 l/100 km (komb.)*, 144,0g CO₂/km (komb.)*

€ 40.800,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 3.522,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 1,8 TFSI Attraction quattro 1Hand Xenon

  • 49.120 km
  • 07/2011
  • 118 kW (160 PS)

D-04129 Leipzig - 7,6 l/100 km (komb.)*, 180,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 988,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 Avant 3,0 TDI quattro ehem. NP 82.710,--

  • 18.156 km
  • 12/2015
  • 200 kW (272 PS)

D-45131 Essen - 5,1 l/100 km (komb.)*, 134,0g CO₂/km (komb.)*

€ 41.740,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.063,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 3.0 TDI Quattro NAVI Tiptr. Attraction

  • 247.211 km
  • 01/2009
  • 176 kW (239 PS)

D-13597 Berlin - 7,2 l/100 km (komb.)*, 186,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.178,– unter dem Marktpreis!

Audi A4 3.0 TDI QUATTRO S-LINE SPORT/PLUS XENON NAVI

  • 124.326 km
  • 10/2006
  • 171 kW (232 PS)

D-90431 Nürnberg - 7,0 l/100 km (komb.)*, 209,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.023,– unter dem Marktpreis!
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.