Audi R8 Cabrio: Vom Rennsport inspiriert

Der Audi R8 Spyder ist eine von zwei Varianten, eines von der quattro GmbH in Neckarsulm produzierten Mittelmotor-Sportwagens. Da es sich beim Spyder um einen zweisitzigen Roadster mit variablem Stoffdach handelt, wird das Modell häufig auch als Audi R8 Cabrio bezeichnet. Erstmalig 2009 auf der IAA in Frankfurt vorgestellt, ergänzt die Serienversion des Cabrios seit 2010 die R8-Modellpalette und wird mit zwei Motoren angeboten. Dabei leistet der stärkere V10-Benziner 525 PS, während das schwächere V8-Triebwerk auf 430 PS kommt. Seit Ende 2014 wird das Audi R8 Cabrio vorerst nicht mehr produziert und ist folglich nur noch als Gebraucht- bzw. Jahreswagen erhältlich. Eine zweite Roadster-Auflage wird jedoch zur Jahresmitte 2016 erwartet.

Audi R8 SPYDER 5.2 FSI R TR *CARBON+KAM+B&O+MAGNETIC*

  • 87.000 km
  • 02/2011
  • 386 kW (525 PS)

D-50739 Köln - 14,2 l/100 km (komb.)*, 332,0g CO₂/km (komb.)*

€ 72.850,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 17,– unter dem Marktpreis!

Audi R8 Spyder 4.2 FSI quattro | 2.Hand| Suzukagrau|

  • 21.300 km
  • 07/2011
  • 316 kW (430 PS)

D-70184 Stuttgart - 14,4 l/100 km (komb.)*, 341,0g CO₂/km (komb.)*

€ 80.700,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.806,– über dem Marktpreis!

Audi R8 Spyder 5.2 FSI quattro- inkl. Allianz Gutacht

  • 84.082 km
  • 04/2010
  • 386 kW (525 PS)

D-30179 Hannover - 13,9 l/100 km (komb.)*, 332,0g CO₂/km (komb.)*

€ 71.990,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.936,– über dem Marktpreis!

Audi R8 Spyder 4.2 FSI quattro+Schalter+Audi-Exclusiv

  • 38.800 km
  • 06/2012
  • 316 kW (430 PS)

D-23843 Bad Oldesloe - 14,4 l/100 km (komb.)*, 337,0g CO₂/km (komb.)*

€ 73.888,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 159,– über dem Marktpreis!

Audi R8 Spyder 4.2 FSI quattro*Klappe*Magnetic-Ride*

  • 41.636 km
  • 11/2010
  • 316 kW (430 PS)

D-86676 Ehekirchen-Hollenbach - 14,4 l/100 km (komb.)*, 341,0g CO₂/km (komb.)*

€ 71.499,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 202,– unter dem Marktpreis!

Audi R8 Spyder 4.2 FSI quattro -"Excl.Ausst."-B&O

  • 64.500 km
  • 07/2011
  • 316 kW (430 PS)

D-73230 Kirchheim/Teck - 14,4 l/100 km (komb.)*, 341,0g CO₂/km (komb.)*

€ 66.980,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.852,– unter dem Marktpreis!

Audi R8 Spyder 5.2 FSI R tronic MTM supercharged B&O

  • 80.657 km
  • 07/2010
  • 432 kW (587 PS)

D-82110 Germering/München - 14,2 l/100 km (komb.)*, 332,0g CO₂/km (komb.)*

€ 87.000,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder V8 4.2FSI Schalensitze/Kamera Navi LED

  • 28.344 km
  • 06/2015
  • 316 kW (430 PS)

D-44143 Dortmund - 14,4 l/100 km (komb.)*, 337,0g CO₂/km (komb.)*

€ 92.990,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder 5.2 Handschaltung Ceramik Schalensitz

  • 55.000 km
  • 02/2013
  • 386 kW (525 PS)

D-27798 Hude (Oldenburg) - 14,9 l/100 km (komb.)*, 349,0g CO₂/km (komb.)*

€ 99.901,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder V10 5.2FSI Keramik/Rautensteppung Navi

  • 26.743 km
  • 06/2014
  • 386 kW (525 PS)

D-44143 Dortmund - 13,3 l/100 km (komb.)*, 310,0g CO₂/km (komb.)*

€ 109.880,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Cabrio: Entstanden in Zusammenarbeit mit Lamborghini

Der Audi R8 Spyder ist ein Zweisitzer mit variablem Stoffdach und kräftigem Motor, welcher oft einfach als R8 Cabrio bezeichnet wird. Benannt nach seinem Namensvetter aus dem Rennsport, schuf Audi einen Sportwagen für besonders anspruchsvolle Audi-Kunden. Die Karosserie des Audi R8 Cabrio basiert auf der Audi-Space-Frame-Technologie und ist vollständig aus Aluminium gefertigt. Zudem sind Verdeckkasten sowie weitere Seitenteile des Modells aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff hergestellt und ermöglichen in Verbindung mit der Aluminium-Karosserie ein geringes Gewicht. Das Cabrio wiegt je nach Ausstattung zwischen 1,7 und 1,8 Tonnen.

Entstanden ist das sportliche Modell in enger Zusammenarbeit mit der italienischen Audi-Tochter Lamborghini. So teilt sich das Audi R8 Cabrio beispielsweise den kräftigen V10-Motor mit dem Lamborghini Gallardo, im Aussehen ähneln sich die beiden Supersportler jedoch nur mit ihrer flachen, keilförmigen Silhouette. In beiden Fällen handelt es sich um rassige Mittelmotor-Sportwagen, wobei sich der R8 mit einer Audi-typischen Ausstrahlung klar vom aggressiver und maskuliner wirkenden Gallardo unterscheidet. Wie der Gallardo, ist auch der Audi R8 ein Sportwagen, den sich viele wünschen, doch nur wenige können ihn sich leisten. Denn auch als Gebrauchtwagen ist das Audi R8 Cabrio erst ab 69.000 Euro erhältlich. Wer sich das Modell zu gegebener Zeit jedoch als Neuwagen gönnte, investierte auch in das eine oder andere Extra. So können Gebrauchtwagen z. B. mit Xenon-plus- bzw. LED-Scheinwerfern, Lederausstattung, Sitzheizung, einer Klimaautomatik, einem Navigationssystem oder dem Soundsystem von Bang&Olufsen bestückt sein.

Audi R8 Cabrio bietet in limitierter Auflage 560 PS

Für den Antrieb des Audi R8 Cabrio sorgt ein Acht- bzw. ein Zehnzylinder-Triebwerk mit Benzin-Direkteinspritzung. Beim V10-Aggregat handelt es sich um einen 5,2-l-FSI-Mittelmotor mit 525 PS, die mit 530 Nm auf die Kurbelwelle gestemmt werden. Damit beschleunigt das Cabrio in nur 4,1 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht sein Tempolimit bei 313 km/h. Das V8-Modell absolviert den Sprint in 4,8 Sekunden und erreicht bereits bei 300 km/h seine Höchstgeschwindigkeit. Seine Leistung von 430 PS schöpft der Achtzylinder aus einem Hubraum von 4,2 Litern und überträgt die Kraft mit 430 Nm auf die Kurbelwelle. Aber für welchen Motor sich Gebrauchtwagenkäufer auch entscheiden mögen: Der Allradantrieb quattro ist bei jedem Audi R8 Cabrio serienmäßig mit an Bord. Geschaltet wird in beiden Fällen per serienmäßigem Sechsgang-Handschaltgetriebe, es sei denn, der ursprüngliche Käufer des Neuwagens hat sich für das etwas unsägliche sequenzielle Sechsgang-Schaltgetriebe R tronic oder das besonders emfpehlenswerte siebenstufige Doppelkupplungsgetriebe S tronic (ab 2012) entschieden.

Wie bei den meisten Modellen der Vier Ringe üblich wurde auch für den R8 eine noch stärkere Modellvariante angeboten. Als Spyder kam der Audi R8 GT 2011 in den Markt, wobei das Sondermodell auf 333 Einheiten limitiert war. Für den Antrieb des GT sorgt der schon bekannte V10-Mittelmotor, welcher jedoch modifiziert wurde und stolze 560 PS realisiert. Das maximale Drehmoment wurde nur leicht erhöht und beträgt 540 Nm. In nur 3,8 Sekunden absolviert der offene R8 GT den Sprint von 0 auf 100 km/h und erreicht sein Tempolimit bei 317 Stundenkilometern. Dadurch, dass bei der Fertigung des GT-Spyders carbon- und glasfaserverstärkter Kunststoff zum Einsatz kam, konnte das Gewicht des Sondermodells gegenüber den normalen V10-Spyder-Exemplaren um 155 kg verringert werden. Dies ermöglichte außerdem eine bessere Effizienz, sodass der kombinierte Verbrauch beider Modelle sich im Bereich von 14,9–13,9 l/100 km bewegt. Wer sich für die GT-Variante als Gebrauchtwagen entscheidet, wird sich mit dem sequenziellen Sechsgang-Schaltgetriebe R tronic arrangieren müssen, denn ein anderes Getriebe stand diesem Modell nicht zur Auswahl.

Audi R8 Cabrio: Für wen eignet sich das Modell?

Mit seiner Wahnsinnsleistung von 430 bis 560 PS ist das Audi R8 Cabrio besser auf der Rennstrecke, denn auf einer gewöhnlichen Straße aufgehoben. Wer die volle Leistung des Modells auskosten möchte, wird über kurz oder lang den Weg dorthin finden. Und dennoch spricht kaum etwas dagegen, den R8 z. B. an einem sonnigen Sonntagmorgen auf einer Landstraße spazieren zu fahren. Auch in diesem Umfeld fühlt sich Audis Supersportler mehr als wohl und kann dem Fahrer unvergessliche Momente bescheren. Der serienmäßige Allradantrieb ermöglicht eine erstklassige Traktion in schnell durchfahrenen Kurven und auch bei nasser oder vereister Fahrbahn. Soll es öfter auf die Rennstrecke gehen, empfiehlt sich eine Keramikbremsanlage. Diese bietet vor allem den Vorteil, selbst bei stärkster Beanspruchung erst viel später als Stahlbremsen zu verschleißen. Außerdem sollen sie weniger anfällig fürs Fading sein.

Das 430 PS starke V8-Aggregat hat genügend Dampf, um das Fahren zum großen Vergnügen zu machen. Bereits mit dieser Power dringt man an die magische 300-km/h-Grenze vor. Der Achtzylinder-Mittelmotors läuft sehr geschmeidig und schmeichelt dem Ohr mit seinem sportlichen Klang. Und dennoch toppt der Zehnzylinder den V8 in puncto Spaßfaktor. Das V10-Triebwerk macht schon von Weitem mit einem sonoren, kernigen Sound auf das Herannahen des R8 aufmerksam. Es schiebt das Cabrio kräftig an und hängt gierig am Gas. Seine Laufkultur ist dabei tadellos – weder Brummfrequenzen noch Vibrationen sind zu hören. Das macht das Fahren gerade bei offenem Cabrio-Verdeck zu einem doppelten Vergnügen.

Audi R8 Cabrio (Spyder)
Produktionszeitraum2009–2014
Preis (Gebrauchtwagen)ab 69.000 €
Höchstgeschwindigkeit300–317 km/h
0–100 km/h4,8–3,8 Sek.
Verbrauch (kombiniert)14,9–12,6 l/100 km
CO₂356–294 g/km
Zylinder/Ventile8/32; 10/40
Hubraum4.163–5.204 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)316–412/430–560 bei 7.900–8.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)430–540 bei 4.500–6.500
Maße (L x B x H)4.431–4.440 mm x 1.904 mm x 1.244 mm
Antriebperm. Allrad
Tankinhalt80 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.715–1.820 kg

Audi R8 GT Spyder 5.2 FSI quattro/CAPRISTO/INDIVIDUAL

  • 7.500 km
  • 04/2012
  • 412 kW (560 PS)

D-58089 Hagen - 14,2 l/100 km (komb.)*, 337,0g CO₂/km (komb.)*

€ 179.990,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder 5.2 FSI - Sportabgasanlage - 20"

  • 3.900 km
  • 02/2017
  • 397 kW (540 PS)

D-74572 Blaufelden Wiesenbach - 11,7 l/100 km (komb.)*, 277,0g CO₂/km (komb.)*

€ 169.450,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder

  • 1.294 km
  • 03/2017
  • 397 kW (540 PS)

D-33689 Bielefeld - 11,7 l/100 km (komb.)*, 277,0g CO₂/km (komb.)*

€ 179.980,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder 5.2 FSI S-tronic

  • 4.900 km
  • 03/2017
  • 397 kW (540 PS)

D-57074 Siegen - 11,7 l/100 km (komb.)*, 277,0g CO₂/km (komb.)*

€ 179.000,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder 5.2 KERAMIK LASERLICHT SPORT 3xCARBON

  • 3.200 km
  • 01/2017
  • 397 kW (540 PS)

D-59269 Beckum - 11,7 l/100 km (komb.)*, 277,0g CO₂/km (komb.)*

€ 168.900,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder V10 5.2 FSI quattro S tronic LED NAV

  • 73.341 km
  • 12/2013
  • 386 kW (525 PS)

D-89231 Neu Ulm - 13,3 l/100 km (komb.)*, 310,0g CO₂/km (komb.)*

€ 89.969,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder S tronic Exclusive Design + Capristo

  • 15.000 km
  • 04/2013
  • 316 kW (430 PS)

D-64293 Darmstadt - 14,4 l/100 km (komb.)*, 341,0g CO₂/km (komb.)*

€ 96.900,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder 4.2 FSI Schalensitze B&O Carbon S-tron

  • 9.600 km
  • 04/2015
  • 316 kW (430 PS)

D-34266 Niestetal Heiligenrode bei Kassel - 14,4 l/100 km (komb.)*, 341,0g CO₂/km (komb.)*

€ 99.999,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder GT 5.2 Bang + Olufsen, Carbon, Navi

  • 14.765 km
  • 04/2012
  • 412 kW (560 PS)

D-52078 Aachen - 14,2 l/100 km (komb.)*, 332,0g CO₂/km (komb.)*

€ 129.970,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Audi R8 Spyder 5.2 FSI - Laserlicht - VOLL - SOFORT

  • 1.350 km
  • 04/2017
  • 397 kW (540 PS)

D-74572 Blaufelden Wiesenbach - 11,7 l/100 km (komb.)*, 277,0g CO₂/km (komb.)*

€ 174.890,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.