BMW 120 – kultiviert und leistungsstark

Der dem 1er zugehörige BMW 120 kam im Jahr 2004 auf den Markt und konnte sofort Kompaktwagen-Fans von seinen Vorteilen überzeugen: Durch einen Aufbau auf der starken Plattform des 3ers bringt der BMW 120 als Neuwagen und Gebrauchtwagen eine Menge Technik von seinem großen Bruder mit. Heraus kommt dabei der bisher kleinste BMW, welcher trotzdem einen Preis nach dem anderen abräumte: Die Auszeichnung als World Green Car of the Year 2008, der Design Award 2009 und der Preis Engine of the Year 2011 stellen nur eine kleine Auswahl dar. Mit der 2. Generation im Jahr 2011 war der BMW 120 nur noch als 120d und damit als Diesel-Version erhältlich. Für das turbogeladene Aggregat mit Common-Rail-Direkteinspritzung stellt das jedoch kein Hindernis dar. Im Gegenteil, der BMW 120 hängt auch erheblich größere Konkurrenten regelmäßig ab.

BMW 120 d-KLIMA-VOLLLEDER-ALUFELGEN-18ZOLL

  • 146.680 km
  • 11/2004
  • 150 kW (204 PS)

D-71546 Aspach - 5,7 l/100 km (komb.)*, 152,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.999,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 950,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d DPF 3-Türer, Klimaautomatik, 18

  • 73.620 km
  • 01/2011
  • 130 kW (177 PS)

D-56070 Koblenz - 4,7 l/100 km (komb.)*, 125,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.015,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Cabrio Xenon / Navi / Leder / Klima

  • 71.000 km
  • 03/2009
  • 130 kW (177 PS)

D-50354 Hürth - 5,0 l/100 km (komb.)*, 133,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.150,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 949,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d 5-türig +Xenon+Sitzheizung+ Der Preis stimmt.

  • 44.600 km
  • 06/2014
  • 135 kW (184 PS)

D-26349 Jade - 4,3 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 16.987,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.038,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Sport Line Navi Glasdach Komfortzugang

  • 63.770 km
  • 01/2014
  • 135 kW (184 PS)

D-76532 Baden-Baden - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 17.850,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.265,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Lim. Leder Navi Schiebedach Xenon

  • 128.395 km
  • 06/2011
  • 130 kW (177 PS)

D-32547 Bad Oeynhausen - 5,5 l/100 km (komb.)*, 147,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.967,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.095,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 i Cabrio, KLimaautomatik, Leder

  • 86.000 km
  • 03/2008
  • 125 kW (170 PS)

D-71634 Ludwigsburg - 6,8 l/100 km (komb.)*, 159,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 942,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 i 4/5 Trg. *KLIMAAUT.*8 fach Bereift*2.HAND*

  • 66.000 km
  • 05/2009
  • 125 kW (170 PS)

D-50169 Kerpen-Türnich - 6,7 l/100 km (komb.)*, 155,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.084,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 i Klimaautomatik Vollleder

  • 163.934 km
  • 09/2004
  • 110 kW (150 PS)

D-06130 Halle -

€ 4.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 473,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d COUPE LEDER SITZHZ PDC XENON GARANTIE

  • 98.000 km
  • 09/2011
  • 130 kW (177 PS)

D-21465 Wentorf bei Hamburg - 5,5 l/100 km (komb.)*, 147,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.490,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.301,– unter dem Marktpreis!

Der BMW 120 besitzt über die Generationen hinweg ein mächtiges Triebwerk

Im direkten Vergleich zu kleineren Motorisierungen wie dem BMW 114 oder dem BMW 116 machen die 1.995 cm³ des BMW 120 enorm viel Druck und bieten den Fans sportlicher Kompaktwagen eine Menge Power. Steckt man den Benziner 120i unter die Haube, profitiert bereits die 2004 erschienene erste Generation des BMW 1ers von dem Motor: Der Fünftürer wird von dem Triebwerk in 8,7 Sekunden auf 100 km/h befördert und kann dabei obendrein mit einer kultivierten Laufruhe glänzen, wie sie eben nur ein BMW mitbringt. Achtung: Auch wenn die 120 in der Bezeichnung im Grunde die Hubraumgröße des Modells angibt, schwankt die zu erwartende Leistung je nach Generation und Jahrgang. Als günstigste Version gilt der Motor der ersten Generation mit 1.995 cm³ Hubraum, 110 kW bei 6.200 U/min. und einem maximalen Drehmoment von 200 Nm bei 3.600 U/min. – mit 217 km/h reicht aber auch diese Version des BMW 120 locker aus, um auf der linken Autobahnspur eine gute Figur zu machen. Den späteren 120i mit 170 statt 150 PS aus dem Jahr 2007 findet man auch als gebrauchten Dreitürer oder in der Coupé-Variante.

Die viel beschworene Freude am Fahren kommt natürlich sowohl in der ersten als auch in der zweiten 1er-Generation auf: Während die ältere Generation sowohl den Benziner 120i wie auch den Diesel 120d beinhaltet, steht Liebhabern der zweiten Generation nur der Dieselmotor zur Verfügung. Kein Problem, denn mit seinem Turbolader und der variablen Turbinengeometrie jagt der kompakte Kraftmeier in knapp sieben Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der Turbodiesel der zweiten Generation bringt 1.995 cm³ Hubraum, 135 kW bei 4.000 U/min. und ein maximales Drehmoment von 380 Nm bei 2.750 U/min. mit und setzt sich damit auf der Autobahn gerne einmal von Fahrzeugen höherer Klassen ab. Ob er fünf oder drei Türen bevorzugt liegt dabei alleine am Fahrer, denn der BMW 120 kann in beiden Varianten geordert werden.

Der BMW 120 kommt äußerst stilvoll daher

Das kompromisslos dynamische und nach vorne drängende Design der Bayern kommt auch beim BMW 120 zur Anwendung. Selbst wenn der 1er von BMW die kleinsten Fahrzeuge der Motorenschmiede beinhaltet, bedeutet das nicht, dass sich der Kompaktwagen verspielt gibt: Die Linien des BMW 120 fallen auch bei einem Gebrauchtwagen schneidig aus, die beeindruckend lange Motorhabe versprüht Kraft und Stil. Über die Generationen hinweg kann der BMW 120 dabei mit seinem charakteristischen Doppelnieren-Kühlergrill und den doppelten Scheinwerfern glänzen. In der 2. Generation kommen die tiefen Sicken auf der Motorhaube und den Flanken des Fahrzeuges hinzu, welche gut mit der enormen Frontschürze zusammenspielen und die Breite des Kompaktwagens zur Geltung bringen.

Was die Verarbeitung angeht, hält der BMW 120 mit den Besten mit – wie man es von BMW nicht anders gewohnt ist, fallen alle Spaltmaße schmal und gleichmäßig aus, während die Türen mit einem satten Sound zuschlagen. Unter dem Fahrzeug wurde eine Komplettverkleidung angebracht, welche zum einen für eine bessere Windschnittigkeit und einen geringeren Spritverbrauch sorgt. Zum anderen wird der BMW 120 so effektiv vor Beschädigungen und Schmutz geschützt, sodass der Motorraum sauber bleibt. Damit wird der BMW 120 auch als Gebrauchtwagen sehr attraktiv. Mit seinem robusten Vierzylinder-Motor sieht der kleine Kraftprotz ohnehin nur selten eine Werkstatt von innen. Der Schutz vor Verunreinigungen verlängert die Lebensdauer aller wichtigen Systeme zusätzlich.

Man vermutet es auf den ersten Blick kaum, doch der sportliche BMW 120 ist auch für ältere und körperlich beeinträchtigte Fahrer geeignet. Durch die gut austarierte Sitzposition und die enorm großen Türen fällt der Zustieg in den Dreitürer leicht, während der Fünftürer naturgemäß vor allem beim Einstieg in die hintere Reihe einen kleinen Vorteil besitzt. Ein weiterer Vorteil der hohen Sitzposition und cleveren Raumnutzung ist die Übersicht im Straßenverkehr. Die Sitze wurden hoch genug angebracht, um die flache Motorhaube zu überblicken, während schmale A- und B-Säulen und eine große Heckscheibe einen einwandfreien Rundumblick ermöglichen. Ein hervorragender Wendekreis von 11,2 m lässt den Kompaktwagen in der Innenstadt jede Herausforderung bewältigen.

Sportlich und bequem: Der BMW 120 macht auch als Gebrauchtwagen eine gute Figur

Auf der Straße erfüllt der BMW 120 die in ihn gesetzten Erwartungen restlos und bietet seinem Fahrer dabei nicht nur eine rasante, sondern auch eine äußerst sichere Fahrt. Der Grund dafür liegt in dem gut abgestimmten Fahrwerk und der verwendeten Plattform des 3ers. In der Mittelkonsole findet sich ein Schalter zur Feinjustierung, mit welchem man das Fahrverhalten des BMW 120 exakt auf die aktuelle Situation hin ausrichten kann.

Der Komfort-Modus ist gut für lange Überlandfahrten geeignet und lässt den BMW 120 auch als Gebrauchtwagen wie ein Hovercraft über Fahrbahnunebenheiten rauschen. Greift man zu den beiden Modi Sport und Sport+, verhärtet die Federung hingegen und lässt den 120 wie mit dem Skalpell geschnitten um die Kurve jagen. Praktisch: Dank der umfangreichen Hilfselektronik sind auch Fahranfänger nicht mit dem kapriziösen Heckantrieb überfordert. Serienmäßig bringt der BMW 120 ABS, eine Servolenkung, einen Bremsassistenten und eine DSC (Dynamische Stabilitäts Control) mit. Als letzte Einstellung wartet der EcoPro-Modus auf den Fahrer, mit welchem der Wagen nicht nur die Belastung für die Umwelt verringert, sondern auch ordentlich Geld spart. Legt man sich einen BMW 120d der zweiten Generation mit dem Allrad-System xDrive zu, bleibt der Wagen noch zuverlässiger in der Kurve.

Muss der Wagen schnell stillstehen, bringt die leistungsstarke Bremsanlage den BMW 120 bei einem Tempo von 100 km/h in knapp 36 m zum Halt. Wenn es zum Schlimmsten kommt, schützt der Wagen seine Insassen dank sieben Airbags zuverlässig. Fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest sprechen in dieser Hinsicht eine deutliche Sprache.

Mit dem BMW 120 erwartet den Fahrer eine umfangreiche und durchdachte Ausstattung

Nimmt er im BMW 120 Platz, fangen die Sitze den Fahrer komfortabel auf: Hochlehnig und mit einem guten Seitenhalt versehen, besitzen die Sessel eine Lordosenstütze und können so umfangreich verstellt werden, dass sie am Ende ebenso passgenau wie ein Handschuh sitzen. Der Rest der Einrichtung steht dem Sitzkomfort in nichts nach und begeistert vor allem durch die moderne Linienführung und die gute Materialwahl. Eine übersichtliche Mittelkonsole beinhaltet ein großes Display samt leicht zu bedienendem iDrive-Controller sowie den Regelschalter für die Fahrwerkseinstellungen.

Bereits ab Werk sind im BMW 120 neben den umfangreichen Regelsystemen wie DCS und Konsorten eine Start&Stop-Automatik sowie ein Bordcomputer enthalten. Wer etwas mehr investiert, erhält obendrein eine Harman-Kardon-Soundanlage und eine Bluetooth-fähige Freisprechanlage. Die so oder so sehr einfachen Parkmanöver lassen sich mit der optionalen Parkhilfe mit Rückfahrkamera und Parksensoren noch einfacher gestalten. Stark: Auch als Gebrauchtwagen richtig auftrumpfen kann der BMW 120 vor allem mit dem beeindruckenden ConnectedDrive-System. Überlandreisen und Ausflüge durch verstopfte Innenstädte werden damit zum Kinderspiel, denn die sogenannte RTTI (Real Time Traffic Information) befähigt das System dazu, jederzeit die optimale Route zu berechnen. Staus und andere Verkehrssituationen werden durch die Auswertung von Bewegungsprofilen aus dem Handynetz erkannt und können so effektiv umfahren werden. Längere Urlaubsreisen sind dank des 280 l großen Kofferraumes problemlos möglich. Legt der Fahrer die Rückbank um, stehen ihm dachhohe 1.200 l Stauraum zur Verfügung.

BMW 120
ProduktionszeitraumSeit 2004
Preis (Neuwagen)ab 24.100 €
Höchstgeschwindigkeit217–228 km/h
0–100 km/h8,7–7,2 Sek.
Verbrauch (kombiniert)7,5–4,8 l/100 km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.995 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)110/150 bei 6.200; 135/184 bei 4.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)200 bei 3.250; 380 bei 2.750
Maße (L x B x H)4.324 mm x 1.765 mm x 1.421 mm; 4.340 mm x 1.765 mm x 1.411 mm
AntriebHeck
Tankinhalt52 l
TreibstoffSuper/Diesel
Leergewicht1.450–1505 kg

BMW 120 d 3-Türer Klima/PDC/16" Alu/Start&Stop

  • 194.901 km
  • 11/2007
  • 130 kW (177 PS)

D-41460 Neuss - 4,8 l/100 km (komb.)*, 128,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.290,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 707,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 120d Comfort | Klimaaut. | PDC

  • 66.170 km
  • 03/2013
  • 135 kW (184 PS)

D-61169 Friedberg - 4,3 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.440,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.271,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d*5-TÜRER*KLIMA*MFL*SITZHZ*LM*LICHTAUTOMATIK*

  • 113.249 km
  • 12/2010
  • 130 kW (177 PS)

D-66849 Landstuhl - 5,5 l/100 km (komb.)*, 147,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.490,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.358,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Sport Line XENON-PDC-MFL-TEMPOMAT-LM

  • 98.200 km
  • 08/2012
  • 135 kW (184 PS)

D-36179 Bebra -

€ 13.950,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 918,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Lim. Automatik-Klima - 4-Türig-Xenon-17"

  • 168.839 km
  • 02/2006
  • 120 kW (163 PS)

D-86415 Mering - 6,6 l/100 km (komb.)*, 176,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 796,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Leder Navi Sitzheizung 18 Zoll neuwertig

  • 51.458 km
  • 02/2012
  • 135 kW (184 PS)

D-32545 Bad Oeynhausen - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.998,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.357,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 i Cabrio Navi Klima SHZ PDC Tempo Sport-Lenk.

  • 86.300 km
  • 04/2008
  • 125 kW (170 PS)

D-59063 Hamm - 6,8 l/100 km (komb.)*, 159,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.940,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 939,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d DPF *Leder *Glasdach *PDC *Scheckheft

  • 133.500 km
  • 01/2011
  • 130 kW (177 PS)

D-28832 Achim - 4,7 l/100 km (komb.)*, 125,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.450,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.327,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d*Coupe*Navi*Leder*Xenon*GLD*SHZ*17Zoll*

  • 109.000 km
  • 01/2009
  • 130 kW (177 PS)

D-81243 München - 4,7 l/100 km (komb.)*, 125,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.690,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.146,– unter dem Marktpreis!

BMW 120 d Coupe (Xenon,Bluetooth,PDC,HIFI,Multi)

  • 124.890 km
  • 08/2008
  • 130 kW (177 PS)

D-55252 Mainz-Kastel - 5,5 l/100 km (komb.)*, 147,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.500,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.257,– unter dem Marktpreis!
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.