BMW E93: Schön, schnell, solide - das BMW 3er Cabriolet

Die Einführung des Cabriolets im Frühjahr 2007 war der letzte Akt beim Wechsel von der vierten zur fünften BMW-3er-Generation. Der intern BMW E93 genannte Klappdach-3er war zugleich eine kleine Sensation, denn er kam als erstes BMW-Cabriolet mit einer variablen Metalldachkonstruktion vorgefahren, die im Vergleich zum bisherigen Stoffdach vor allem Vorteile beim Geräusch- und Klimakomfort bietet. Trotz der Blechdach-Konstruktion ist der E93 eine optisch überzeugende Erscheinung mit gelungenen Proportionen. Viel Fahrdynamik und viele attraktive Technikschmankerl sind weitere Vorzüge. Das Angebot auf dem Gebrauchtmarkt ist riesig, und die Auswahlmöglichkeiten in Hinblick auf Antrieb und Ausstattung sind vielfältig. Allerdings sind die Preise im Vergleich zu den anderen 3er-Varianten trotz des fortschreitenden Alters der Baureihe noch recht hoch. Beim Wiederverkauf eines BMW-E93-Gebrauchtwagens könnte sich der Mehrpreis allerdings auszahlen, denn die allgemeine Restwertprognose für den eleganten und als zuverlässig wie langlebig eingestuften Offen-3er ist erfreulich gut.

BMW 3er Reihe - 318 i Limousine

  • 72.400 km
  • 10/2009
  • 105 kW (143 PS)

D-17489 Greifswald - 6,4 l/100 km (komb.)*, 152,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.403,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe d DPF Touring mit Temp.,PDC,Lichtaut., Alu!

  • 146.205 km
  • 10/2011
  • 85 kW (116 PS)

D-90763 Fürth - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.499,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 674,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe 318i TOURING XENON PANORAMADACH COMFORT-PAKET

  • 107.000 km
  • 05/2009
  • 105 kW (143 PS)

D-08393 Meerane - 0,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.390,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.523,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe - 320 i Coupe

  • 107.761 km
  • 08/2009
  • 125 kW (170 PS)

D-36433 Bad Salzungen - 6,7 l/100 km (komb.)*, 154,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.995,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 864,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe - 320 d -EURO5- Kombi Touring DPF 3er Kombi Touring DPF

  • 93.720 km
  • 10/2009
  • 130 kW (177 PS)

D-44359 Dortmund - 5,6 l/100 km (komb.)*, 148,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.490,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.280,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe - 320d x-Drive Touring DPF Xenon Navi Leder

  • 191.700 km
  • 08/2008
  • 130 kW (177 PS)

D-86368 Gersthofen - 6,1 l/100 km (komb.)*, 161,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.780,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.712,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe Lim. 318i *Scheckheft + Klima + Sitzheizung*

  • 109.291 km
  • 03/2008
  • 105 kW (143 PS)

D-95448 Bayreuth - 6,4 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.850,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 919,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe - 318 i KLimaautomatik, Teil-Leder, PDC

  • 113.765 km
  • 02/2008
  • 105 kW (143 PS)

D-04758 Oschatz - 6,4 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.995,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.328,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe d DPF Touring mit Temp.,PDC,Lichtaut., Alu!

  • 146.205 km
  • 10/2011
  • 85 kW (116 PS)

D-97421 Schweinfurt - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.999,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 160,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe Lim. 320d *Navi+Klima+PDC+Bluetooth*

  • 89.614 km
  • 05/2012
  • 135 kW (184 PS)

D-95448 Bayreuth - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 17.900,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.935,– über dem Marktpreis!

BMW 3er Cabriolet: Dolce Vita und Komfort perfekt vereint

Lifestyle statt Nutzwert lautete das Motto, als BMW im Frühjahr 2007 mit dem besonders ansehnlichen Cabriolet E93 die letzte Karosserievariante der 2005 gestarteten fünften 3er-Generation in den Markt brachte. Der Alltagsnutzen ist bei diesem edlen Flitzer selbstredend nachrangig und geht es vor allem darum, die sportlichen Fahrtalente des 3er bei maximaler Sonnen- und Frischluftzufuhr genießen zu können. Dennoch ging der E93 auch mit einem Ausbau des Komfortniveaus einher, denn das variable Dach ist aus Metall statt wie bisher aus Stoff und bietet so einen besseren Klimakomfort im Winterbetrieb. Außerdem bleiben die Windgeräusche im Vergleich zu früheren Stoffdach-Konstruktionen selbst bei hohem Reisetempo recht niedrig.

Die Dachversion des E93 hat aber auch Nachteile: Der Kofferraum verkleinert sich im Frischluft-Modus von 350 auf lediglich 210 Liter. Und dieser verkleinerte Stauraum lässt sich nur über einen schmalen Schlitz beladen. Ein weiterer Nachteil ist das eingeschränkte Platzangebot im Fond, denn dank der verringerten Beinfreiheit und der steiler aufragenden Rückbanklehne sitzt man nicht ganz so kommod wie in der 3er Limousine E90 oder dem 3er Coupé E92.

Innenraum: Mehr Noblesse, weniger Fahrerzentrierung

Insgesamt ist der bayerische Offenflitzer für Alltagsaufgaben dennoch gut aufgestellt. Ein praktisches Detail sind die Gurtbringer, denn aufgrund der weit hinten liegenden B-Säulen wird den vorderen Gästen direkt nach dem Einstieg der Gurt griffgünstig zur Hand gereicht. Ein weiteres nützliches Novum ist der iDrive-Controller in der Mittelkonsole. Ob Radio, Navigation oder die Verstellung des EDC-Fahrwerks - fast alles ist beim E93 leicht über den Drehrückstellknopf steuerbar, der zwischen den Vordersitzen platziert ist .

Stark oder extrastark: 9 Motoren stehen zur Wahl

Im Vergleich zu Limousine und Kombi E92 fällt das Antriebsspektrum für das 3er Cabriolet etwas übersichtlicher aus, denn die Einstiegsmotorisierungen 316i sowie 316d und 318d kamen gar nicht erst in das Motorenprogramm. Auch der bärige 335d und der bei den anderen Karosserieablegern der Baureihe beliebte Allradantrieb xDrive wurden nicht ins Antriebsportfolio des 3er Cabriolet genommen. Trotz aller Restriktionen: Über den Modellzyklus konnten die Kunden zwischen drei Diesel- und sechs Benzinmotoren wählen, die zwischen 143 und 420 PS leisten.

Die vernünftigste Wahl für das 3er Cabriolet ist der 320d. Besonders empfehlenswert ist er für Fahrer, die gerne auch längere Strecken auf der Autobahn abspulen. Mit zunächst 177 PS und ab 2010 mit 184 PS bietet der Vierzylinder ordentlichen Vortrieb: Der Standardsprint dauert 8,6 Sekunden, maximal sind 223 km/h möglich. Den Verbrauch gibt BMW mit 5,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer an. Noch deutlich souveräner ist man mit dem 245 PS starken Sechszylinder 330d unterwegs: 6,4 Sekunden und 250 km/h werden mit 6,1 Liter Diesel quittiert.

Von vernünftig bis extrem: Die Benzinmotoren

Wer offene Fahrfreuden ohne störende Dieselgeräusche genießen will, kann zwischen sechs Benzinmotoren wählen. Etwas schwachbrüstig ist die nur zwischen 2010 und 2013 angebotene Version 318i mit 143 PS. Gut motorisiert ist man bereits mit dem 170 PS starken 320i, der 9,1 Sekunden und 228 km/h bei einem Normverbrauch von 6,8 Liter auf 100 Kilometer ermöglicht. Eine für das Cabriolet hingegen sehr eindrucksvolle Alternative ist der direkteinspritzende Twinturbobenziner 335i, dessen 306 PS in Kombination mit dem Doppelkupplungsgetriebe DKG kurzweilige 5,8 Sekunden beim Sprint und 250 km/h Topspeed ermöglichen. Der Normverbrauch wird von BMW mit rund neun Liter angegeben, dürfte angesichts des hohen Leistungspotenzials praktisch allerdings deutlich höher liegen.

Noch mehr Wucht bietet das leider auch recht durstige M3 Cabriolet. Der Ausnahmeathlet ermöglicht dank seiner 420 PS aus einem klangvollen V8 einen Sprint in 5,3 Sekunden und 250 km/h Spitze. Das M3 Coupé ist bei gleicher Leistung übrigens deutlich antrittsstärker, denn das Cabriolet wird durch das deutliche Mehrgewicht der nach oben offenen Karosseriekonstruktion etwas ausgebremst. Und für die offene M3-Gaudi muss man selbst bei älteren Gebraucht-Exemplaren noch reichlich Geld investieren.

Tipps zur Ausstattung

Bereits in der Basisversion ist der E93-3er gut ausgestattet. Das vollelektrische Komfortdach, elektrisch verstellbare Sitze, ein Sport-Lederlenkrad, eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber, Gurtbringer, Xenonscheinwerfer sowie ein Radio sind grundsätzlich an Bord. Ein paar Extras sollte ein Gebrauchtwagen dennoch aufweisen: Klimaautomatik, Mittelarmlehne, Parkpiepser, ein Windschott, das Radio Professional mit Digitalempfang DAB, rückenfreundliche Sportsitze, Tempomat sowie Regen- und Lichtsensor gehören zu diesen wünschenswerten Details. Ein Tipp für sportlich orientierte Fahrer ist die Aktivlenkung, die für ein leichteres Handling sorgt. Und Vieltelefonierern sei das Connectivity-Paket mit Bluetooth-Freisprechfunktion ans Herz gelegt. Beim vergleichsweise straff abgestimmten 3er Cabriolet wurden ab Werk mindestens 17 Zoll große Räder montiert. Obwohl dem mäßigen Komfort eher abträglich, machen 18-Zöller optisch und fahrdynamisch allerdings mehr her.

Darauf sollte man beim Gebrauchtkauf achten

Der E93 gilt wie seine Baureihen-Brüder E90, E91 und E92 als ein zuverlässiger Gebrauchter. Die einstigen Verschleißprobleme bei der Radaufhängung gehören der Vergangenheit an. Bei älteren E93 werden lediglich Lenkspiel und poröse Bremsschläuche gelegentlich bei TÜV-Untersuchungen bemängelt. Außerdem erhöht sich bei den Motoren mit zunehmender Laufleistung die Wahrscheinlichkeit für defekte Turbolader, Steuerkettenrasseln oder defekte Injektoren der Einspritzanlagen. Spätere Exemplare nach dem Facelift von 2010 versprechen im Detail etwas ausgereiftere Technik, sorgen allerdings auch für höhere Preise beim Gebrauchtkauf. Aber diesbezüglich ist ohnehin eine gehobene Investitionsbereitschaft angesagt, vor allem im Vergleich zur im Schnitt deutlich günstigeren Limousine. Richtig teuer wird es, wenn man sich für einen offenen M3 begeistern will. Dieser Frischluft-Flitzer ist noch weit vom Schnäppchen-Niveau entfernt. Immerhin: Die relativ hohen Preise bedeuten eben auch, dass das Cabriolet allgemein recht gute Restwertprognosen beim Wiederverkauf bietet.

BMW E93
Produktionszeitraum2007 bis 2013
Preis (Neuwagen)ab 42.700 Euro
Höchstgeschwindigkeit210–250 km/h
0–100 km/h10,3–5,3 Sek.
Verbrauch (kombiniert)12,3–5,1 l/100 km
CO₂292–135 g/km
Zylinder/Ventile4-8 / 16-32
Hubraum1.995–2.996 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)105/143 bis 309/420 bei 6.000 bis 8.300
Drehmoment (Nm bei U/min.)190 bei 4.250 bis 580 bei 1.750 - 2.250
Maße (L x B x H)4.615 mm x 1.985 mm x 1.392 mm
AntriebHeck
Tankinhalt61/63 l
TreibstoffSuper/Diesel
Leergewicht1.595–1.905 kg

BMW 3er Reihe - 320 d Touring xDrive Navi Sitzheizung

  • 104.500 km
  • 12/2011
  • 135 kW (184 PS)

D-83620 Feldkirchen-Westerham - 5,3 l/100 km (komb.)*, 140,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.420,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.382,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe - 320 d Touring xDrive Navi Sitzheizung

  • 104.500 km
  • 12/2011
  • 135 kW (184 PS)

D-82515 Wolfratshausen - 5,3 l/100 km (komb.)*, 140,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.420,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.382,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe Touring NAVI XENON SHZ

  • 59.800 km
  • 06/2012
  • 85 kW (116 PS)

D-63579 Freigericht/ Somborn - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.450,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.509,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe Lim. 318d *1.Hand+Klima+Sitzheiz.+Tempomat*

  • 110.000 km
  • 03/2010
  • 105 kW (143 PS)

D-95448 Bayreuth - 5,3 l/100 km (komb.)*, 140,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.900,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 582,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe 335 i Limousine XENON STHZ NAVI SHZ

  • 66.700 km
  • 03/2012
  • 225 kW (306 PS)

D-15562 Rüdersdorf - 9,6 l/100 km (komb.)*, 231,0g CO₂/km (komb.)*

€ 24.980,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 350,– über dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe d Touring NAVI XENON SHZ

  • 59.800 km
  • 06/2012
  • 85 kW (116 PS)

D-63579 Freigericht/ Somborn - 4,5 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.450,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.509,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe 330 d DPF Kombi PDC Klimaanlage

  • 74.900 km
  • 12/2011
  • 180 kW (245 PS)

D-83620 Feldkirchen-Westerham - 5,9 l/100 km (komb.)*, 156,0g CO₂/km (komb.)*

€ 20.560,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 18,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe 330 d DPF Kombi PDC Klimaanlage Xenon Leder

  • 74.900 km
  • 12/2011
  • 180 kW (245 PS)

D-82515 Wolfratshausen - 5,9 l/100 km (komb.)*, 156,0g CO₂/km (komb.)*

€ 20.560,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 18,– unter dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe Cabrio 325i SITZHZG+TEMPOMAT+PDC+

  • 54.835 km
  • 06/2007
  • 160 kW (218 PS)

D-26125 Oldenburg - 195,0g CO₂/km (komb.)*

€ 19.399,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 807,– über dem Marktpreis!

BMW 3er Reihe 318i Leder, Navi, Schiebedach, Einparkhilfe, LM-Felgen 17Ž, etc.

  • 81.300 km
  • 11/2010
  • 105 kW (143 PS)

D-21079 Hamburg - 6,4 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.850,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 702,– unter dem Marktpreis!
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.