BMW 530 D~AUTOMATIK~LEDER~XENON~NAVI~PDC
  • 17.990,-
  • 180.000 km
  • 11 / 2010
  • 180 kW (245 PS)

BMW 530 D~AUTOMATIK~LEDER~XENON~NAVI~PDC

D-63067 Offenbach - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik,
CO2-Emissionswert: 0 g/km (komb.)*
Fairer Preis
€ 149 über Marktwert
€ 17.840 PKW.de-Fahrzeugbewertung
Zum Angebot
BMW 530 d Aut. Leder Navi-Prof. PDC  Gepflegt
  • 9.850,-
  • 294.103 km
  • 04 / 2008
  • 173 kW (235 PS)

BMW 530 d Aut. Leder Navi-Prof. PDC Gepflegt

D-76344 Eggenstein - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik,
7.5 l/100 km (komb.)* Stromverbrauch: 0.0 kWh/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 200 0 g/km (komb.)*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
BMW 530 d Touring Sport HeadUp 1.Hd Pano MwSt
  • 19.994,-
  • 226.000 km
  • 10 / 2010
  • 180 kW (245 PS)

BMW 530 d Touring Sport HeadUp 1.Hd Pano MwSt

D-29410 Salzwedel - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik,
6.4 l/100 km (komb.)* Stromverbrauch: 0.0 kWh/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 169 0 g/km (komb.)*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
BMW 530 d Touring Head Up Display Navi Xenon Leder
  • 28.450,-
  • 114.600 km
  • 06 / 2013
  • 190 kW (258 PS)

BMW 530 d Touring Head Up Display Navi Xenon Leder

D-59071 Hamm - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik,
5.5 l/100 km (komb.)* Stromverbrauch: 0.0 kWh/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 145 0 g/km (komb.)*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
BMW 530 d Luxury Line SAG Standheizung Kein Mieter
  • 43.490,-
  • 17.200 km
  • 06 / 2016
  • 190 kW (258 PS)

BMW 530 d Luxury Line SAG Standheizung Kein Mieter

D-46535 Dinslaken - Jahreswagen, Diesel, Automatik,
5.5 l/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 144 0 g/km (komb.)*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
BMW 530 d Aut. Touring  M-Sportpaket Leder Navi AHK
  • 23.850,-
  • 200.000 km
  • 07 / 2013
  • 190 kW (258 PS)

BMW 530 d Aut. Touring M-Sportpaket Leder Navi AHK

D-76344 Eggenstein - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik,
5.9 l/100 km (komb.)* Stromverbrauch: 0.0 kWh/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 156 0 g/km (komb.)*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
BMW 530 d xdrive A, Leder, Navi, LED, e-GHSD, SHZ,
  • 74.980,-
  • 6.574 km
  • 02 / 2017
  • 195 kW (265 PS)

BMW 530 d xdrive A, Leder, Navi, LED, e-GHSD, SHZ,

D-24768 Rendsburg - Vorführwagen, Diesel, Automatik,
5.0 l/100 km (komb.)* Stromverbrauch: 0.0 kWh/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 132 0 g/km (komb.)*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
BMW 530 d xDrive BI-Xenon Sportsitze PDC
  • 23.800,-
  • 114.254 km
  • 05 / 2011
  • 190 kW (258 PS)

BMW 530 d xDrive BI-Xenon Sportsitze PDC

D-56355 Nastätten - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik,
5.5 l/100 km (komb.)* CO2-Emissionswert: 145 0 g/km (komb.)*
Fairer Preis
€ 128 über Marktwert
€ 23.671 PKW.de-Fahrzeugbewertung
Zum Angebot

Der BMW 530d begeistert über die Jahre hinweg als Neu- und Gebrauchtwagen

Der erste BMW 530d erblickte interessanterweise in Südafrika das Licht der Welt: Nachdem die Produktion des E12 in Deutschland im Jahr 1981 eingestellt wurde, liefen die Pressen des südafrikanischen BMW-Werkes erst so richtig an und produzierten den ersten 530d der Reihe E12 – mit der Inneneinrichtung des Nachfolgers E28 – der erste “richtige” BMW 530d kam im Jahr 1987 in der Baureihe E34 auf den Markt. Wirklich salonfähig wurde der Diesel aber erst mit dem BMW E39. Der 5er aus dem Jahr 1998 schafft es in immerhin 8,0 Sekunden auf Tempo 100, während das Facelift aus dem Jahr 2000 zwei Zehntelsekunden von diesem Wert abknapst. Als Gebrauchtwagen gehört der E39 wegen seiner geradezu legendären Zähigkeit zu den absoluten Dauerbrennern und leistet seinem Fahrer auch nach jahrelangem Gebrauch noch treue Dienste. Mit dem 530d des BMW E60 und BMW E61 von 2003 erhält der Fahrer hingegen erheblich mehr elektronische Unterstützung und sogar ein Head-up-Display. Der Gebrauchtwagenpreis ist dementsprechend ein wenig höher; der Wagen dankt es seinem Fahrer jedoch mit einem Sprint von 0 auf 100 in 6,9 Sekunden – zumindest in der Limousine.

Ob als Limousine oder in den Varianten als Gran Turismo oder Touring: Der seit 2010 auf dem Markt erhältliche BMW 530d sieht einfach schick aus und bewahrt sich in seinen Formen die Linien des über die Jahre hinweg lieb gewonnenen 5ers der Bayern. Dass der breite Bolide der oberen Mittelklasse sich auf der linken Spur so wohl fühlt, verdankt er einem sechszylindrigen Dieselmotor, welcher sich knapp unterhalb seiner beiden großen Brüder 535 und dem mächtigen 550 einordnet.

Mächtig Vortrieb: Der BMW 530d macht Spaß und kommt schnell vom Fleck

Selbst der eher auf lange Strecken ausgelegte Gran Turismo wird von dem kräftigen Herzschlag des Sechszylinders mühelos bis 246 km/h beschleunigt, während die Limousine und die Kombi-Variante Touring schnell auf die abgeregelte Obergrenze von 250 km/h stoßen. Den Sprint bis 100 km/h legen die Modelle durch die Bank sehr souverän hin: Als Limousine macht der BMW 530d als Neu- und Gebrauchtwagen die beste Figur und erreicht in nur 5,7 Sekunden seine 100 Sachen. Der Touring hält sich trotz seines breiten Hinterns sehr wacker und absolviert den Wettlauf mit 5,9 Sekunden ebenfalls noch innerhalb der 6-Sekunden-Grenze. Einzig und allein der Gran Turismo steht mit 6,2 Sekunden etwas hintenan – auch wenn er der langsamste des Trios ist, muss er sich mit einem solchen Wert aber nicht vor anderen Fahrzeugen verstecken. Der Verbrauch fällt beim geräumigen Gran Turismo ebenfalls am höchsten aus. Mit 5,8 l auf 100 km ist dieser für einen so kraftvollen Sechszylinder aber durchaus zu verschmerzen.

Nimmt man den Motor etwas genauer unter die Lupe, erkennt man schnell, warum die Fahrzeuge eine so mühelose Leistung bringen und sich dabei mit angenehm sonorer Stimme zu Wort melden: 2.993 cm³ und 190 kW bei 4.000 U/min. verschaffen dem BMW 530d ein Dauerabo für die linke Spur, während ein maximales Drehmoment von 560 Nm bei 3.000 U/min. für mächtig Vortrieb sorgt.

Auch als Gebrauchtwagen besitzt der BMW 530d ein erstklassiges Fahrverhalten

Ein guter Motor und ein schickes Äußeres reichen der bayrischen Qualitätsschmiede freilich nicht. Auch ein Fahrwerk erster Güte muss her, damit man einen Wagen in seiner Gänze als BMW bezeichnen kann. Gegen einen Aufpreis kommt der BMW 530d als Neu- und Gebrauchtwagen sogar mit einem adaptiven Fahrwerk daher, welches erstklassig mit dem sogenannten Fahrerlebnisschalter in der Mittelkonsole zusammenspielt. Mit einem kurzen Knopfdruck werden dann die Lenkung, die Schaltdynamik, die Motorcharakteristik und, sofern das adaptive Fahrwerk an Bord ist, die Fahrwerksabstimmung verändert. Damit kann der Fahrer immer und selbst in Bewegung auf die aktuelle Straßensituation reagieren.

Im Komfort-Modus fährt sich der 5er wie eine mobile Fernsehcouch: bequem, gutmütig und auch über lange Strecken hinweg noch äußerst angenehm. Wird der Schalter für den Sport-Modus betätigt, duckt sich der Wagen tiefer auf die Straße und verhärtet in seiner Dämpfung so rigoros, dass auch kleine Querfugen deutlich im Innenraum ankommen. Fährt man den BMW 530d in dieser Einstellung jedoch auf eine glatte Strecke, zeigt er was in ihm steckt und jagt ohne den geringsten Seitenaufbau und wie ein Hockeypuck auf der Straße festgesaugt um die Kurve. Der Modus Sport+ schließlich, interessiert vor allem sportliche Naturen, die ihren Spaß in ein wenig Heckdrift und mehr Spiel bei den elektronischen Regelsystemen finden.

Was die Elektronik selbst angeht, kann man BMW natürlich nichts vorwerfen. Der BMW 530d kommt als Neu- und Gebrauchtwagen mit einer mustergültigen Batterie an elektronischen Helferlein, welche natürlich zum einen die üblichen Verdächtigen ABS, DSC und eine Servolenkung umfassen. Zum anderen fahren auch eine DTC (Dynamische Traktions Control) und eine CBC (Cornering Brake Control) mit – erstere ist vor allem für Fahrer geeignet, die auch auf etwas schlüpfrigerem Untergrund nicht auf ihre athletische Fahrweise verzichten möchten. Neben dem adaptiven Fahrwerk kann der sportlich orientierte Fahrer optional in ein Achtgang-Steptronic-Getriebe und eine Integral-Aktivlenkung investieren. Praktisch: Der BMW 530d kann in allen Varianten mit dem BMW-Allradsystem xDrive ausgestattet werden.

Technisch auf der Höhe: Im BMW 530d reist es sich mühelos und sicher

Nimmt er im BMW 530d Platz, wird der Fahrer von hochlehnigen Sitzen aufgefangen, welche sich in vollem Umfang elektrisch einstellen lassen und mit einer Lordosenstütze versehen sind. Neben der Vermeidung von Rückenschmerzen bietet der 530d auch etwas fürs Auge, denn die Black-Panel-Technologie von BMW verbindet analoge Instrumente mit hochauflösenden Displays, welche ihre Anzeige je nach gewähltem Fahrerlebnismodus ändern. Achtung: Ab dem Facelift im Jahre 2013 gibt es bei BMW 530d im Neu- und Gebrauchtwagen eine Bi-Xenon-Lichtanlage serienmäßig dazu.

Wer ein wenig mehr investieren möchte, hat dazu auch in Sachen Innenausstattung Gelegenheit: Ein integriertes Navigationssystem professional von BMW gehört mit zu den besten Zusatzsystemen – vor allem, wenn es ein Connected Drive System mit RTTI beinhaltet. In diesem Fall kann das Navi die Bewegungsprofile aus dem Mobilfunknetz auswerten und zur Errechnung einer idealen Route nutzen. Nimmt man noch das schicke Head-up-Display dazu, werden die Navigationsanweisungen sogar direkt in der Frontscheibe ausgegeben. Neben beruflichen Vielfahrern freuen sich vor allem Urlauber über die gute Wegfindung und die übersichtliche Anzeige. Wer dann noch zum Touring greift, bekommt obendrein einen von 560 auf 1.670 l erweiterbaren Kofferraum.

BMW 530d
Produktionszeitraum Seit 2010
Preis (Neuwagen) ab 52.000 €
Höchstgeschwindigkeit 243–250 km/h
0–100 km/h 6,2–5,7 Sek.
Verbrauch (kombiniert) 6,2–5,1 l/100 km
CO₂ 163–134 g/km
Zylinder/Ventile 6/24
Hubraum 2.993 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.) 190/258 bei 4.000
Drehmoment (Nm bei U/min.) 560 bei 3.000
Maße (L x B x H) 4.907 mm x 1.860 mm x 1.464 mm; 5.004 mm x 1.901 mm x 1.559 mm
Antrieb Heck/Allrad
Tankinhalt 70 l
Treibstoff Diesel
Leergewicht 1.785–2.120 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.