Mercedes-Benz A-Klasse: Sportlich, gewandt und zeitgemäß

Mit der seit 1997 auf dem Markt erhältlichen A-Klasse hat Mercedes so einiges richtig gemacht. Der Kleinwagen ist inzwischen in der dritten Generation unterwegs und hat sein eher pragmatisches Kleid zugunsten einer schicken Designerkarosserie abgelegt. Insbesondere das gute Kurvenverhalten und die knackige Fahrwerksabstimmung machen die A-Klasse zu einem Auto, welches sich nicht nur gut fährt, sondern auch mit allen Alltagssituationen hervorragend klarkommt. Ein großer Kofferraum und eine üppige Serienausstattung vervollständigen den guten ersten Eindruck und machen Lust auf mehr. Kein Problem, denn mit der Variante 4Matic wird die A-Klasse mit einem adaptiven Allradantrieb ausgestattet, welcher das Fahrverhalten noch einmal spürbar verbessert. Definitiv eine gelungene Fortsetzung des lieb gewonnenen Kleinwagens.

Mercedes-Benz A-Klasse A 150 Avantgarde -Mazda Vertragshändler

  • 93.292 km
  • 03/2007
  • 70 kW (95 PS)

D-45772 Marl - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 5.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 838,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse Panoramadach TÜV NEU

  • 190.000 km
  • 08/1998
  • 60 kW (82 PS)

D-67346 Speyer - 7,4 l/100 km (komb.)*, 177,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.399,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 105,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse **Ganzjahresreifen*Klima**NUR 97TKM**

  • 97.000 km
  • 10/2004
  • 70 kW (95 PS)

D-22415 Hamburg - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 3.780,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 235,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse A 170 BLUE EFFICIENCY PDC TEILLEDER TOP

  • 30.813 km
  • 06/2009
  • 85 kW (116 PS)

D-46049 Oberhausen - 6,5 l/100 km (komb.)*, 154,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.990,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 281,– über dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse

  • 35.026 km
  • 10/2011
  • 70 kW (95 PS)

D-49324 Melle - 6,7 l/100 km (komb.)*, 159,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.880,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 270,– über dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse A 150 Avantgarde

  • 118.231 km
  • 06/2008
  • 70 kW (95 PS)

D-18273 Güstrow - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 5.250,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 286,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse A 180 Classic BlueEffi.

  • 87.000 km
  • 04/2010
  • 85 kW (116 PS)

D-26125 Oldenburg - 6,8 l/100 km (komb.)*, 163,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.490,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 263,– über dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse 220 Cdi Urban Blue Efficiency Diesel

  • 60.500 km
  • 05/2013
  • 125 kW (170 PS)

D-21614 Buxtehude - 5,2 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 20.490,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Mercedes-Benz A-Klasse A Lim. Schrägheck/Urban BlueEfficiency

  • 73.500 km
  • 03/2013
  • 100 kW (136 PS)

D-78052 Villingen-Schwenningen - 4,3 l/100 km (komb.)*, 121,0g CO₂/km (komb.)*

€ 18.990,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Mercedes-Benz A-Klasse A200 Sport AMG Line BlueEfficiency KLIM

  • 38.500 km
  • 05/2013
  • 115 kW (156 PS)

D-63925 Laudenbach - 5,5 l/100 km (komb.)*, 130,0g CO₂/km (komb.)*

€ 21.750,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Scharfe Kurven? Kein Problem! Die A-Klasse meistert jede Straßensituation souverän

Von außen gibt sich die Mercedes-Benz A-Klasse sportlich: Obwohl das alte Design nicht schlecht war, erkennt man doch deutlich, dass sich die Ingenieure von Mercedes ihre Gedanken gemacht haben. Der Wagen wirkt erheblich schnittiger und erinnert nur noch entfernt sein altes Äußeres. Die Linienführung steht der A-Klasse und ihrer breiten Front, das kompakte und leicht abgesenkte Heck lässt den Wagen zeitgemäß und sehr hochwertig wirken. An der Verarbeitung gibt es ebenfalls nichts auszusetzen, alle Spaltmaße sitzen wie mit dem Skalpell gezogen, und selbst der Unterboden des Kleinwagens wurde aerodynamisch optimiert. Das sorgt für nicht nur für ein etwas geschmeidigeres Fahrgefühl, sondern durch den geringeren Luftwiderstand zusätzlich für einen niedrigeren Kraftstoffverbrauch. Auf der Straße macht sich vor allem das 2013 modernisierte Fahrwerk bezahlt: Die Mercedes-Benz A-Klasse läuft butterweich und nimmt Unebenheiten mit einem lässigen Schulterzucken. Mehr als ein kurzes Zucken kommt auch beim Fahrer nicht an, denn Dämpfung und Federung des kleinen Flitzers sind hervorragend abgestimmt und schlucken auch größere Fahrbahnschäden mit Bravour. Mehr Richtungsstabilität kann man sich kaum wünschen.

Eine Seitenneigung ist in Kurven trotzdem nicht zu spüren; der Kleinwagen hält sich jederzeit kerzengerade. Die Lenkung ist leichtgängig und reagiert prompt, sodass ein sehr unmittelbares Gefühl für die Straße entsteht. Jeglichen Elchtest besteht die A-Klasse natürlich längst mit Bravour. Generell trumpft die A-Klasse vor allem dann auf, wenn sie sich so richtig in die Kurve legen kann – selbstverständlich bleiben dabei alle vier Reifen auf dem Boden. Das straffe Fahrwerk arbeitet gut mit dem serienmäßigen ESP und der Traktionskontrolle zusammen. Schnelle Richtungswechsel werden mit einem leichten Untersteuern quittiert, während das ESP das Heck auch bei plötzlicher Beschleunigungsrücknahme bombensicher auf Kurs hält. Der Motor der A-Klasse macht den guten Eindruck komplett, denn der Wagen beschleunigt, egal in welcher Ausführung, sehr straff. Besonders aus Kurven heraus macht die ordentliche Beschleunigung richtig Laune und wird, dank der vielen serienmäßigen Sicherheitssysteme, nie zu einem Risiko für ungeübte Fahrer.

Ob innen oder außen: Die Mercedes-Benz A-Klasse weiß zu begeistern

Sieht man sich im Innenraum der A-Klasse etwas genauer um, wird der gute Ersteindruck nicht geschmälert. Im Gegenteil, auch hier macht sich die hochwertige Verarbeitung bemerkbar. Alle Oberflächen besitzen eine erstklassige Haptik, vom Lenkrad bis zur durchdacht konstruierten Mittelkonsole. Das Layout ist dabei praxisorientiert aufgebaut – verspielte Knopffriedhöfe sucht man bei Mercedes vergeblich. Alle Funktionen sind entweder über die wenigen Knöpfe in der Mittelkonsole oder den großen, sehr zentral gelegenen Touchscreen erreichbar. Wer den Blick nur ungern von der Straße abwendet, nutzt einfach die Lenkradknöpfe, welche ebenfalls sehr groß ausfallen und damit auch im fließenden Verkehr leicht zu bedienen sind. Vollkommen auf Knöpfe verzichten kann man mit der integrierten Sprachsteuerung, die Sprachbefehle sehr zuverlässig erkennt.

Gemütlich und auch für lange Reisen geeignet

Die serienmäßigen Integralsitze des Kleinwagens bieten einen guten Seitenhalt und sehen mit ihren farblich abgesetzten Ziernähten äußerst schick aus. Eine vergleichsweise niedrige Sitzhöhe verschafft dem Fahrer ein sportliches Gefühl – die Rundumsicht leidet allerdings nicht darunter. Vor allem die lange, aber flach gehaltene Motorhaube trägt viel zur Übersicht bei. Große Außenspiegel und ein automatisch abblendender Rückspiegel sorgen indes für eine zuverlässige Sicht Richtung Heck und erleichtern das Einparken ungemein. Ein oft ignoriertes, aber ungemein praktisches Feature bemerkt der Fahrer zumeist erst dann, wenn er einmal einen Kaffeebecher oder eine Straßenkarte aus der Hand legen muss: Die Mercedes-Benz A-Klasse bietet ihren Passagieren eine Menge Ablageflächen mit integrierten Becherhaltern. Generell ist das Raumempfinden sowohl im Cockpit als auch auf den hinteren Rängen sehr gut. Lange Reisen werden dadurch entspannend, Rückenschmerzen kommen durch die guten Sitze erst gar nicht auf.

Auch für das Gepäck bietet der Kleinwagen genug Raum. Im Urzustand fasst der Kofferraum 335 l, bei umgeklappten Sitzen sogar 570 l. Sehr vorbildlich: Die Sitze verschwinden fast vollständig im Boden, störende Kanten sucht man hier vergebens. Unterhaltungen sind durch die gute Dämmung auch bei 130 km/h problemlos möglich; die Mercedes-Benz A-Klasse läuft sehr ruhig und hält auch Windgeräusche zuverlässig draußen. Einzig der doppelflutige Sportauspuff gibt ordentlich Rückmeldung, welche auch im Innenraum deutlich hörbar ist. Das ist allerdings eher angenehm als störend, denn die Sportversion ist optional und bietet Liebhabern einen kernigen und dynamischen Hintergrundsound. Trotz ihrer lauten Stimme ist die A-Klasse keinesfalls ungehobelt, denn sie erfüllt die strenge Abgasnorm 6 in allen Kriterien. Eine serienmäßige Kollisionswarnung und ein Bremsassistent sowie fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest machen das Paket komplett und bieten dem Fahrer eine Menge Gegenwert für sein Geld.

Viel Zug, gute Verarbeitung und eine Menge Fahrspaß

Auf Wunsch gibt es die Mercedes-Benz A-Klasse auch mit dem adaptiven 4Matic-Allradantrieb. Dieser lenkt im Bedarfsfall mittels einer Lamellenkupplung bis zu 50 % Drehmoment auf die Hinterachse um und sorgt so für eine gesteigerte Fahrsicherheit bei gleichbleibend hoher Wendigkeit. Alle Getriebeabstufungen wurden sehr passend gewählt und fügen sich nahtlos in das Fahrverhalten des Wagens ein. Ob sie als Neu- oder als Gebrauchtwagen an den Start geht – die Mercedes-Benz A-Klasse bleibt einer der beliebtesten Wagen der unteren Mittelklasse. In der günstigsten Version steckt bereits ein 1,6-l-Turbomotor mit 90 kW bei 5.000 U/min. und einem maximalen Drehmoment von 200 N⋅m bei 1.250 U/min. unter der Haube. Wer ein wenig mehr investiert, erhält einen eindrucksvollen 2,0-l-Turbomotor mit 155 kW bei 5.500 U/min. und einem maximalen Drehmoment von 350 N⋅m bei 1.200 U/min. – wer damit auf der Autobahn Gas gibt, muss sich auch vor erheblich größeren Autos nicht verstecken.

Mercedes-Benz A-Klasse
ProduktionszeitraumSeit 1997, aktuelle Baureihe: seit 2012
Preis (Neuwagen)ab 24.455 €
Höchstgeschwindigkeit202–240 km/h
0–100 km/h6,5–9,2 Sek.
Verbrauch (kombiniert)5,5–6,6 l/100 km
CO₂128–154 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.595–1.991 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)90/122 bei 5.000 (1.6 Turbo); 155/211 bei 5.500 (2.0 Turbo)
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)200 bei 1.250; 350 bei 1.200
Maße (L x B x H)4.292 mm x 1.780 mm x 1.433 mm
AntriebFront/Allrad
Tankinhalt50 l
TreibstoffSuper
Leergewicht1.370–1.505 kg

Mercedes-Benz A-Klasse Elegance Klima el. Fenster

  • 125.000 km
  • 04/2002
  • 60 kW (82 PS)

D-94060 Pocking - 7,4 l/100 km (komb.)*, 177,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.490,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Mercedes-Benz A-Klasse A 200 CDI Urban Navi Xenon Leder Klima

  • 56.700 km
  • 02/2013
  • 100 kW (136 PS)

D-60528 Frankfurt am Main - 4,3 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 19.890,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

Mercedes-Benz A-Klasse A 16 Avantgarde Special Edition Klima

  • 62.487 km
  • 04/2010
  • 70 kW (95 PS)

D-14913 Jüterbog - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.975,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.