Mercedes A-Klasse – mit diesen Preisen ist zu rechnen

Mit der A-Klasse von Mercedes wagten sich die Stuttgarter im Jahr 1997 in den Bereich der Kompaktwagen vor. Die Sandwichbauweise sorgt für einen hohen Sitz und eine gute Übersicht sowie für eine Menge Platz im Innenraum. Die Modelle bis 2004 kämpfen jedoch mit einigen Problemen, die von Mercedes damals auf Kulanz ausgebessert wurden. Wer seine A-Klasse vom Preis her möglichst günstig haben möchte, zahlt hier für einen Gebrauchtwagen schlanke 500 € und schaut sich den Wagen genau an. Die zweite Generation entledigt sich fast aller Mängel und geht bereits ab 1.800 € über den Tisch. In seiner aktuellen dritten Generation verabschiedet sich der Kompakte von seiner charmanten Eierform und braust nun im neuen Mercedes-Frack ab einem Gebrauchtwagenpreis von 15.000 € über den Asphalt – für einen Neuwagen legt der Fahrer hingegen 23.746 € bis 51.051 € auf den Tisch.

Mercedes-Benz A-Klasse Panoramadach TÜV NEU

  • 190.000 km
  • 08/1998
  • 60 kW (82 PS)

D-67346 Speyer - 7,4 l/100 km (komb.)*, 177,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.399,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 105,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse **Ganzjahresreifen*Klima**NUR 97TKM**

  • 97.000 km
  • 10/2004
  • 70 kW (95 PS)

D-22415 Hamburg - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 3.780,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 235,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse

  • 35.026 km
  • 10/2011
  • 70 kW (95 PS)

D-49324 Melle - 6,7 l/100 km (komb.)*, 159,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.880,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 270,– über dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse A 150 Avantgarde

  • 118.231 km
  • 06/2008
  • 70 kW (95 PS)

D-18273 Güstrow - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 5.250,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 286,– unter dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse A 180 Classic BlueEffi.

  • 87.000 km
  • 04/2010
  • 85 kW (116 PS)

D-26125 Oldenburg - 6,8 l/100 km (komb.)*, 163,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.490,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 263,– über dem Marktpreis!

Mercedes-Benz A-Klasse 220 Cdi Urban Blue Efficiency Diesel

  • 60.500 km
  • 05/2013
  • 125 kW (170 PS)

D-21614 Buxtehude - 5,2 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 20.490,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Mercedes-Benz A-Klasse A200 Sport AMG Line BlueEfficiency KLIM

  • 38.500 km
  • 05/2013
  • 115 kW (156 PS)

D-63925 Laudenbach - 5,5 l/100 km (komb.)*, 130,0g CO₂/km (komb.)*

€ 21.750,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Mercedes-Benz A-Klasse Elegance Klima el. Fenster

  • 125.000 km
  • 04/2002
  • 60 kW (82 PS)

D-94060 Pocking - 7,4 l/100 km (komb.)*, 177,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.490,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Mercedes-Benz A-Klasse A 16 Avantgarde Special Edition Klima

  • 62.487 km
  • 04/2010
  • 70 kW (95 PS)

D-14913 Jüterbog - 7,2 l/100 km (komb.)*, 171,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.975,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

Mercedes-Benz A-Klasse A 200 CDI Urban Navi Xenon Leder Klima

  • 56.700 km
  • 02/2013
  • 100 kW (136 PS)

D-60528 Frankfurt am Main - 4,3 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 19.890,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

Niedriger Preis: Die Mercedes A-Klasse begeistert in der ersten Generation Sparfüchse

Die altehrwürdige Fahrzeugschmiede aus Stuttgart brachte im Jahr 1997 die Mercedes A-Klasse zu einem geringen Preis als ersten Kompaktwagen des Unternehmens auf den Markt. Die praktische Sandwichbauweise des Wagens verbirgt bei den ersten beiden Generationen fast die gesamte Fahrzeugtechnik in der Bodengruppe. Das Ergebnis ist neben einer gesteigerten Sicherheit und einem überraschend großen Platzangebot im Innenraum auch eine erhöhte Sitzposition. Wer sich eine alte Mercedes A-Klasse zulegt, erhält neben einem komfortablen Einsteig auch einen erstklassigen Überblick. Heute legt der interessierte Fahrer für die intern als W 168 bezeichnete Mercedes A-Klasse ersten Generation einen Gebrauchtwagenpreis ab 500 € hin – das ist ein absolut vertretbares Level für die schwächeren Motorisierungen. Der Preis klettert selbst bei dem starken A 210 Evolution nur selten auf 7.500 € oder mehr – Fahrer, die gerne etwas strenger auf einen günstigen Preis achten, werden an einem gepflegten W 168 eine lange Zeit Freude haben.

Wer sich die Mercedes A-Klasse gebraucht zulegen möchte, sollte das Fahrzeug in der ersten Generation allerdings sehr genau checken. Der Grund dafür sind einige Kinderkrankheiten, die in den ersten Jahren ans Licht kamen und wenig später von Mercedes auf Kulanz behoben wurden. Der Preis für die Mercedes A-Klasse der ersten Generation wird z. B. mit ziemlicher Sicherheit um knappe 200 € steigen, da nach dem Kauf eine neue Hohlraumversiegelung fällig wird – hier hat Mercedes seinerzeit leider gespart. Außerdem sieht sich der interessierte Fahrer die Türen und die Motorhaube an, denn hier zeigt sich bei den Modellen von 1997 bis 2004 öfter einmal Rost, der zum Glück nur einen kleinen Schönheitsfehler darstellt. Auch die Steuerketten und Keilriemen sollten kontrolliert werden, denn auch hier nagt der Zahn der Zeit unerbittlich. Kostenpunkt beim Austausch: Knappe 300 €. Wer einen Profi an der Hand hat, lässt diesen die Bremsleitungen und die Lager der Hinterachse des Kompakten kontrollieren. Auch wenn der Austausch der defekten Teile bei Modellen, die nicht von Mercedes ausgebessert wurden, teuer werden kann, sieht zumindest die Ersatzteilsituation gut aus. Das serienmäßige ESP arbeitet jedoch auch bei einer A-Klasse der ersten Generation zumeist ohne Probleme.

In Sachen Preis macht die Mercedes A-Klasse von 2004 ebenfalls eine gute Figur

In der zweiten Generation von 2004 (Werksbezeichnung: W 169) wurden fast alle Kinderkrankheiten behoben, ohne die gewohnt gute Form des Wagens allzu stark zu verändern. Der große Innenraum und die hohe Sitzposition blieben erhalten, während nun auch aktive Kopfstützen sowie Seitenairbags ab Werk mit dabei sind. Wer sich die Mercedes A-Klasse von 2004 zu einem guten Preis zulegen möchte, denkt über die Anschaffung eines Dreitürers nach, denn diese steigen mit einem Preis von 1.500 € ein, während ein Fünftürer bei 1.800 € beginnt. Kleinere Rostspuren sieht man auch hier etwas häufiger, doch die Mängel an Keilriemen und Steuerketten wurden beim 2004er glücklicherweise behoben. Wer sich für die Topmotorisierung A 200 interessiert, muss in der zweiten Generation mit einem Preis von 8.000 € oder mehr rechnen – dafür erhält er eine Mercedes A-Klasse, die sich auch heute noch mit deutlich größeren Fahrzeugen messen darf.

Als besonders starke Ausgabe des W 169 (2004-2012) macht der A 200 eine gute Figur. Zwar steigt der Preis für die Mercedes A-Klasse mit dem A 200 deutlich an, dafür bringt der Kraftmeier ganze 193 PS bei einer Beschleunigung von 7,3 Sekunden entgegen und erreicht sein Limit erst bei 220 km/h. Ein Verbrauch von sportlichen 8 l, die sich oft und gerne bis zu 12 l in die Höhe schrauben, wird jedoch von Sparfüchsen eher kritisch beäugt; auf lange Sicht ist man hier mit den schwächeren Motorisierungen deutlich besser beraten, zumal diese oft mit Preisen unter 2000 € locken.

Kompakt und schick: Die Mercedes A-Klasse von 2012 ist ihren Preis wert

Der Kompakte von 2012 flitzt als astreiner Lifestylewagen über deutsche Straßen. Ein enormer Kühlergrill, eine Wagenladung Stil und eine knackige Sechsgangschaltung versüßen dem Fahrer den mit 23.700 € sehr hohen Neuwagenpreis für die Mercedes A-Klasse. Wer sich die Mercedes A-Klasse gebraucht zulegen möchte, drückt den Preis auf bis zu 15.000 € – darunter geht momentan nichts. Zu empfehlen ist insbesondere der starke Diesel A 220 CDI, denn dieser macht mit 170 PS und einer Beschleunigung von 8,2 Sekunden einen schlanken Fuß, während der Verbrauch von 4,6 l auf 100 km das rundum gute Gesamtpaket zumacht. Hier steigt der Preis für die Mercedes A-Klasse allerdings auch als Gebrauchtwagen bei strammen 32.000 € ein.

Die Benziner fangen mit der vergleichsweise zahmen BlueEFFICIENCY-Edition mit 122 PS und einem Preis von 18.000 € bereits deutlich knackiger an und klettern auf bis zu 360 PS und einem Neuwagenpreis von 51.051 beim A 45 AMG 4Matic. Die Leistungsvariante drückt ihren Fahrer mit einer Beschleunigung von 4,6 Sekunden in den Sitz und macht erst bei 250 km/h ein Ende. Wem das nicht reicht, der sucht einen Benz, bei dem die Maximalgeschwindigkeit auf 270 km/h aufgestockt wurde. Ein gebrauchter A45 kostet immer noch 45.000 € oder mehr, zumal hier oft der 4MATIC-Allradantrieb fehlt – der hielt nämlich erst 2015 Einzug. Die Beschleunigung sinkt damit auf immer noch stramme 4,6 Sekunden.

Mercedes A-Klasse
ProduktionszeitraumSeit 1997
Preis (Gebrauchtwagen)ab 500 €
Höchstgeschwindigkeit155–270 km/h
0–100 km/h17,6–4,6 Sek.
Verbrauch (kombiniert)8,0–4,5 l/100 km
CO₂190–118 g/km
Zylinder/Ventile4/8; 4/16
Hubraum1.397–2.084 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)44/60 bei 3.600; 265/360 bei 6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)130 bei 3.750; 450 bei 5.000
Maße (L x B x H)3.575 mm x 1.719 mm x 1.575; 4.292 mm x 1.780 mm x 1.433
AntriebFront
Tankinhalt54–60 l
TreibstoffSuper/Diesel
Leergewicht1.095–1.475 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.