Opel Insignia: Das Flaggschiff von Opel überzeugt durch hervorragende Verarbeitung

Der Opel Insignia gilt als das neue Vorzeigemodell der Traditionsmarke und löste 2008 den Vectra in seiner Funktion als Flaggschiff ab. Mit dem modernen Mittelklassewagen wird der Fahrer vor die Wahl zwischen einem Vier- oder Fünftürer mit Stummelheck und einem Kombi gestellt. Unzählige Extraoptionen und Spezialvarianten lassen dabei kaum Wünsche offen. Durch die im Juni 2013 durchgeführte Modellpflege bringt der Insignia viele andere Mittelklassewagen in seinem Preissegment ins Schwitzen, denn die Ausstattung und Motorenleistung sind genauso gut wie das moderne Design der Karosserie.

Opel Insignia 2.8 Turbo 4x4 Aut. OPC-Leder, Navi, Xenon, Winterräder auf Alu

  • 70.200 km
  • 11/2011
  • 239 kW (325 PS)

D-01587 Riesa - 10,7 l/100 km (komb.)*, 251,0g CO₂/km (komb.)*

€ 18.880,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.060,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 1.6 CDTI Innovation ecoFlex S/S

  • 11.100 km
  • 11/2015
  • 100 kW (136 PS)

D-25551 Hohenlockstedt - 3,8 l/100 km (komb.)*, 101,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.440,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.911,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI SELECTION |06-11|1H|79tKM|NAVI

  • 79.973 km
  • 06/2011
  • 81 kW (110 PS)

D-86551 Aichach - 4,9 l/100 km (komb.)*, 129,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.790,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.420,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI ST EDITION |118kW|XEN+|NAV+|17

  • 135.157 km
  • 07/2013
  • 118 kW (160 PS)

D-86551 Aichach - 5,1 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.490,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 485,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI Sport 96kW Klima

  • 125.000 km
  • 04/2011
  • 96 kW (131 PS)

D-10365 Berlin - 5,1 l/100 km (komb.)*, 136,0g CO₂/km (komb.)*

€ 7.497,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 582,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI ecoFLEX Innovation AHK Navi AF

  • 56.700 km
  • 03/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-42697 Solingen - 3,7 l/100 km (komb.)*, 98,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.970,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.083,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 1.8 Cosmo Xenon Leder Kurvenl. Lichtass

  • 76.767 km
  • 07/2010
  • 103 kW (140 PS)

D-10709 Berlin - 7,7 l/100 km (komb.)*, 182,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.250,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 569,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI Edition Klimaautomatik EURO5

  • 198.640 km
  • 06/2009
  • 96 kW (131 PS)

D-06130 Halle -

€ 5.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 670,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia Selection Scheckheft/1 Hand/Service neu

  • 65.800 km
  • 04/2009
  • 81 kW (110 PS)

D-29223 Celle - 5,8 l/100 km (komb.)*, 154,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.290,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 637,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer Sport*KLIMA*

  • 136.000 km
  • 04/2011
  • 118 kW (160 PS)

D-52146 Würselen - 5,1 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.750,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.013,– unter dem Marktpreis!

Gute Straßenlage bei angenehm solidem Design

Der erste Blick verrät dem Fahrer bereits viel über den Opel Insignia, denn die sehr gute und schwere Verarbeitung des Wagens ist offensichtlich. Das Fahrzeug ist für seine Klasse sehr groß und wartet mit einer stattlichen Erscheinung auf, welche vor allem von dem breiten Heck und der fließenden Front profitiert. Mit seiner kraftvollen Formgebung und Chromakzenten an den richtigen Stellen bietet der Insignia seinem Fahrer ein modernes und zeitgemäßes Erscheinungsbild. Wirft man einen Blick in den Innenraum, setzt sich der gute Eindruck fort, denn auch hier fühlt sich jede Oberfläche hochwertig und robust an, und die Türen fallen mit einem satten Klang zu. Legt der Fahrer Wert auf eine gute Haptik und eine Qualität, die man fühlen kann, weiß der Opel Insignia definitiv zu begeistern. Wer eine Limousinen-Silhouette bevorzugt, greift zum Viertürer mit großem Kofferraum, während sich Coupé-Fans eher dem sportlichen Fließheck der Fünftürer-Variante zuwenden werden. Auch Kombifahrer werden mit dem Insignia glücklich, denn der Sports Tourer bietet viel Stauraum bei gleichbleibend gutem Äußeren – die Bezeichnung Caravan für Opel-Kombis gehört der Vergangenheit an; moderne Opelfahrer erhalten einen zur Motorisierung passenden Namen.

Auch das Fahrverhalten steht nicht hinter dem Äußeren zurück. Kurven nimmt der Opel Insignia mit sportlichen Elan und geringen Aufbaubewegungen um die Lägsachse. Absolut vorbildlich: Der Opel Insignia enthält standardmäßig ein FlexRide-Premiumfahrwerk mit adaptivem Allradantrieb, welcher das Antriebsmoment zwischen den Rädern der Vorder- und Hinterachse verteilt – damit fährt der Insignia praktisch wie auf Schienen und lässt sich auch nicht von Eis und Graupel stören. Wird weniger Traktion gebraucht, wird das Drehmoment einfach zu 90 % auf die Vorderachse umgeleitet. Die Lenkung reagiert prompt, wirkt aber auch in langen Autobahnkurven nie nervös. Fahrbahnunebenheiten werden von der serienmäßig enthaltenen Federung sehr gut weggesteckt. Mit einem Upgrade auf ein Sportfahrwerk spürt man Schlaglöcher naturgemäß ein wenig mehr, dafür verbessert sich das Kurvenverhalten noch einmal stark.

Der Opel Insignia bietet eine durchdachte Bedienung bei großer Optionsvielfalt

Wer im Insignia Platz nimmt, bemerkt sofort die angenehme Sitzposition und die gute Stabilisierung des unteren Rückenbereiches. Mit den standardmäßig enthaltenen rückenschonenden AGR-Sitzen können auch längere Überlandfahrten problemlos bewältigt werden. Die Sitzgelegenheiten sind speziell auf die Anforderungen von Vielfahrern hin ausgelegt und so gemütlich, dass man nach der Ankunft gar nicht mehr aufstehen möchte. Auch der Rest des Interieurs ist solide und hochwertig verarbeitet, allem voran die grundlegend überarbeitete Mittelkonsole. Vorbei sind die Zeiten der überladenen Bedienelemente, der Opel Insignia kommt mit ein paar Knöpfen und einem großen Touchscreen aus. Mit der Hilfe des Touchscreens kann fast jede Komfortfunktion des Autos überwacht und bedient werden, sei es die Freisprechanlage, das Soundsystem, die Navigation oder die Klimaanlage. Wer Notizen anfertigen oder Korrespondenz halten möchte, freut sich über die integrierte Handschrifterkennung.

Im Grundmodell Selection wird der Opel Insignia gerne als Gebrauchtwagen genommen, denn so viel Auto bekommt man nicht oft zu einem reduzierten Preis. Mit der Variante Edition erhält der Fahrer zusätzlich einen Berganfahrassistenten, ein LED-Tagfahrlicht, eine erweiterte Innenbeleuchtung und zusätzliches Chromdekor, inklusive verchromter Auspuffrohre. Das Modell Sport beinhaltet Sportpedale aus Aluminium, Schaltwippen am Lenkrad, Nebelscheinwerfer und eine koplette Lederausstattung. In der Innovation-Variante schließlich wird der Opel Insignia besonders gerne als Neuwagen genommen. Das Modell enthält das Opel-Sichtpaket, adaptives Fahrlicht AFL+, Türeinstiegsleisten aus Aluminium und einen adaptiven Tempomaten mit Gefahrenbremsung. Eine 12-V-Steckdose im Kofferraum komplettiert das Wohlfühl-Paket.

Was aber, wenn der Fahrer spezielle Wünsche hat und z. B. in einer eher ländlichen Gegend wohnt? Für den Opel Insignia kein Problem, denn die Kombi-Variante Sports Tourer kommt auf Wunsch auch als Country Tourer im höhergelegten Offroad-Look daher. Eher sportlich veranlagte Naturen verlangen einfach nach dem Super-Sport-Chassis und erhalten damit einen 10 cm tiefergelegten Insignia in der Variante ihrer Wahl. Mit dem verbesserten Fahrwerk erhält die Rennvariante des Mittelklasseautos auch Brembo-Bremsen und Hochleistungs-Federbeine.

Innenstadt oder Autobahn – der Opel Insignia macht eine Menge Spaß

Wer im Insignia Platz nimmt, muss sich weder an der Ampel noch auf der Autobahn schämen, denn die Motorisierung des Flaggschiffes kann sich durchaus sehen lassen. Bevorzugt der Fahrer eine manuelle Schaltung, sitzt der Knüppel 20 cm vom Lenkrad entfernt und ist damit gut erreichbar. Mit einer Automatik unter der Haube greift man am besten zu den Schaltwippen am Lenkrad, denn in diesem Fall macht der Ausflug doppelt so viel Spaß. In der günstigsten Variante beherbergt der Insignia einen 1,4-l-EcoFlex-Turbomotor mit Start&Stop-Automatik. 103 kW bei 4.900 U/min. und ein maximales Drehmoment von 200 N⋅m bei 1.850 U/min verleihen dem Wagen eine ordentliche Kraft. Wer auf Diesel ausweicht, erhält mit dem 2,0-BiTurbo-CDTi-Motor sogar noch mehr Power: 143 kW bei 4.000 U/min. und einen maximales Drehmoment von 400 N⋅m bei 1.750 U/min lassen den Insignia, in Kombination mit dem adaptiven Allradantrieb, mit jeder Situation fertig werden.

Opel Insignia
ProduktionszeitraumSeit 2008, aktuelle Baureihe: seit 2013
Preis (Neuwagen)ab 24.935 €
Höchstgeschwindigkeit205–225 km/h
0–100 km/h9,0–10,9 Sek.
Verbrauch (kombiniert)5,2–6,1 l/100 km
CO₂123–162 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.364–1.956 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)103/140 bei 4.900 (1,4 EcoFlex); 143/195 bei 4.000 (2,0 BiTurbo CDTi)
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)200 bei 1.850 (1,4 EcoFlex); 400 bei 1.750 (2,0 BiTurbo CDTi)
Maße (L x B x H)4.842 mm x 1.856 mm x 1.498 mm
AntriebFront/Allrad
Tankinhalt70 l
TreibstoffSuper/Diesel
Leergewicht1.513–1.788 kg

Opel Insignia 2.0 CDTI Edition Navi/18-Zoll-Alu/Tempo

  • 93.800 km
  • 01/2010
  • 96 kW (131 PS)

D-39171 Sülzetal OT Langenweddingen -

€ 9.980,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 765,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer Automatik

  • 74.000 km
  • 02/2011
  • 96 kW (131 PS)

D-41061 Mönchengladbach - 5,6 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.500,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.179,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2,0CDTI Sports Tourer Autom*Navi*Xenon

  • 142.000 km
  • 11/2009
  • 118 kW (160 PS)

D-22043 Hamburg - 6,9 l/100 km (komb.)*, 182,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.480,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.158,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI Sport Navi Xenon

  • 58.290 km
  • 06/2011
  • 118 kW (160 PS)

D-30419 Hannover - 5,1 l/100 km (komb.)*, 134,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.690,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.585,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI Edition Lim. 5tr. +AHK/17"Alus

  • 25.281 km
  • 06/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-31855 Aerzen - 3,7 l/100 km (komb.)*, 98,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.250,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.470,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI OPC-Line PDC/SHZ/18-Zoll/Tempo

  • 68.900 km
  • 11/2011
  • 118 kW (160 PS)

D-39171 Sülzetal OT Langenweddingen -

€ 11.980,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 899,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia Kombi 2.0 CDTI Innovation Xenon Navi

  • 82.800 km
  • 02/2013
  • 118 kW (160 PS)

D-49716 Meppen - 6,9 l/100 km (komb.)*, 182,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.400,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 914,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 1.8 EDITION 140 PS Klima el. Fenster

  • 90.950 km
  • 07/2011
  • 103 kW (140 PS)

D-93073 Neutraubling - 7,9 l/100 km (komb.)*, 187,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.300,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.363,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia 2.0 CDTI Sports Tourer

  • 177.000 km
  • 08/2010
  • 96 kW (131 PS)

D-35410 Hungen-Nonnenroth - 4,9 l/100 km (komb.)*, 129,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.199,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 572,– unter dem Marktpreis!

Opel Insignia Lim. Selection 2.0CDTI*TEMPOMAT*PDC*++

  • 190.751 km
  • 10/2010
  • 96 kW (131 PS)

D-50739 Köln - 5,8 l/100 km (komb.)*, 154,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 749,– unter dem Marktpreis!
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.