Renault Espace: Moderner Familienvan mit großzügiger Serienausstattung

  • 2.890,-
  • 127.962 km
  • 04 / 2004
  • 110 kW (150 PS)

Renault Espace

74254 Offenau - Gebrauchtwagen, Diesel, Automatik, ABS, Airbags, Anhängerkupplung, Beifahrerairbag
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 12.7 | 7.5 | 9.4 L/100 km CO2-Emissionswert: 252,0 g/km*
Superdeal
€ 2.353 unter Markt-prognose
€ 5.243 PKW.de Markt-Prognose
Zum Angebot
  • 12.770,-
  • 124.000 km
  • 04 / 2012
  • 110 kW (150 PS)

Renault Espace

44579 Castrop-Rauxel - Gebrauchtwagen, Diesel, Euro 5, Schaltgetriebe, ABS, Airbags, Alufelgen, Beifahrerairbag
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 8.19 | 5.7 | 6.5 L/100 km CO2-Emissionswert: 170,0 g/km*
Fairer Deal
€ 1.835 unter Markt-prognose
€ 14.605 PKW.de Markt-Prognose
Zum Angebot
  • 1.699,-
  • 159.000 km
  • 01 / 2005
  • 88 kW (120 PS)

Renault Espace

86633 Neuburg an der Donau - Gebrauchtwagen, Diesel, Euro 2, Schaltgetriebe, ABS, ESP, Klimaanlage, Servolenkung
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 8.6 | 5.8 | 6.8 L/100 km CO2-Emissionswert: 183,0 g/km*
Superdeal
€ 1.382 unter Markt-prognose
€ 3.081 PKW.de Markt-Prognose
Zum Angebot

Renault Espace bietet bis zu 3 Sitzreihen für bis zu 7 Insassen

Der Renault Espace ist ein wahrer Familienfreund – ob große oder kleine Familie, in diesem Family-Van finden alle genug Platz. Bis zu fünf Personen können im Espace transportiert werden. Fahren öfters Freunde mit oder ist die Familie größer, können im Renault Grand Espace zwei weitere Personen mitgenommen werden. Denn Letzterer kommt mit zwei zusätzlichen, vollwertigen Sitzplätzen in der 3. Sitzreihe daher, wobei man keineswegs auf genug Platz für das Gepäck verzichten muss. Aber der Clou ist eigentlich, dass sich alle Sitze drehen lassen. Die Sitze der 2. und ggf. 3. Sitzreihen lassen sich außerdem zusammenklappen sowie über ein Schienensystem einzeln entnehmen. Eine klasse Funktion! Besonders ist auch der mehrschichtige Polyesteraufbau der Karosserie. Diese wurde in Zusammenarbeit mit dem französischen Unternehmen Matra entwickelt, welches ab der Markteinführung 1984 bis zum Ende der dritten Baureihe 2002 für die Fertigung des Renault Espace zuständig war. Diese Bauweise ermöglicht nicht nur einen guten Karosserieschutz, sondern außerdem ein vergleichsweise geringes Fahrzeuggewicht.

Drei Ausstattungsmodelle für jeden Anspruch

Die 4. Baureihe des Renault Espace startete im Jahr 2002. Mehrere Facelifts folgten, zuletzt die 3. Überarbeitung (Phase 4) im Jahr 2012. Den Renault Espace ab 2012 erkennt man zunächst an seiner überarbeiteten Front. Diese wurde an die neue Designlinie des französischen Automobilbauers angepasst, indem der Espace u. a. einen neuen Kühlergrill sowie ein größeres und markanteres Logo erhielt. Seine Dynamik, attraktive Optik und hochwertige Verarbeitung machen den Familienwagen zu einem beliebten Fortbewegungsmittel. Der geräumige Franzose ist als Neuwagen in der Ausstattungsvariante Initial sowie als Sondermodelle Paris und Edition 25th erhältlich. Die Ausstattung des Renault Espace Initial bietet viel Komfort für die gesamte Familie – die 3-Zonen-Klimaautomatik sorgt stets für eine angenehme Raumtemperatur, Bi-Xenon-Scheinwerfer leuchten auch die dunkelste Fahrbahn aus, und die Rückfahrkamera ermöglicht ein einfaches und sicheres Einparken bzw. Ausfahren aus einer schlecht übersichtlichen Parklücke. Die Ausstattungsstufe Initial erfüllt auch die höchsten Komfortansprüche und ermöglicht ein entspanntes Fahren nicht nur im heimischen Deutschland, sondern in ganz Europa, dank des Automatikgetriebes und des Navigationssystems Carminat TomTom®.

Wer noch keine Erfahrung mit dem familienfreundlichen Franzosen gemacht hat oder eine praktische und komfortable Familienkutsche sucht, könnte im Sondermodell Paris das richtige Fahrzeug finden. Das Modell ist die günstigste Variante des Renault Espace, welche sich hervorragend für den Einstieg in die Renault- bzw. Espace-Welt eignet. Es wird mit einem 110 kW starken Dieselmotor geliefert und verfügt serienmäßig u. a. über eine 2-Zonen-Klimaautomatik, eine Einparkhilfe hinten, einen Tempopiloten sowie das Navigationssystem Carminat TomTom® 2.0 LIVE. Für alle Renault-Espace-Liebhaber, die gern etwas mehr Auswahl haben, bietet sich das Sondermodell Edition 25th an. Hier darf zwischen insgesamt 3 Motorisierungen gewählt werden. Die Serienausstattung überzeugt und wird nicht nur die kleinsten Familienmitglieder vor Freude strahlen lassen: Denn im Gegensatz zu den beiden anderen Ausstattungsvarianten verfügt der Renault Espace Edition 25th serienmäßig über einen DVD-DivX-Player, zwei Farbbildschirme (in den vorderen Kopfstützen) sowie zwei Infrarot-Kopfhörer. Darüber hinaus bieten die Sitzpolsterung aus Alcantara und Leder, die Armlehnen, das Panorama-Glasschiebedach und die beheizbaren Vordersitze einen besonders hohen Komfort.

Beeindruckende Modularität im Renault Espace

Der Renault Espace beeindruckt nicht nur mit viel Platz, sondern auch mit seiner Modularität. Alle Sitze des geräumigen Franzosen sind drehbar; die Sitze der 2. und ggf. 3. Sitzreihe sind zusammenklappbar sowie einzeln verschieb- und herausnehmbar. Großeinkäufe, Urlaubsausflüge oder kleine Umzüge meistert der Renault Espace mit Bravour – im Grand Espace findet sogar noch mehr Gepäck und Transportgut Platz. Letzterer ist nämlich etwas länger und höher als der Renault Espace und verfügt über einen größeren Kofferraum, der je nach Anzahl der Sitzplätze bis zu 3.050 l fasst. Den Renault Grand Espace gibt es übrigens für jedes Ausstattungsniveau gegen 2.000 Euro Aufpreis.

Alle Fahrzeugmodelle sind mit kräftigen Dieselmotoren ausgestattet, die über einen Rußpartikelfilter verfügen und zwischen 110 und 127 kW leisten. Die höchste Motorisierung dCi 175 gibt es sowohl mit einem 6-Gang-Handschaltgetriebe wie auch als 6-stufiges Automatikgetriebe. Insgesamt sechs dezente Farben stehen dem Renault-Espace-Fan zur Auswahl, ebenso wie zahlreiches Zubehör wie z. B. Heckklappen-Fahrradträger, Anhängerkupplung oder zusätzliche Infrarot-Kopfhörer. Doch es muss nicht immer ein Neuwagen sein – auf dem Gebrauchtwagenmarkt finden sich verschiedene, teils sehr gute Renault-Espace-Modelle als gepflegte Gebrauchtwagen. Ob aktuelle oder ältere Generation, der Renault Espace kann als Gebrauchtwagen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis eine attraktive Option sein. Darüber hinaus gibt es auf dem Gebrauchtwagenmarkt Benzinmodelle, die für den Espace aktuell nicht mehr angeboten werden.

Renault Espace
Produktionszeitraum Seit 1984, aktuelle Baureihe: seit 2012
Preis (Neuwagen) ab 34.590 €
Höchstgeschwindigkeit 194–200 km/h
0–100 km/h 10,6–11,1 Sek.
Verbrauch (kombiniert) 5,6–6,4 l/100 km
CO₂ 145–169 g/km
Zylinder/Ventile 4/16
Hubraum 1.995 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.) 110–127/150–173 bei 3.750–4.000
Drehmoment (N⋅m bei U/min.) 340–360 bei 2.000
Maße (L x B x H) 4.656–4.856 mm x 1.894 mm x 1.728–1.746 mm
Antrieb Front
Tankinhalt 83 l
Treibstoff Diesel
Leergewicht 1.976–2.030 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

*** Weitere Informationen zur Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (EnVKV) finden Sie hier.
PKW.de – eine Autobörse der KlickUp GmbH. Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.
Fahrzeugbilder bereitgestellt von