VW Golf 1 *1.HAND*OLDTIMER*AUTOMATIK*GLASHUBDACH*
  • 3.480,-
  • 165.100 km
  • 04 / 1976
  • 55 kW (75 PS)

VW Golf 1 *1.HAND*OLDTIMER*AUTOMATIK*GLASHUBDACH*

D-14554 Seddiner See - Gebrauchtwagen, Benzin, Automatik,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 6.3 | 5.5 | 5.9 L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf 1
  • 8.900,-
  • 85.400 km
  • 07 / 1983
  • 55 kW (75 PS)

VW Golf 1"GENEX-DDR"

D-04821 Brandis - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf 1 C Oldtimer Original 49TKM 1HD MexicoBeige
  • 12.749,-
  • 49.000 km
  • 12 / 1982
  • 37 kW (50 PS)

VW Golf 1 C Oldtimer Original 49TKM 1HD MexicoBeige

D-71638 Ludwigsburg - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 7.6 | 7.4 | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf I DDR
  • 13.900,-
  • 38.500 km
  • 01 / 1978
  • 37 kW (50 PS)

VW Golf I DDR

D-04821 Brandis - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf Cabrio (GL) Rieger
  • 13.900,-
  • 82.000 km
  • 09 / 1983
  • 66 kW (90 PS)

VW Golf Cabrio (GL) Rieger

D-64743 Beerfelden - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf GTI - Tief und Breit - H Kennzeichen
  • 14.800,-
  • 197.500 km
  • 10 / 1982
  • 81 kW (110 PS)

VW Golf GTI - Tief und Breit - H Kennzeichen

D-71364 Winnenden - Oldtimer, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf 1 GTI / RIEGER / Projektaufgabe
  • 5.250,-
  • 99.999 km
  • 09 / 1979
  • 81 kW (110 PS)

VW Golf 1 GTI / RIEGER / Projektaufgabe

D-01587 Riesa - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf 1 LX * ORIGINAL 33.000 KM * 1. HAND *
  • 7.800,-
  • 33.000 km
  • 09 / 1983
  • 37 kW (50 PS)

VW Golf 1 LX * ORIGINAL 33.000 KM * 1. HAND *

D-32805 Horn-Bad Meinberg - Oldtimer, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf 1 LS gepflegter Zustand !! H-Kennzeichen
  • 9.700,-
  • 88.750 km
  • 04 / 1977
  • 53 kW (72 PS)

VW Golf 1 LS gepflegter Zustand !! H-Kennzeichen

D-24787 Fockbek - Oldtimer, Benzin, ,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf Rallye Diesel Rennwagen
  • 15.500,-
  • 999.999 km
  • 01 / 1978
  • 50 kW (68 PS)

VW Golf Rallye Diesel Rennwagen

D-22549 Hamburg - Oldtimer, Diesel, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
VW Golf I GTI
  • 45.000,-
  • 46.000 km
  • 02 / 1981
  • 81 kW (110 PS)

VW Golf I GTI "Original" Matching Numbers

D-79853 Lenzkirch - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot

Wie alles begann

Trotz der glorreichen, jahrzehntelangen Vorherrschaft des VW Käfers auf dem deutschen Automobilmarkt, steckte der VW-Konzern Anfang der 1970er-Jahre dennoch in einer Absatzkrise. Die Verkaufszahlen des Käfers gingen stets zurück, sodass ein neues Konzept nötig war, um die Nachfrage wieder anzukurbeln. Nach einigen Jahren kam dann endlich der Durchbruch: In Zusammenarbeit mit den Ingenieuren von Auto Union/NSU (heute: Audi) entwickelte VW den Golf, welcher mit wassergekühlten Motoren und Frontantrieb gegenüber dem Käfer ein völlig neues Konzept darstellte. Der VW Golf 1 war den kompakten Importwagen von Fiat und Renault ebenbürtig und bot mit seinem quer eingebauten Motor den höchsten Transportnutzen bei kürzester Fahrzeuglänge. Der Golf 1 erwies sich von Anfang an als Verkaufshit – er galt als sportlich, aber effizient und konnte zusammen mit dem VW Passat den angeschlagenen Konzern aus den Fängen der Krise befreien.

Im Laufe der Zeit wurden verschiedene Varianten des Golfs auf den Markt gebracht, die in Deutschland mehr oder weniger erfolgreich waren, darunter das VW Golf Cabrio sowie die Stufenhecklimousine unter dem Namen VW Jetta. Dem Golf der ersten Auflage hat Wolfsburg übrigens auch das Planetarium zu verdanken, welches VW der Stadt zum 40. Jahrestag schenkte. Dafür wurden 10.000 Golfs in die DDR geliefert und im Gegenzug erhielt die Stadt einen Projektor von Carl Zeiss Jena im Wert von 1,5 Millionen Mark.

Die wichtigsten Meilensteine in der Geschichte des VW Golf 1

Als der VW Golf 1 1974 in den Markt kam, standen dem Modell zwei Benzinmotoren zur Wahl: Ein 1,1-l-Aggregat mit 50 PS aus dem Audi 50 und ein 1,5-l-Triebwerk mit 70 PS aus dem Audi 80. Der Golf war das genaue Gegenteil zum bis dato sehr erfolgreichen VW Käfer: Kantig, sportlich und modern kam er daher. Und das war es, was das Kaufpublikum ansprach. Praktisch über Nacht wurde der heutige Evergreen zu Deutschlands Nummer 1 und ist es nach über 40 Jahren immer noch. 1976 stellte der VW-Konzern den ersten VW Golf 1 als Diesel vor. Außer bei Peugeot galten Dieselmotoren in der damaligen Zeit bei Kompaktwagen als unüblich. Die Wolfsburger revolutionierten diese Vorstellung, indem sie in ihrem Kompaktwagen den sparsamsten Diesel der Siebzigerjahre verbauten. Der VW Golf GTI kam ebenfalls 1976 in den Markt und ist ein gefragtes Modell als Gebrauchtwagen. Der GTI wurde mit dem 110 PS starken 1,6-l-Benzinaggregat des Audi 80 GTE ausgestattet, hat im Originalzustand innenbelüftete Scheibenbremsen vorn und einen zusätzlichen Ölkühler. Als Gebrauchtwagen ist der VW Golf 1 GTI ab knapp 1.500 Euro zu bekommen.

1978 spendierte VW dem Golf eine leichte Modellpflege. Nicht modellgepflegte Fahrzeuge hatten erhebliche Rostprobleme, da für deren Fertigung minderwertiges Recycling-Stahlblech verwendet wurde. Mit der Modellpflege wurde u. a. der Rostschutz des VW Golf 1 erheblich verbessert. Ein Jahr später wurden zwei neue Karosserie-Varianten des Golfs eingeführt: Dem Golf Cabriolet wurde Erfolg zuteil, es war bis zum Produktionsende das am meisten gebaute Cabrio weltweit; der VW Jetta hingegen hatte aufgrund des unverhältnismäßigen Preis-Leistungs-Verhältnisses und des aufgesetzt wirkenden Stufenhecks weniger Glück, zumindest im heimischen Deutschland. Im August 1980 erfuhr der VW Golf 1 eine weitere Überarbeitung und erhielt dabei breitere Rückleuchten, eine neue Armaturentafel sowie drei neue Ausstattungsvarianten C, CL und GL. Zwei Jahre später nahm sich Volkswagen die Dieselmodelle vor und schickte mit dem Golf GTD einen leistungsfähigeren und sportlicheren Diesel-Golf in den Markt. Dafür wurde die Leistung des 54-PS-Aggregats auf 70 PS hochgeschraubt und das Drehmoment von 98 auf 130 Nm erhöht. Generell kann der VW Golf 1 als Gebrauchtwagen mit 1,1- bis 1,8-l-Benzinmotoren mit 50 bis 112 PS sowie 1,5- und 1,6-l-Dieselaggregaten mit 50 bis 70 PS erhältlich sein.

Der VW Golf 1 als Gebrauchtwagen

Wer den VW Golf 1 als Gebrauchtwagen kaufen will, wird noch heute viele Modelle finden. Schon für wenige Hundert Euro kann der Golf 1 den Besitzer wechseln. Doch gehören diese günstigen Exemplare nicht zu den besten unter den Gebrauchten. Gut erhaltene Fahrzeuge sind selten und mittlerweile auch teuer. Wer gerne selber schrauben will, kann sich selbstredend für kleines Geld ein ausbaufähiges Gebrauchtwagenexemplar zulegen. Wichtig dabei ist dennoch, dass die Karosserie möglichst rost- und unfallfrei ist. Aufgrund der Rostprobleme bei Fahrzeugen früher Baujahre, ist es empfehlenswert, zu Gebrauchtwagen ab Baujahr 1978 zu greifen. In puncto Ersatzteile kennt der Golf keine Schwierigkeiten – man bekommt sie gut und recht preiswert und kann sich seiner Schrauberlust voll und ganz hingeben. Wer ein Modell will, das nur noch ein paar kleinere Schönheitsoperationen nötig hat, sollte das Wunschfahrzeug sehr genau unter die Lupe nehmen. Am besten ist es, man nimmt eine versierte Vertrauensperson mit, denn vier Augen sehen bekanntlich mehr als zwei. Für gut erhaltene Fahrzeuge werden gerne auch fünfstellige Beträge verlangt.

VW Golf 1
Produktionszeitraum 1974–1983
Preis (Gebrauchtwagen) ab 599 €
Höchstgeschwindigkeit 138–187 km/h
0–100 km/h 21,5–9,0 Sek.
Verbrauch (kombiniert) 11,0–6,5 l/100 km
CO₂ k. A.
Zylinder/Ventile 4/8–16
Hubraum 1.093–1.781 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.) 37–82/50–112 bei 4.500–6.100
Drehmoment (Nm bei U/min.) 77–150 bei 2.300–5.000
Maße (L x B x H) 3.705 mm x 1.610 mm x 1.390–1.410 mm
Antrieb Front
Tankinhalt k. A.
Treibstoff Benzin, Diesel
Leergewicht 790–930 kg

VW Golf I GTI
  • 45.000,-
  • 46.000 km
  • 02 / 1981
  • 81 kW (110 PS)

VW Golf I GTI "Original" Matching Numbers

D-79822 Titisee-Neustadt - Gebrauchtwagen, Benzin, Schaltgetriebe,
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): | | L/100 km CO2-Emissionswert: ,0 g/km*
Keine Prognose
Zu wenige Datenpunkte für Bewertung verfügbar.
Zum Angebot
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.