Deutschlands Liebling VW Golf ist auch gebraucht eine beliebte Wahl

Der VW Golf ist der wichtigste und beliebteste Kompaktwagen, den der deutsche Gebrauchtwagenmarkt zu bieten hat – und das bereits seit über 40 Jahren. Der erste Golf kam 1974 in den Markt, seit 2012 wird er in der nunmehr siebten Auflage gebaut. Wer einen VW Golf gebraucht kaufen will, wird folglich ein großes Angebot an Gebrauchtwagen aller Generationen finden. Seinen Erfolg hat VWs Allroundtalent u. a. seiner Karosserievielfalt und der umfangreichen Motorenauswahl zu verdanken: Ob ein großstadttauglicher Kompaktwagen, ein familienfreundlicher Kombivan oder ein praktischer Kombi – hier findet jeder, was er sucht. Als Gebrauchtwagen überzeugt der VW Golf zudem mit seiner Robustheit: Besonders jüngere Generationen weisen nur wenige Mängel auf.

VW Golf III 3 Tüv Neu

  • 226.517 km
  • 07/1994
  • 44 kW (60 PS)

D-51107 Köln - 0,0g CO₂/km (komb.)*

€ 999,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 290,– unter dem Marktpreis!

VW Golf 2.0 TDI DPF BMT "MATCH" Mwst. ausweisbar

  • 88.970 km
  • 06/2012
  • 103 kW (140 PS)

D-09350 Lichtenstein/Sachsen - 4,3 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 10.890,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.221,– unter dem Marktpreis!

VW Golf 1.4 TSI DSG Highline nur Gewerbe Export

  • 86.500 km
  • 09/2008
  • 118 kW (160 PS)

D-71088 Holzgerlingen - 6,0 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 6.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.354,– unter dem Marktpreis!

VW Golf 1.6 GT Colour Concept

  • 217.000 km
  • 11/1996
  • 74 kW (101 PS)

D-74076 Heilbronn - 7,9 l/100 km (komb.)*, 202,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.350,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 355,– unter dem Marktpreis!

VW Golf Cabrio 1.8 - E-VERDECK Tüv bis 08/2018

  • 181.900 km
  • 03/1994
  • 66 kW (90 PS)

D-50321 Brühl - 8,2 l/100 km (komb.)*, 197,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.650,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 381,– unter dem Marktpreis!

VW Golf IV Lim. Klima, SD

  • 177.000 km
  • 11/1999
  • 55 kW (75 PS)

D-45701 Herten - 6,8 l/100 km (komb.)*, 163,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.250,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 395,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI 1.2 TSI Trendline KLIMA ALU

  • 50.869 km
  • 01/2011
  • 77 kW (105 PS)

D-31162 Bad Salzdetfurth - 5,7 l/100 km (komb.)*, 134,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.589,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.085,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI GTD 2.0 TDI 125 kW

  • 88.085 km
  • 01/2012
  • 125 kW (170 PS)

D-50389 Wesseling - 5,9 l/100 km (komb.)*, 156,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.440,– unter dem Marktpreis!

VW Golf 2.0 TDI DPF Trendline

  • 90.000 km
  • 02/2009
  • 81 kW (110 PS)

D-67346 Speyer - 4,9 l/100 km (komb.)*, 128,0g CO₂/km (komb.)*

€ 7.000,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.203,– unter dem Marktpreis!

VW Golf *1.4 Special*Klimaautomatik*Alufelgen*Euro4*

  • 109.000 km
  • 11/2001
  • 55 kW (75 PS)

D-33609 Bielefeld - 6,6 l/100 km (komb.)*, 158,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.790,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 443,– unter dem Marktpreis!

Ein Überblick über die Generationen des VW Golf

Aus der Automobilbranche ist der VW Golf nicht mehr wegzudenken – das Modell ist ein Klassiker, von dem die Kundschaft des Wolfsburger Autobauers Volkswagen nicht genug bekommt. Jeder von uns hat mindestens eine Person im Bekanntenkreis, die einen VW Golf fährt. Seit 2012 ist die siebte Auflage auf dem Markt und mittlerweile auch ein oft angebotener Gebrauchtwagen. Doch wer einen VW Golf gebraucht kaufen will, hat prinzipiell die Wahl aus Fahrzeugen aller sieben Generationen. Hier ist ein kurzer Überblick über alle Typen des Golfs inklusive ihrer Bauzeit:

VW Golf 1 (Typ 17)
Kombilimousine: 1974–1983; Cabrio auf Basis des Golf 1: 1979–1993 VW Golf 2 (Typ 19E/ab 1989: 1G1)
Kombilimousine: 1983–1992 VW Golf 3 (Typ 1H)
Kombilimousine: 1991–1997; Variant auf Basis des Golf 3: 1993–1999; Cabrio auf Basis des Golf 3: 1993–2002 VW Golf 4 (Typ 1J)
Kombilimousine: 1997–2003; Variant auf Basis des Golf 4: 1999–2006 VW Golf 5 (Typ 1K)
Kombilimousine: 2003–2008; Variant auf Basis des Golf 5: 2007–2009 VW Golf 6 (Typ 1K)
Kombilimousine: 2008–2012; Variant auf Basis des Golf 6: 2009–2013; Cabrio auf Basis des Golf 6: seit 2011 VW Golf 7 (Typ 5G)
Kombilimousine: seit 2012; Variant auf Basis des Golf 7: seit 2013

Wer einen VW Golf gebraucht will, hat die Qual der Wahl

Ebenfalls umfangreich fällt auch die mittlerweile vorhandene Vielfalt an Karosserieversionen aus. Mit dem Allrounder Golf bietet Volkswagen ein Modell für jedermann an: Man findet ihn als Cabrio, als Kombi, als Kombivan, als drei- oder fünftürige Kombilimousine oder als Stufenhecklimousine; angefangen bei einem gewöhnlichen Dreitürer über eine Variante in Offroad-Optik bis hin zum Supersportler mit 300 PS. Und was die Wahl eines gebrauchten VW Golf nicht einfacher macht, ist das große Angebot an Sondereditionen, die sich durch alle Generationen hinweg ziehen. Die Stufenhecklimousine stellt allerdings eine Besonderheit dar: Sie wurde nämlich nie als ein VW Golf angeboten, obwohl es sich im Kern um einen Golf handelt. Erhältlich ist dieses Modell bis heute unter der Bezeichnung VW Jetta – diesen Namen hatte es jedoch nicht immer. Während das Stufenheck erstmalig als VW Jetta in den Markt kam, wurde sein Name zunächst in VW Vento und später in VW Bora geändert, um ab der fünften Golf-Generation wieder als Jetta angeboten zu werden.

Insbesondere Familien und Senioren schwärmen vom VW Golf Plus bzw. von dessen Nachfolger VW Golf Sportsvan, der mit seinem geräumigen und variablen Innenraum sowie der erhöhten Sitzposition auch bei längeren Fahrten ein praktischer Begleiter ist. Ein besonders nützliches und äußerst beliebtes Exemplar ist der VW Golf Variant. Der geräumige Kombi ist der ideale Begleiter für alle Lebenslagen. Dank seines großen Kofferraums, welcher je nach Generation zwischen 460 und 605 Litern im Normalzustand fasst und bei umgeklappter Rücksitzlehne zwischen 1.425 und 1.620 Liter schluckt, eignet sich der Variant auch hervorragend für große Einkäufe und kleine Umzüge. Sportlich ambitionierte Golf-Liebhaber, die einen VW Golf gebraucht kaufen, greifen am liebsten zu den dynamischen Modellen wie dem legendären VW Golf GTI oder dem PS-Boliden VW Golf R, der mit seiner Leistung von 241 bis 300 PS (je nach Baujahr) mittlerweile die leistungsstärkste Golf-Variante darstellt.

Apropos PS: So vielseitig wie das Modellangebot ist, so umfangreich fällt die Motorenpalette aus. Das gesamte Angebot umfasst in Abhängigkeit vom Baujahr nicht nur Benzin- und Dieselaggregate, sondern auch eine Elektro-Variante unter der Bezeichnung VW e-Golf, einen Plug-in-Hybriden, welcher mit einem Benzin- und einem Elektromotor bestückt ist, sowie Erdgas- (TGI) und Autogas-Varianten (BiFuel; in Verbindung mit einem Benzinmotor). Dabei können die Aggregate über drei, vier, fünf oder sechs Zylinder verfügen und einen Hubraum von 1,0 bis 3,2 Litern aufweisen. Je nach Generation und Modellvariante leisten die Motoren zwischen 50 und 300 PS.

VW Golf gebraucht kaufen – das sollten Interessenten wissen

Obwohl ein VW Golf zu den robustesten Gebrauchtwagen gehört, müssen einige Dinge sowohl vor wie auch nach dem Kauf beachtet werden. Wer einen VW Golf gebraucht kaufen will, und nicht gerade zu den eingefleischten Fans gehört, die unbedingt eines der allerersten Modelle wollen, sollte am besten zu den Fahrzeugen ab der vierten Auflage greifen. Gebrauchtwagen der ersten beiden Generationen sind alt und entsprechend pflegebedürftig: Wer die nötige Zeit und Bastelfreude nicht mitbringt, wird mit älteren Exemplaren auf Dauer wohl nicht glücklich werden. Aufgrund ihres Kultstatus und des Alters muss man zudem vier- oder gar fünfstellige Kaufbeträge einplanen. Außerdem müssen Käufer stets im Hinterkopf behalten, dass z. B. der VW Golf 1 ein beliebtes Tuning-Exemplar ist und sich auf dem Gebrauchtwagenmarkt reichlich verbastelte Modelle tummeln. Gebrauchtwagen der dritten Baureihe (VW Golf 3) gelten als nicht besonders zuverlässig und gerieten teils aufgrund massiver Probleme in die Kritik.

Ein fundamentales Problem bei einem VW Golf, der gebraucht gekauft wird, stellen die Motoren dar. Zwar gelten sie grundsätzlich als robust, jedoch sollte der Zahnriemen sowohl bei den Dieseln wie auch bei den Benzinern stets im Auge behalten werden. Je nach Modell sollte dieser regelmäßig erneuert werden. Die V6-Benziner des VW Golf 4 sind ebenfalls für bruchgefährdete Steuerketten bekannt, die Vierzylinder-Benzinmotoren dieser Baureihe gelten hingegen als robust. Bereits ab der vierten Auflage können Dieselmotoren mit einem optionalen Rußpartikelfilter ausgestattet sein, welcher erst ab der sechsten Auflage serienmäßig mit jedem Selbstzünder eingebaut wurde. Darüber hinaus sind ab der vierten Auflage die Qualität und die Sicherheitsausstattung besser geworden: Ein VW Golf 4, der gebraucht gekauft wird, hat immer mindestens vier Airbags, ABS und seit 1999 auch ESP an Bord.

Der Nachfolger VW Golf 5, welcher 2003 die vierte Baureihe abgelöst hat, gilt auch gebraucht als einer der zuverlässigsten Kombilimousinen. Diese Modelle erhielten robustere Motoren, eine bessere Serien- und Sicherheitsausstattung sowie ein komfortableres, aber dennoch sportliches Fahrwerk. Schwächen zeigt der Golf 5 überwiegend in puncto Elektrik. Sein Nachfolger VW Golf 6 fällt hingegen aufgrund verölter Motoren und Getriebe sowie verstellter Scheinwerfer häufig auf. Eine regelmäßige Pflege der Steuerkette ist auch bei diesen Gebrauchtwagen Pflicht. Wer sich die neueste Generation des VW Golf gebraucht sichern will, muss sich nach dem seit 2012 gebauten VW Golf 7 umschauen. Im Gegensatz zu ihren Vorgängern basiert diese als “Auto des Jahres 2013” sowie als “World Car of the Year” ausgezeichnete Kompaktlimousine als erster Golf auf der MQB-Plattform.

VW Golf
Produktionszeitraum1974–heute
Preis (Gebrauchtwagen)ab 100 €
Höchstgeschwindigkeit138–250 km/h
0–100 km/h23,0–4,9 Sek.
Verbrauch (kombiniert)14,5–1,5 l/100 km (Benzin/Diesel); 12,7–8,7 kWh/100 km (Strom); 3,5–3,4 kg/100 km (Erdgas)
CO₂278–0
Zylinder/Ventile3/12; 4/8–20; 5/10; 6/12–24
Hubraum999–3.189 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)37–221/50–300 bei 2.750–6.500
Drehmoment (Nm bei U/min.)77–380 bei 1–5.500
Maße (L x B x H)3.705–4.270 mm x 1.610–1.799 mm x 1.390–1.555 mm
AntriebFront; Allrad
Tankinhalt/Batteriekapazität38–65 l; 8,7–24,2 kWh
TreibstoffBenzin, Diesel, Strom, Erdgas; Autogas
Leergewicht790–1.585 kg

VW Golf VI Plus Comfortline 1Hand PDC SHZ HU/KD NEU

  • 100.000 km
  • 12/2009
  • 77 kW (105 PS)

D-88416 Ochsenhausen - 4,8 l/100 km (komb.)*, 126,0g CO₂/km (komb.)*

€ 7.499,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 897,– unter dem Marktpreis!

VW Golf Variant 2.0 TDI DPF DSG Exclusive

  • 35.800 km
  • 10/2012
  • 103 kW (140 PS)

D-48529 Nordhorn - 5,4 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.134,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI 1.4 TSI Highl./ Navi, Xenon, Park-Lenkas

  • 33.000 km
  • 01/2011
  • 118 kW (160 PS)

D-12589 Berlin - 6,0 l/100 km (komb.)*, 139,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.289,– unter dem Marktpreis!

VW Golf 2.0 Cabriolet Sportline **TÜV**So.+Wi.**

  • 213.866 km
  • 06/2002
  • 85 kW (116 PS)

D-99510 Apolda -

€ 1.499,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 377,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI Highline-34000 KM-SCHECKHEFT

  • 34.000 km
  • 01/2009
  • 90 kW (122 PS)

D-38229 Salzgitter - 6,3 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.769,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI Style-SPORTPAKET ORLANDO-GLASDACH-1 HAND

  • 73.000 km
  • 11/2011
  • 63 kW (86 PS)

D-38229 Salzgitter - 5,5 l/100 km (komb.)*, 130,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.489,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.084,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI Style 2.0 TDI $114,- ohne Anzahlung AHK

  • 68.172 km
  • 10/2011
  • 103 kW (140 PS)

D-32805 Horn-Bad Meinberg - 5,5 l/100 km (komb.)*, 145,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.447,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.338,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VII 1.2 TSI BMT Allstar NAVI

  • 10.800 km
  • 06/2016
  • 81 kW (110 PS)

D-63925 Laudenbach - 4,9 l/100 km (komb.)*, 116,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.380,– unter dem Marktpreis!

VW Golf 1.4

  • 196.800 km
  • 09/2003
  • 55 kW (75 PS)

D-55252 Mainz-Kastel - 6,6 l/100 km (komb.)*, 158,0g CO₂/km (komb.)*

€ 1.500,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 353,– unter dem Marktpreis!

VW Golf VI Var. TSI 1.4 Highline Navi Panorama SHZ PDC

  • 99.387 km
  • 01/2010
  • 118 kW (160 PS)

D-94099 Ruhstorf Rotthof - 118,0 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 8.680,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.448,– unter dem Marktpreis!
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.