VW Polo Blue GT – leistungsstark und verbrauchsarm zugleich

Der Polo ist eines der beliebtesten Modelle der Wolfsburger Autoschmiede VW und kommt in seiner mittlerweile siebten Generation in zahlreichen Ausstattungsvarianten daher. Für die sportlich ambitionierten Polo-Fans und solche, die es werden wollen, gibt es seit 2012 den VW Polo Blue GT – eine verbrauchsoptimierte Sportversion. In Volkswagens Angebotspalette ist der Polo Blue GT direkt unterhalb des Polo GTI platziert. Als Neuwagen liefert das Modell eine Leistung von 150 PS, als Gebrauchtwagen ist der Polo Blue GT mit 140 PS die drittstärkste Variante des praktischen Kleinwagens. Wer aus Gründen des Verbrauchs auf den GTI verzichtete, kann den VW Polo Blue GT als Alternative in Betracht ziehen.

VW Polo 1.4 TSI ACT BlueGT *1.HD/Bi-Xenon*

  • 106.000 km
  • 05/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-33332 Gütersloh - 4,6 l/100 km (komb.)*, 107,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.999,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 752,– unter dem Marktpreis!

VW Polo 1.4 TSI BlueGT RCD310 17 Zoll

  • 63.070 km
  • 06/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-37520 Osterode am Harz - 4,6 l/100 km (komb.)*, 107,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.929,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 118,– über dem Marktpreis!

VW Polo 1.4 TSI BlueGT FSE KLIMA PDC

  • 60.600 km
  • 04/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-19061 Schwerin -

€ 13.444,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 518,– über dem Marktpreis!

VW Polo 1.4 TSI ACT BlueGT Klima LM17 Cup-Paket

  • 14.946 km
  • 10/2014
  • 110 kW (150 PS)

D-45899 Gelsenkirchen - 4,8 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.460,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 28,– über dem Marktpreis!

VW Polo BlueGT WRC - Edition KLIMA XENON ALU

  • 10.630 km
  • 10/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-04736 Waldheim - 4,6 l/100 km (komb.)*, 107,0g CO₂/km (komb.)*

€ 16.890,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

VW Polo 1,4 TSI BlueGT RNS 315, Sitzheizung, Licht+

  • 83.524 km
  • 04/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-14624 Dallgow - 4,6 l/100 km (komb.)*, 109,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.990,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

VW Polo 1.4 TSI BlueGT Xenon Bluetooth

  • 153.836 km
  • 02/2015
  • 110 kW (150 PS)

D-83043 Bad Aibling - 4,8 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.890,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

VW Polo BlueGT DSG *Xenon Navi Sportsitze Teilleder

  • 61.400 km
  • 04/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-94315 Straubing - 4,5 l/100 km (komb.)*, 105,0g CO₂/km (komb.)*

€ 16.988,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

VW Polo 1.4 TSI BlueGT DSG Navi SHZ GRA

  • 91.617 km
  • 03/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-49477 Ibbenbüren - 4,5 l/100 km (komb.)*, 105,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.750,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

VW Polo BlueGT 1.4 TSI ACT Limited Edition EURO6

  • 34.591 km
  • 10/2016
  • 110 kW (150 PS)

D-10587 Berlin - 4,8 l/100 km (komb.)*, 110,0g CO₂/km (komb.)*

€ 19.990,–
Bei diesem Fahrzeug ist keine PKW.de-Fahrzeugbewertung vorhanden

Lässt auch Männerherzen höher schlagen – der VW Polo Blue GT

Der VW Polo Blue GT gefällt von erster Stunde an: Er ist erstklassig verarbeitet, kompakt und leichtfüßig unterwegs. Ob von innen oder von außen, der flinke Kleinwagen aus dem Hause VW macht von jeder Perspektive aus einen hochwertigen Eindruck. Sein Cockpit ist übersichtlich und ansprechend gestaltet, die Armaturentafel ist teilweise gepolstert, was den Polo Blue GT noch sympathischer macht. Sowohl als Neu- wie auch als Gebrauchtwagen kann er entweder als Zwei- oder als Viertürer gewählt werden. Seine Fahrgastzelle bietet vier vollwertige Sitzplätze mit ISOFIX auf den äußeren Fondsitzen, wobei auch der mittlere Platz auf der Rücksitzbank als Notsitz für kurze Strecken genutzt werden kann. Auf den Frontsitzen finden die Passagiere genügend Kopf- und Beinfreiheit vor, im Fond können Erwachsene ebenfalls bequem mitreisen, sofern die Gäste in der zweiten Reihe nicht allzu groß sind.

Den Alltag meistert der Polo Blue GT, ob in Klein- oder Großstädten, hervorragend und das hat er nicht nur seinen kompakten Maßen zu verdanken, die es ihm erlauben, nahezu jede Parklücke zu nutzen. Sein Kofferraum fasst im Normalzustand bei Neu- und Gebrauchtwagen klassenübliche 280 Liter, wobei sich das Ladevolumen durch das Umklappen der Rücksitzklehne (asymmetrisch) auf bis zu 952 Liter vergrößern lässt. Das Öffnen und Schließen der Kofferraumklappe gelingt ohne großen Kraftaufwand; dank der großzügig bemessenen Ladeöffnung lässt sich der Gepäckraum leicht be- bzw. entladen. Darüber hinaus transportiert der VW Polo Blue GT bis zu 75 Kilo auf seinem Dach.

Leistungsstarker, aber im Verbrauch zurückhaltender Motor im Polo Blue GT

Optisch und technisch unterschiedet sich der Polo Blue GT nur in Details vom normalen VW Polo 5. Das Herzstück des Modells ist sein leistungsstarker und gleichermaßen sparsamer Benzinmotor mit Zylinderabschaltung, der im Teillastbereich meist sehr sparsam auf zwei Zylindern läuft, beim entsprechenden Gasbefehl aber umgehend wieder für den flotten Durchzug des Fronttrieblers sorgt. Als Neuwagen ist der VW Polo Blue GT mit einem seit der Modellpflege 2014 erhältlichen 1,4-l-TSI-Benzintriebwerk mit 150 PS und 250 Nm Drehmoment bestückt. Das Triebwerk schießt den Blue GT in 7,8 Sekunden aus dem Stand heraus auf 100 km/h und beschleunigt ihn weiter bis auf das Tempo 220. Der Motor läuft kultiviert und ist ähnlich durchzugsstark wie der 140 PS starke 1.4 TSI des Vorgängers ist.

Bei gleichem Drehmoment ist Letzterer mit einer Höchstgeschwindigkeit von 210 km/h nur geringfügig langsamer und durchbricht erst nach 7,9 Sekunden die 100-km/h-Marke, verbraucht jedoch lediglich 4,5 statt 4,8 Liter auf 100 Kilometer (kombiniert). Auch als Gebrauchtwagen bietet der VW Polo Blue GT also gehobenes Fahrleistungsniveau und erlaucht auch flotte Überholvorgänge. Auch die Laufkultur des Vierzylinders ist angenehm; Vibrationen merkt man kaum, lediglich das Wechseln des Motors zwischen dem Vier- und dem Zweizylinderbetrieb bekommt der Fahrer hin und wieder durch einen Ruck zu spüren.

Serienmäßig ist der Motor bei jedem Polo Blue GT an eine manuelle Sechsgang-Handschaltung gekoppelt. Diese lässt sich sehr präzise schalten und verfügt über erstklassige Elastizitätswerte in den obersten drei Gängen. Das Handschaltgetriebe ist sowohl für Gebraucht- wie auch für Neuwagen zu empfehlen, da es sehr gut arbeitet und keinen Ärger bereitet. Optional steht den Käufern ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen zur Wahl, das jedoch ein wenig unharmonisch abgestimmt ist.

VW Polo Blue GT: Schon serienmäßig gut ausgestattet

Schon als serienmäßig ausgestattetes Exemplar ist der VW Polo Blue GT ein attraktiver Neu- und Gebrauchtwagen. Die Außenoptik des Modells prägen 17”-Leichtmetallräder, ein Heckspoiler in Wagenfarbe, dynamisch designte Stoßfänger sowie ein Sportfahrwerk mit einer gegenüber dem Serien-Polo um 15 mm tiefergelegte Karosserie. Weiterhin sind ein Sport-Lederlenkrad, Sportsitze vorn, mehrere Airbags, eine Klimaanlage, ein Radio sowie ein Berganfahrassistent mit an Bord. Als Neuwagen lässt sich der Polo Blue GT außerdem mit einigen optionalen Extras wie Xenon-Scheinwerfern, einem Panorama-Ausstelldach, einer Rückfahrkamera, der Klimaautomatik Climatronic oder einem Navigationssystem verfeinern.

Mit seiner Serienausstattung ist der Polo Blue GT auf die sportliche Fahrweise ausgelegt, sodass vor allem Fahrer, die eine straffe Federung bevorzugen, ihre Freude mit dem Fahrzeug haben werden. Wer auf die rund eine Sekunde Unterschied in puncto Beschleunigung gegenüber dem VW Polo GTI verzichten kann, wird den Polo Blue GT lieben, zumal er auch den Geldbeutel schont. Das Modell überzeugt mit sicheren Fahreigenschaften, guter Bremsanlage und einem einfachen Handling. Als Gebrauchtwagen ist das Modell außerdem relativ pflegeleicht, vor allem Modelle mit manuellem Schaltgetriebe. Käufer sollten insbesondere die Steuerkette des Benzinmotors im Auge behalten, ansonsten sind die meisten Polos der fünften Generation relativ robust und mängelfrei.

VW Polo Blue GT
ProduktionszeitraumSeit 2012, aktuelle Baureihe: seit 2014
Preis (Neuwagen)ab 20.575 €
Höchstgeschwindigkeit210–220 km/h
0–100 km/h7,9–7,8 Sek.
Verbrauch (kombiniert)4,8–4,5 l/100 km
CO₂110–105 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.395 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)103–110/140–150 bei 4.500–6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)250 bei 1.500–3.500
Maße (L x B x H)3.970–3.972 mm x 1.682 mm x 1.453–1.462 mm
AntriebFront
Tankinhalt45 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.212–1.238 kg

VW Polo 1.4 TSI BlueGT

  • 48.415 km
  • 01/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-31137 Hildesheim - 4,6 l/100 km (komb.)*, 109,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.980,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo BlueGT 1.4TSI 140PS ACT SPORTSITZE TEILLEDE

  • 68.200 km
  • 05/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-79774 Albbruck - 4,6 l/100 km (komb.)*, 107,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.480,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo BlueGT 1.4TSI 140PS ACT SPORTSITZE TEILLEDE

  • 68.200 km
  • 05/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-79774 Albbruck - 4,6 l/100 km (komb.)*, 107,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.480,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo 1.4 TSI ACT GT BLueGT PDC Tempomat

  • 65.850 km
  • 06/2015
  • 110 kW (150 PS)

D-89407 Dillingen an der Donau - 4,8 l/100 km (komb.)*, 110,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.990,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo BlueGT 1,4 TSI, ACT, BMT, DSG, Xenon, Navi

  • 31.000 km
  • 09/2015
  • 110 kW (150 PS)

D-73431 Aalen - 4,7 l/100 km (komb.)*, 108,0g CO₂/km (komb.)*

€ 19.210,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo 1.4 TSI BlueGT KLIMA PDC

  • 69.400 km
  • 04/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-19370 Parchim -

€ 12.950,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo 1.4 TSI BlueGT Shz Klimaautom. PDC LM17"

  • 4.550 km
  • 05/2017
  • 110 kW (150 PS)

D-32257 Bünde - 4,8 l/100 km (komb.)*, 114,0g CO₂/km (komb.)*

€ 20.450,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung

VW Polo BlueGT NAVI XENON PDC 1HD GARANTIE

  • 57.000 km
  • 01/2013
  • 103 kW (140 PS)

D-21465 Wentorf bei Hamburg - 4,6 l/100 km (komb.)*, 107,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.950,–
Verhandeln laut PKW.de-Bewertung
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.