Mitsubishi Canter: Nutzfahrzeug für hohe Ansprüche

Die immer komplexer werdenden Transportaufgaben werden mit einem Mitsubishi Canter optimal gelöst. In verschiedenen Ausführungen von der Motorisierung über die Kabine bis hin zum Design gibt es Neuwagen und Gebrauchtwagen für jeden Anspruch und Zweck.

Mit dem Canter von Mitsubishi Fuso die Effizienz im Transportwesen steigern

Das japanische Unternehmen Mitsubishi Fuso produziert Nutzfahrzeuge und bietet die besten Voraussetzungen, um im Transportwesen effizient und stark aufzutreten. Zwar gibt es mehrere Mitsubishi-Fuso-Modelle, in Europa wird allerdings nur der Mitsubishi Canter vertrieben. Neuwagen und auch jüngere gebrauchte Fahrzeuge haben Motoren von Fiat Powertrain Technologie. Das Getriebe stammt von ZF Friedrichshafen. Der Mitsubishi Canter kann auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken, in der neben der Wirtschaftlichkeit vor allem der Variabilität und der Zuverlässigkeit eine große Bedeutung zukommt.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Nutzfahrzeuges und die Integration von Innovationen in technischer Hinsicht wie auch vom Design her machen den Mitsubishi Canter zu einem wertvollen Helfer nicht nur im Transportbereich. Die verschiedenen Aufbauvarianten vergrößern die Einsatzmöglichkeiten des Transporters. Für besondere Anforderungen gibt es den Mitsubishi Canter auch mit Allradantrieb. Zu den Neuentwicklungen gehört auch der Hybrid-Leicht-Lkw, der bereits in Serie gefertigt wird und in vielerlei Hinsicht neue Maßstäbe setzt. Ebenso steht das Nutzfahrzeug mit unterschiedlichen Kabinen zu Auswahl. Viel Spielraum ist auch bei der Ausstattung gegeben: Vom Kran über den Dreiseitenkipper bis hin zum Absetzkipper sind sämtliche Wünsche realisierbar.

Motorische Höchstleistungen und höchste Wirtschaftlichkeit

Für die optimale Flexibilität ist der Mitsubishi Canter mit starken Motoren ausgestattet. An die 200 PS unter der Motorhaube sorgen für eine rasante Fahrt. Schlechte Straßen oder eine Überladung stellen bei dem robusten Aufbau kein Problem dar. Das Fahrzeug bietet einen hohen Fahrkomfort. Fahrtgeräusche sind kaum vorhanden, lediglich bei hohen Geschwindigkeiten sind Windgeräusche hörbar. Motorisch ist der Mitsubishi Canter unproblematisch. Der Verschleiß ist äußerst gering. Vorausgesetzt wird natürlich, dass Motor und Fahrzeug regelmäßig gewartet werden. Das stellt beim Transporter kein Problem dar, da sämtliche Wartungsarbeiten leicht zugänglich durchgeführt werden können.

Die Innenausstattung des Canter bietet eine gute Übersicht. Alle Bedienelemente sind ordentlich angeordnet und lassen sich bequem erreichen. Für Gewicht und Größe des Fahrzeuges ist der Treibstoffverbrauch mit durchschnittlich knapp 13 Litern akzeptabel. Am häufigsten findet man den Mitsubishi Canter mit weißen Kabinen, wobei individuelle Lackierungen bei Neu- und Gebrauchtwagen ebenso möglich sind wie andere Farben. Der Mitsubishi Canter: Ein zuverlässiger und wirtschaftlicher Transporter, der dank vielfältiger Aufbauvarianten auch für zahlreiche Einsatzbereiche in Frage kommt.

Mitsubishi Canter
Produktionszeitraumseit 1962
Preis (Neuwagen)46.707 €
Höchstgeschwindigkeit150 km/h
0–100 km/hk. A.
Verbrauch (kombiniert)18,5 l/100 km
CO₂k. A.
Zylinder/Ventile4/k. A.
Hubraum2.998 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)129/175 bei 3.500
Drehmoment (Nm bei U/min.)430 bei 1.600
Maße (L x B x H)6.685 x 2.025 x 1.995 mm
AntriebHinterradantrieb
Tankinhalt70 l
TreibstoffDiesel, Hybrid
Leergewicht3.000 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.