BMW X7 – das Luxus-SUV aus dem Hause BMW

Der BMW X7 - das SUV der Extraklasse
Der neue BMW X7 bietet Komfort und Qualität
Als neuester Luxus-SUV kommt bald der BMW X7 VanderWolf Images / Shutterstock.com
rabea
Einleitung von Rabea Gräfe, Redakteur bei PKW.de 17.10.2017

Wer nach ein bisschen Luxus im SUV-Segment sucht, wird voll auf seine Kosten kommen! Der neue BMW X7 wird dem Hersteller zufolge sogar mehr als nur ein SUV, die Bayern nennen den Wagen liebevoll SAV (Sports Activity Vehicle). Doch warum eigentlich? Nun, diese Frage ist schnell beantwortet: Durch scharfe Kanten und Chromakzente, die sich vom vorderen Kotflügel bis zum hinteren Radlauf ziehen. So wirkt der BMW X7 noch länger und der starke Körper des SUV wird noch weiter gestreckt. Natürlich wird auch auf das obligatorische Glasdach nicht verzichtet. Eine Neuerung: die runden Radhäuser. Diese bilden einen schönen Kontrast zu den sonst eher kantigen Formen des Kraftpakets aus Bayern.

Der Innenraum des BMW X7 ist straight und luxuriös
Der Innenraum des BMW X7 ist straight und luxuriös

BMW X7 – die inneren Werte zählen beim SUV

Auch für den Innenraum soll Luxus an der Tagesordnung stehen. Wer kann dem Charme von Leder in verschiedenen, schön aufeinander abgestimmten Farben schon widerstehen? Hinzu kommen offenporige Hölzer, die für ein ganz besonderes Ambiente im BMW X7 sorgen. Wer Innenraumpflege liebt, hat hier ein Prestigeobjekt für sich gepachtet. Natürlich soll man nicht nur als Fahrer verwöhnt werden. Auch die Mitfahrer können den Luxus dieses SUV voll und ganz genießen. In die Rückseite der Vordersitze sind zu deren Bespaßung nämlich zwei Touchscreens eingebaut, die der Garant für abwechslungsreiches Mitfahren sind und die luxuriöse Ausstattung des Wagens noch einmal hervorheben.

BMW X7 iPerformance: Hybridantrieb für Ihr SUV

Der Begriff iPerformance lässt auf einen Hybridantrieb im neuen BMW X7 schließen. Dieser ist bereits aus dem X5 und auch aus dem 7er bekannt, es ist jedoch zu erwarten, dass das neue SUV noch einiges mehr an Power zu bieten hat. Die Leistung ist beeindruckend: So bietet der Vierzylinder-Turbo seinem Fahrer rund 260 PS und auch der Elektromotor ist nicht zu unterschätzen, dieser kommt mit 150 kW Spitzenleistung daher. Auch die elektrische Reichweite soll hier steigen, von bisher 31 auf nun 100 km.

BMW schafft mit dem X7 eine Symbiose zwischen Performance und Design
BMW schafft mit dem X7 eine Symbiose zwischen Performance und Design

Der neue BMW X7 kurz und knapp: Luxus im SUV-Format

Zusammenfassend kann man sagen, dass der neue BMW X7 seinem Fahrer nicht nur sehr viel Fahrspaß, sondern auch Luxus bringen wird. Der Autohersteller setzt bei seinem neuen Modell vor allem auf Prestige und luxuriöses Design, wie man es bei kaum einem anderen Wagen dieser Klasse finden wird. Durch die zahlreichen Features wird der Wagen zudem zu einem Allrounder, den man auf jeden Fall im Auge behalten sollte.

(Bildmaterial: ©Shutterstock, BMW)


Weitere Artikel zu diesem Thema