Daihatsu Sirion

Der Daihatsu Sirion ist ein Kleinwagen, den die Toyota - Tochter seit 1998 produziert. Das Raumwunder konnte jedoch die Umsatzerwartungen nicht erfüllen und wurde 2002 grundlegend überarbeitet. Neben dem Interieur wurde auch das Außendesign neu gestaltet und seither kann Daihatsu nicht mehr über einen mangelnden Absatz ihrer Wagen klagen. Der serienmäßig mit besonders vielen Extras ausgestattete Sirion ist mit seinen 1,55m Höhe und 3,60 m Länge ein echtes Raumwunder.

Wie lauten die Daten und Fakten des Daihatsu Sirion?

Durch das Umklappen der Rückbank erweitert sich das Platzangebot noch einmal ganz enorm. Für den Sirion sprechen vor allem das gute Fahrverhalten und seine Agilität, allerdings leidet der Fahrspaß unter dem fehlenden ESP. Ausschließlich die Topmotorisierung, der Daihatsu Sirion 1,3 S, kann damit zusätzlich stabilisiert werden.

Welche Motorisierungen gibt es für den Daihatsu Sirion?

Den Sirion gibt es mit vier verschiedenen Motorisierungen. Neben dem traditionellen Drei - Zylinder - Antrieb, sind drei Vierzylinder - Modelle mit einer Leistung zwischen 70 und 103 PS erhältlich. Die Leichtzylinderbauweise überzeugt durch zwei Nockenwellen und eine variable Ventilsteuerung.

Warum ist der Sirion von Daihatsu im Grundpreis etwas teurer?

Im Jahr 2007 kam dann ein Vierzylinder mit ganzen 91 PS dazu, der zudem besonders sparsam ist. Der Sirion ist zwar im Grundpreis ein wenig teurer als PKW dieser Klasse von anderen Herstellern, mit der besseren Ausstattung kann er dieses Manko allerdings wieder wettmachen. Der Subaru Sirion wird in Europa baugleich ebenfalls als Subaru Justy vertrieben.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.