Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Dacia Sandero Stepway

Dacia Sandero Stepway - Offroad-Feeling zum günstigen Preis

Der Dacia Sandero Stepway bietet eine willkommene Alternative für all jene, denen das Basismodell nicht aufregend genug gestaltet ist. Mit diesem Fahrzeug kommt wahrlich etwas Offroad-Feeling auf, wenngleich er technisch gesehen mit dem Standardmodell identisch ist. Seitenschweller, Nebelscheinwerfer, 16-Zoll-Räder und auch Chromelemente im Innenraum wirken sich dennoch deutlich auf das Erscheinungsbild aus.

Dacia Sandero Stepway Diesel

Dacia Sandero Stepway Benzin

Dacia Sandero Stepway Limousine

Dacia Sandero Stepway Kleinwagen

Markenbeschreibung

Dacia Sandero Stepway: Preisgünstiger Crossover

Der Dacia Sandero Stepway ist für all jene gedacht, denen der herkömmliche Dacia Sandero nicht bissig genug erscheint. Mit seiner größeren Bodenfreiheit und einigen Details, die das Design deutlich aufwerten und ihn größer erscheinen lassen, ahmt er ein wenig den VW Cross Polo nach. Preislich liegt der Dacia Sandero Stepway allerdings deutlich unter dem Niveau des VW. Denn auch bei der Baureihe Stepway verfolgt der rumänische Hersteller Dacia, der zum Renault-Konzern gehört, konsequent seine Linie der preisgünstigen Schiene. Den Dacia Sandero Stepway gibt es bereits ab € 9890 als Neuwagen. Wer auf der Suche nach einem Gebrauchtwagen ist, findet das Modell selbstverständlich auch noch einmal deutlich günstiger. Insgesamt wirkt der Stepway wie auch andere Autos der Modellpalette von Dacia sehr robust. Dazu trägt nicht zuletzt der gekonnt umgesetzte Offroad-Look bei, der dem Sandero gut steht.

Sandero im Abenteuer-Look

16-Zoll-Designräder, Nebelscheinwerfer und ein speziell gestalteter Frontbereich zeichnen den Dacia Sandero Stepway aus. Darüber hinaus wurde der Offroader mit widerstandsfähigen Seitenschwellern ausgestattet, die das Fahrzeug schützen sollen, wenn man einmal tatsächlich im Gelände damit unterwegs ist. Bodenkontakt sollte jedoch erst bei Extremfahrten vorkommen. Denn der Dacia Sandero Stepway verfügt über 40 mm mehr Bodenfreiheit als der Sandero. Das Dach wird von einer Dachreling geziert, die dem Fahrzeug noch einmal einen wichtigen Akzent verleiht und selbstverständlich auch praktischen Nutzen bringt. So ist der Stepway das ideale Fahrzeug, wenn es darum geht, Skier, Snowboards oder auch Surfbretter zu transportieren. Der Dacia Sandero Stepway ist damit das perfekte Auto für Abenteuer aller Art.

Aufgewerteter Innenraum

Wer sportlich unterwegs ist und den Dacia Sandero Stepway nutzt, um zum Klettern, Surfen und zu anderen Abenteuern zu gelangen, der will sich danach wieder entspannen. Im Stepway ist dies durchaus möglich. Denn das Interieur erweist sich als hochwertig gestaltet und mit vielen Details verstehen, sodass sich ein angenehmes Ambiente bietet. So ist das Armaturenbrett inklusive Lenker in der Topversion Laureate mit reichlich Chromimitat versehen und bietet einen gelungenen Anblick. Mittig findet sich unter den drehbaren runden Lüftungsauslässen ein 7-Zoll-Touchscreen. Über diesen ist das Audiosystem des Dacia Sandero Stepway bedienbar, ebenso aber auch das Navigationssystem, das seine Insassen zu allen Zielen führt. Wer lieber seine eigene Musik hören möchte, kann auf den Aux-in-Anschluss sowie den USB-Anschluss zurückgreifen. Darüber hinaus kann das Smartphone direkt über Bluetooth mit der Audio-Anlage des Autos verbunden werden. Das Cockpit wirkt insgesamt sehr aufgeräumt und übersichtlich. Der Fahrer wird im Sandero Stepway durch eine Reihe technischer Raffinessen unterstützt, beispielsweise durch einen Tempopiloten, der sicher die gewünschte Geschwindigkeit hält oder aber auch beim Überschreiten einer eingegebenen Geschwindigkeit abbremst, um Tempostrafen zu vermeiden.

Viel Raum im Abenteuerfahrzeug

Wenngleich der Dacia Sandero Stepway als Abenteuer-Fahrzeug anmutet, lässt er keinen Zweifel daran, dass er auch als praktisches Alltagsfahrzeug zur Seite steht. Schließlich basiert er auf dem Standardmodell Sandero. Unterstützt werden die Besitzer des Dacia Sandero Stepway in unterschiedlichen Alltagssituationen durch den modular gestaltbaren Innenraum. So lässt sich die Rücksitzlehne im Verhältnis 13 zu 23 umklappen, um noch mehr Laderaum zu schaffen und den 320 Liter großen Kofferraum noch einmal deutlich zu erweitern. Auch sonst finden sich im Innenraum mehrere Staufächer und Ablagemöglichkeiten. Fächer finden sich in den seitlichen Türen und in der Mittelkonsole. In den Türfächern lassen sich bei Bedarf sogar 1,5-Liter-Getränkeflaschen unterbringen.

Flott unterwegs

Bei der Motorisierung wurde beim Dacia Sandero Stepway im Vergleich zur Standardvariante nichts Grundlegendes geändert. So finden sich auch bei der Crossover-Version vier Motoren zur Auswahl. Nämlich die Benziner mit 68 und 88 PS und die ebenso starken Diesel, die als besonders sparsam gelten. Dacia gibt hierbei einen durchschnittlichen Verbrauch von lediglich 4 Litern auf 100 Kilometer an. Darüber hinaus stößt die Diesel-Version nur 105 g CO₂ pro 100 km aus und schont damit die Umwelt. Alternativ gibt es übrigens auch noch eine gasbetriebene Version des Dacia, die mit LPG 85 betankt wird und 82 PS Leistung bringt. Der Dacia Sandero Stepway erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 173 km/h und kann in 12,2 Sekunden von 0 auf 100 beschleunigt werden. Leistungen, die für den herkömmlichen Betrieb im Alltag durchaus als ausreichend zu bezeichnen sind.

Für Sicherheit an Bord sorgt ein ABS-System mit elektronischer Bremskraftverteilung sowie das elektronische Stabilitätsprogramm ESP, das den Sandero Stepway auch bei kurvigen Fahrten immer sicher auf der Strecke hält. Selbstverständlich ist der Stepway von Dacia auch mit Servolenkung ausgestattet.

Der interessantere Sandero

Technisch ist der Dacia Sandero Stepway seinem Basismodell sehr ähnlich. Jedoch weiß er durch verschiedene Extras und Aufwertungen zu punkten. Auch das Erscheinungsbild wirkt deutlich gefälliger. Dank des nur niedrigen Aufpreises fällt die Wahl daher nicht schwer, sich für die Crossover-Variante zu entscheiden.

Technische Daten

Dacia Sandero Stepway
Produktionszeitraum2009-2012
Preis (Neuwagen)9890 €
Höchstgeschwindigkeit173 km/h
0–100 km/h12,2 Sek.
Verbrauch (kombiniert)4 l/100 km
CO₂105 g/km
Zylinder/Ventile3/12
Hubraum1598 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)66 (90) bei 3750
Drehmoment (Nm bei U/min.)220 bei 1750
Maße (L x B x H)4057x1733x1523 mm
AntriebVorderrad
Tankinhalt50 l
TreibstoffDiesel, Benzin, LPG 85
Leergewicht1016 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?