Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für VW Scirocco R

VW Scirocco R: Agil, sportlich und solide

Im Oktober 2009 präsentierte der Volkswagen-Konzern den VW Scirocco R, die Top-Variante der Scirocco-Modellreihe. Mit seinem mittlerweile 280 PS starken Benzinmotor und einem kräftigen Drehmoment von 350 Nm heizt der Wüstenwind ordentlich ein. Fahrspaß ist mit diesem Sprinter garantiert, und auch die Verarbeitung samt Ausstattung des Scirocco R stimmt. Dieser Dreitürer ist sowohl als Gebrauchtwagen wie auch als Neuwagen eine interessante Alternative zu vergleichbaren Modellen anderer Hersteller.

VW Scirocco R Diesel

VW Scirocco R Benzin

Markenbeschreibung

Ein 2+2-Sitzer zum Verlieben – der VW Scirocco R

Mit dem VW Scirocco R brachte der Volkswagen-Konzern 2009 ein 2+2-sitziges Sportcoupé mit dem leistungsstärksten Benzinmotor der gesamten Scirocco-Modellreihe auf den Markt. Das Coupé trat frisch und jugendlich-dynamisch auf und bot mit 265 PS zudem eine vorzeigbare Leistung. Im Jahr 2014 wurde der VW Scirocco und mit ihm auch die R-Variante einer Modellpflege unterzogen. Dabei bekam der ‘Wüstenwind’ eine leicht modifizierte Front und ein Leistungs-Upgrade.

Aufgrund seiner ansprechenden Optik, der vollverzinkten Karosserie sowie des leistungsstarken Benzinmotors ist der VW Scirocco R sowohl als Neuwagen wie auch als Gebrauchtwagen attraktiv. Mit seinen kompakten Maßen von knapp 4,25 Metern in der Länge und knapp 1,9 Metern Breite ist das ausschließlich als Dreitürer erhältliche Modell ein praktisches Fahrzeug für den Alltag. So bietet der Sportler mit seinem Kofferraumvolumen von 312 Litern, das durch das umklappen der Rücksitzbank auf über 1.000 Liter vergrößert werden kann, auch genügend Platz für Gepäck.

Mit Tempo 250 über die Fahrbahn jagen: Kein Problem im VW Scirocco R

Der VW Scirocco R wird sowohl als Neu- wie auch als Gebrauchtwagen mit einem Zweiliter-Turbobenzinmotor mit Direkteinspritzung angeboten. Bei Gebrauchtwagen der Baujahre 2009 bis 2014 beträgt die Motorleistung 265 PS, die mit einem maximalen Drehmoment von 350 Nm auf die Frontachse gestemmt werden. Das Triebwerk beschleunigt den Scirocco R in Verbindung mit dem optionalen Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe DSG in nur 5,8 Sekunden aus dem Stand heraus auf 100 km/h (Sechsgang-Schaltung in 6,0 Sek.). Erst bei Tempo 250 schiebt Volkswagen einen Riegel vor und regelt die Geschwindigkeit elektronisch ab.

Seit der Modellpflege im Jahr 2014 tritt der VW Scirocco R nicht viel anders auf. Lediglich die Fahrzeugfront und die Heckleuchten wurden leicht modifiziert; darüber hinaus ist der Scirocco R um kaum merkliche vier Millimeter in der Höhe gewachsen. Die Leistung des Zweiliter-Turbobenziners wurde bei gleich gebliebenem Drehmoment auf 280 PS erhöht und der Tank von bisher 50 auf 55 Liter vergrößert. Den Sprint von 0 auf 100 km/h absolviert der Scirocco R dank der Leistungsspritze ab dem Modelljahr 2015 in nur 5,5 Sekunden (mit DSG) und auch bei diesem Modell schiebt VW bei Tempo 250 einen Riegel vor.

Sportsitze, Klimaautomatik und andere Nettigkeiten des Scirocco R

In puncto Ausstattung steht VWs schneller Wüstenwind gut dar: 18”-Leichtmetallräder, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und Kurvenlicht, eine Zweizonen-Climatronic, Sportsitze, ein Radio sowie ein Sechsgang-Handschaltgetriebe gehören bei jedem VW Scirocco R zur serienmäßigen Bestückung. Zwar verfügen Modelle aller Baujahre über ein Sportfahrwerk, allerdings sind Fahrzeuge bis 2014 um zehn Millimeter und ab 2014 um fünfzehn Millimeter tiefergelegt gegenüber den weniger stark motorisierten Baureihen-Brüdern. Als Gebrauchtwagen bis Baujahr 2014 verfügt der VW Scirocco R außerdem über beheizbare Vordersitze, während diese bei Neuwagen ab Baujahr 2014 nur im Rahmen eines optionalen Business-Pakets geordert werden können. Wer sich einen Scirocco R als Neuwagen kauft, kann außerdem zwischen einer Reihe an Extras wählen und das Fahrzeug z. B. mit der adaptiven Fahrwerksregelung DCC, dem Doppelkupplungsgetriebe DSG mit sechs Gängen, einem Panorama-Ausstelldach, Ledersitzen, einer Rückfahrkamera sowie einem Navigationssystem verfeinern.

VW Scirocco R: Sicherer und solider Sportler, ob alt oder neu

Auch in puncto Sicherheit und Fahreigenschaften kann der VW Scirocco R überzeugen. Das ausschließlich als Fronttriebler angebotene Modell liegt sehr gut in der Fahrbahn und kann trotz Frontantrieb mit einer vorbildlichen Traktion punkten. Selbst in schnell durchgefahrenen Kurven bleibt er dank ESP und elektronischer Differenzialsperre XDS (beide serienmäßig) weitestgehend stabil. Die gute Sicherheitsausstattung in Form von mehreren Airbags, innenbelüfteter Scheibenbremsen vorn und hinten, sicherheitsoptimierter Kopfstützen vorn und ISOFIX-Halterungen auf der Rücksitzbank wurde im Euro-NCAP-Crashtest auf die Probe gestellt und das Modell mit vollen fünf Sternen ausgezeichnet.

Der Scirocco R ist, ob nun als Gebraucht- oder Neuwagen, eine gute Wahl für alle, die ein kompaktes Sportcoupé mit solider Verarbeitung und ordentlicher Fahrleistung suchen. Dank seines kräftigen Motors bietet der Wüstenwind genügend Power für jede Menge Spaß auf der Fahrbahn, hält sich als Gebrauchtwagen aber mit altersbedingten und anderen Wehwechen sehr zurück. Auffällig hoch ist beim VW Scirocco R der Bremsenverschleiß; beim Kauf eines Gebrauchtwagens sollten außerdem die Frontscheibe und die Nebelscheinwerfer ausgiebig begutachtet werden, denn sie sind anfällig für Risse. Preislich liegen gebrauchte Scirocco R bei knapp 15.000 Euro und mehr.

Technische Daten

VW Scirocco R
ProduktionszeitraumSeit 2009, aktuelle Baureihe: seit 2014
Preis (Neuwagen)ab 36.825 €
Höchstgeschwindigkeit250 km/h (abgeregelt)
0–100 km/h6,0–5,5 Sek.
Verbrauch (kombiniert)8,1–7,9 l/100 km
CO₂189–185 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.984 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)195–206/265–280 bei 6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)350 bei 2.500–5.000
Maße (L x B x H)4.248 mm x 1.820 mm x 1.394–1.398 mm
AntriebFront
Tankinhalt50–55 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.419–1.450 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?