Alle Marken und Modelle

Andere suchten auch nach

Die besten Angebote für
Citroen C5 Tourer

Citroen C5 Tourer - das edle Raumschiff aus Frankreich

Franzosen bauen schon seit Jahrzehnten schicke Kombis. Sie sehen nicht nur gut aus, sondern schaffen auch eine Menge weg. Der Citroen C5 Tourer ist die große Variante - er wird gemeinsam mit dem Schwesterkombi Peugeot 407 in der gleichen Fabrik gebaut. Beeindruckend ist übrigens die Fülle unterschiedlichster, angebotener Varianten des "Franzosenschiffs" - für jedes Bedürfnis ist etwas dabei. Unterwegs sind die Citroens mit diesem Namen schon seit 2001, eigentlich haben sie die "Mittelklasse" längst hinter sich gelassen.

Citroen C5 Tourer Diesel

Citroen C5 Tourer Benzin

Markenbeschreibung

Citroen C5 Tourer: Kombis bauen die Franzosen schon lange

Sie verbinden Eleganz mit Großraumgefühl. Sie haben seit Zeiten der legendären “DS”, einem der schönsten Autos, die jemals gebaut wurden, den Ruf, Fahrzeuge mit ungewöhnlichen, technischen Lösungen zu sein. Der Citroen C5 Tourer - von dem Namenszusatz Break für Kombi haben sich die Franzosen verabschiedet - ist der aktuelle Vertreter französischer Reisewagen mit viel Platz.

Plattformstrategie hat sich längst durchgesetzt

Die französische PSA-Gruppe, zu der die Marke Citroen gehört, hat sich schon lange der Plattformstrategie verschrieben. Das bedeutet: Der Citroen C5 Tourer wird auf einer Plattform gebaut, die auch dem C6 aus demselben Haus und den beiden Peugeots 407 und 508 als Fundament dient. Das hilft, Kosten zu sparen - bei gleichzeitig vielfältigem Angebot für die Kunden. Es ist also kein Zufall, wenn sich heutzutage Autos ähnlich sehen, auch wenn sie von (scheinbar) unterschiedlichen Herstellern kommen: In der Regel hat es Gründe.

Kombi bietet viel Platz für Passagiere

Die aktuelle Version des Citroen C5 Tourer wird seit 2010 angeboten; in jenem Jahr wurde das Fahrzeug leicht überarbeitet. Im Jahr 2014 erschien außerdem eine Offroad-Variante im Programm. Es sind vier Ausstattungsreihen zu haben. Kunden können zwischen zwei Benzin- und drei Dieselaggregaten wählen. Noch mehr Varianten ergeben sich, weil der Citroen C5 Tourer sowohl mit Stickstoff-Federelementen als auch mit konventionellen Stahlfeder-/Dämpfersystemen verkauft wird.

Angemessen kräftige Motoren

Der schwächste Benzinmotor hat 120 PS, der einfachste Dieselmotor 140 Pferdestärken. Die Preise für den Citroen C5 Tourer beginnen bei 26.200 Euro. Geschaltet wird mit einem (teilw. elektronisch gesteuertem) 6-Gang-Getriebe oder entsprechender Automatik. Bei allen Motorvarianten bewegen sich die Verbrauchskennzahlen nicht über 7,3 l, für ein Auto, das ca. 1600 kg auf die Waage bringt, sind das angemessene Werte.

Schnellfahren geht auch

Wer einen starken Motor will, kann sich einen 204-PS-Diesel ordern - in der Variante Citroen C5 Tourer kostet das Auto dann allerdings fast 40.000 €. Man darf aber wohl annehmen, dass Menschen, die hinter dem Lenkrad dieses Fast-5-Meter-Autos Platz nehmen, keine Heißsporne sind, die mit qualmenden Reifen über die Straßen toben. Eher werden es Mütter und Väter sein, die den Citroen C5 Tourer für ihre alltäglichen Transportaufgaben nutzen - Kinder zur Schule, dann zur Arbeit, abends alle Beteiligten wieder einsammeln - und das alles notfalls über größere Entfernungen - dafür eignet sich der Citroen C5 Tourer mit Sicherheit.

Dass Citroen Autos bauen kann, ist längst erwiesen

Der C5 ist nur ein Beispiel für gelungene Konzepte. Legendär ist der Citroen 2CV, die Ente. Der schon erwähnte Citroen DS (1955), genannt “die Göttin”, war ebenfalls berühmt. Citroen gehört seit 1975 zu Peugeot.

Technische Daten

Citroen C5 Tourer
Produktionszeitraumseit 2001
Preis (Neuwagen)ab 26.200 €
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
0–100 km/h12,9 Sek.
Verbrauch (kombiniert)6,4 l/100 km
CO₂149 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.598 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)120 bei 6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)160 bei 4.250
Maße (L x B x H)4.829x2.096x1.491 mm
AntriebFront
Tankinhalt71 l
TreibstoffBenzin, Diesel
Leergewichtab 1.573 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.