PKW.de Logo
PKW.de Logo
Renault Captur

Renault Captur

Stärken

  • Vielfältige Motorisierungen
  • Flexibles und großzügiges Platzangebot
  • Umfangreiche Sicherheitsausstattung

Schwächen

  • Keine vollelektrische Variante
  • Benzinverbrauch bei leistungsstarken Motoren
  • Preis für höhere Ausstattungen

Gebraucht ab

9.490 ,-

Finanzierung ab

57 ,-

Empfohlene Finanzierung

Kaufpreis 9.490 ,-

Anzahlung 2.373 ,-

Laufzeit 48 Monate

Schlussrate 6.453 ,-

Darlehensbetrag 7.118 ,-

Monatsrate 57 ,-

Effektiver Jahreszins 7.74%*

*Finanzierungsbeispiel: Vorstehende Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gem. § 17 Abs. 4 PAngV dar. Ein Finanzierungsangebot der Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Hammer Landstraße 91, 41460 Neuss (Darlehensgeber). Bonität vorausgesetzt.

Stärken

  • Vielfältige Motorisierungen
  • Flexibles und großzügiges Platzangebot
  • Umfangreiche Sicherheitsausstattung

Schwächen

  • Keine vollelektrische Variante
  • Benzinverbrauch bei leistungsstarken Motoren
  • Preis für höhere Ausstattungen

Renault Captur - kompakter SUV mit Hybrid-Motorisierungen

Der Renault Captur, ein beliebter Kompakt-SUV, begeistert mit seinem dynamischen Design und vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Seit seiner Einführung hat der Captur mit seiner Kombination aus Stil, Komfort und modernster Technologie Maßstäbe gesetzt. Das markante Exterieur, geprägt von fließenden Linien und charakteristischen LED-Lichtern, zieht sofort alle Blicke auf sich. Im Innenraum überzeugt der Captur durch hochwertige Materialien und ein intuitives Infotainmentsystem, das Fahrspaß und Konnektivität vereint. Mit einer Vielzahl an Motorisierungen, darunter auch Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Optionen, bietet der Renault Captur für jeden Fahrertyp die passende Wahl und setzt damit neue Maßstäbe in seiner Klasse.

Renault Captur

Renault Captur: Technische Daten

4.7 l/100 km Verbrauch (kombiniert)
180 km/h Höchstgeschwindigkeit
131 g/km CO2 Ausstoß (komb.)*
8.5 Sek. von 0 auf 100 km/h

Renault Captur - Preise für Gebrauchtwagen und Neuwagen

Der Renault Captur ist in mehreren Varianten und Motorisierungen erhältlich, die unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben der Käufer ansprechen. Die Basisvariante "LIFE" beginnt bei 16.500 Euro und bietet einen 66 kW (90 PS) starken TCe 90 Motor. Die nächsthöhere Ausstattungsvariante "LIMITED" kostet 18.500 Euro mit dem gleichen Motor und bietet zusätzliche Komfort- und Designmerkmale.

Für mehr Leistung gibt es den TCe 130 GPF mit 96 kW (130 PS), der in der "INTENS" Ausstattung für 20.300 Euro erhältlich ist. Diese Variante bietet eine umfangreichere Ausstattung, einschließlich fortschrittlicher Sicherheitssysteme und Komfortfunktionen. Der TCe 150 GPF mit 110 kW (150 PS) beginnt bei 23.100 Euro in der "INTENS" Variante und bietet noch mehr Leistung und zusätzliche Ausstattungsmerkmale.

Die Top-Variante "VERSION S" kombiniert Luxus und Sportlichkeit und ist ab 25.700 Euro mit dem TCe 150 GPF Motor erhältlich. Für diejenigen, die ein automatisches Getriebe bevorzugen, gibt es den TCe 150 EDC GPF mit 110 kW (150 PS) für 24.600 Euro in der "INTENS" Ausstattung und für 27.200 Euro in der "VERSION S".

Insgesamt bietet der Renault Captur eine breite Palette an Varianten und Preisen, die von der gut ausgestatteten Basisversion bis hin zur luxuriösen und leistungsstarken Top-Variante reichen. Dies ermöglicht es den Käufern, das Modell zu wählen, das am besten zu ihren Anforderungen und ihrem Budget passt.

Renault Captur
Renault Captur Renault Captur
Renault Captur Renault Captur

Der Renault Captur im Detail

Der Renault Captur ist ein vielseitiger Kompakt-SUV, das sowohl durch sein dynamisches Design als auch durch seine moderne Technologie überzeugt. Mit einer Länge von 4,23 Metern, einer Breite von 1,80 Metern und einer Höhe von 1,57 Metern bietet der Captur großzügige Platzverhältnisse und eine erhöhte Sitzposition, die für eine hervorragende Übersicht sorgt. Das Kofferraumvolumen beträgt 422 Liter, was durch das Verschieben der Rücksitze auf bis zu 536 Liter erweitert werden kann, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen. Die maximale Zuglast des Fahrzeugs beträgt 1.200 Kilogramm, was den Captur auch für den Einsatz mit Anhängern geeignet macht.

Unter der Motorhaube bietet der Renault Captur eine breite Palette an Motorisierungen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Käufer gerecht zu werden. Im Benzinbereich startet der TCe 90, ein 1.0-Liter-Dreizylinder mit 90 PS (66 kW), der eine gute Balance zwischen Leistung und Effizienz bietet. Für mehr Leistung steht der TCe 130 GPF zur Verfügung, ein 1.3-Liter-Vierzylinder mit 130 PS (96 kW), der sowohl mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe als auch mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (EDC) erhältlich ist. Die leistungsstärkste Benzinvariante ist der TCe 150 GPF, ebenfalls ein 1.3-Liter-Vierzylinder, der 150 PS (110 kW) liefert und ausschließlich mit dem 7-Gang-EDC-Getriebe kombiniert ist.

Für Diesel-Fans bietet Renault den Blue dCi 115 an, einen 1.5-Liter-Vierzylinder-Dieselmotor mit 115 PS (85 kW), der durch seine hohe Effizienz und sein starkes Drehmoment besticht. Dieser Motor ist sowohl mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe als auch mit dem 7-Gang-EDC-Getriebe verfügbar, um verschiedene Fahrpräferenzen abzudecken.

Der Renault Captur bietet auch moderne Hybridantriebe. Der E-TECH Hybrid 140 kombiniert einen 1.6-Liter-Benzinmotor mit zwei Elektromotoren und einer Gesamtleistung von 140 PS (103 kW). Dieser Vollhybrid ermöglicht effizientes Fahren im Stadtverkehr und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, kurze Strecken rein elektrisch zurückzulegen. Für noch mehr elektrische Reichweite sorgt der E-TECH Plug-in Hybrid 160, der ebenfalls einen 1.6-Liter-Benzinmotor und zwei Elektromotoren kombiniert, aber eine Gesamtleistung von 160 PS (118 kW) bietet. Dieser Plug-in-Hybrid kann bis zu 50 Kilometer rein elektrisch fahren und lässt sich bequem an der heimischen Steckdose oder an öffentlichen Ladestationen aufladen.

Im Innenraum des Renault Captur finden sich hochwertige Materialien und modernste Technologien. Das Cockpit ist übersichtlich gestaltet und bietet ein digitales 10,2-Zoll-Fahrerdisplay sowie ein zentrales 9,3-Zoll-Touchscreen-Infotainmentsystem mit Navigation, Apple CarPlay und Android Auto. Für zusätzlichen Komfort sorgen Features wie eine Klimaautomatik, ein schlüsselloses Zugangssystem und ein umfassendes Angebot an Fahrerassistenzsystemen, darunter ein adaptiver Tempomat, ein Spurhalteassistent und eine 360-Grad-Kamera.

Motor & Verbrauch icon
Motor & Verbrauch icon

Motor & Verbrauch

Der Renault Captur bietet eine breite Palette an Motorisierungen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Käufer gerecht zu werden. Im Benzinbereich startet der TCe 90, ein 1.0-Liter-Dreizylinder mit 90 PS (66 kW), der eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in etwa 13,3 Sekunden ermöglicht. Der kombinierte Verbrauch liegt bei etwa 5,7 Litern pro 100 Kilometer, und die CO2-Emissionen betragen nach WLTP 130 Gramm pro Kilometer.

Für mehr Leistung gibt es den TCe 130 GPF, ein 1.3-Liter-Vierzylinder mit 130 PS (96 kW). Dieser Motor beschleunigt den Captur in etwa 10,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und hat einen kombinierten Verbrauch von etwa 5,8 Litern pro 100 Kilometer, mit CO2-Emissionen von 132 Gramm pro Kilometer. Die leistungsstärkste Benzinvariante ist der TCe 150 GPF mit 150 PS (110 kW), der in etwa 8,6 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und einen Verbrauch von rund 6,0 Litern pro 100 Kilometer hat, bei CO2-Emissionen von 136 Gramm pro Kilometer.

Im Dieselbereich bietet Renault den Blue dCi 115 an, einen 1.5-Liter-Vierzylinder mit 115 PS (85 kW). Dieser Motor ermöglicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in etwa 11,0 Sekunden. Der kombinierte Verbrauch liegt bei etwa 4,4 Litern pro 100 Kilometer, und die CO2-Emissionen betragen nach WLTP 115 Gramm pro Kilometer.

Der E-TECH Hybrid 140 kombiniert einen 1.6-Liter-Benzinmotor mit zwei Elektromotoren und bietet eine Gesamtleistung von 140 PS (103 kW). Dieser Vollhybrid beschleunigt in etwa 10,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h und hat einen kombinierten Verbrauch von etwa 4,7 Litern pro 100 Kilometer, mit CO2-Emissionen von 108 Gramm pro Kilometer.

Für noch mehr elektrische Reichweite sorgt der E-TECH Plug-in Hybrid 160, der ebenfalls einen 1.6-Liter-Benzinmotor und zwei Elektromotoren kombiniert, aber eine Gesamtleistung von 160 PS (118 kW) bietet. Dieser Plug-in-Hybrid kann bis zu 50 Kilometer rein elektrisch fahren, hat einen kombinierten Verbrauch von etwa 1,5 Litern pro 100 Kilometer und emittiert nach WLTP nur 34 Gramm CO2 pro Kilometer. Diese Motorisierungen machen den Renault Captur zu einem vielseitigen Fahrzeug, das sowohl leistungsstarke als auch umweltfreundliche Optionen bietet.

Sicherheit icon
Sicherheit icon

Sicherheit

Der Renault Captur überzeugt mit einer umfassenden Palette an Sicherheitsfeatures, die sowohl aktive als auch passive Sicherheit gewährleisten. Zu den serienmäßigen Sicherheitsausstattungen gehören sechs Airbags, ein autonomer Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, ein Spurhalteassistent und eine Verkehrszeichenerkennung. Weitere wichtige Features sind der Toter-Winkel-Warner, der adaptive Tempomat und die 360-Grad-Kamera, die das Einparken und Manövrieren erleichtert.

Im Euro NCAP Crashtest erzielte der Renault Captur hervorragende Ergebnisse. Der Schutz erwachsener Insassen wurde mit 96% bewertet, was die hohe strukturelle Sicherheit des Fahrzeugs und die Wirksamkeit der Schutzsysteme unterstreicht. Für den Schutz von Kindern erhielt der Captur eine Bewertung von 83%, was auf die umfassenden Kindersicherungssysteme und ISOFIX-Befestigungen zurückzuführen ist. Der Fußgängerschutz wurde mit 75% bewertet, wobei die automatische Notbremsfunktion eine wichtige Rolle spielt. Schließlich erzielte der Captur eine Bewertung von 74% für die Sicherheitsunterstützung, was die Effektivität der modernen Fahrerassistenzsysteme im Fahrzeug bestätigt. Diese hohen Bewertungen machen den Renault Captur zu einem der sichersten Fahrzeuge in seiner Klasse und bieten sowohl Fahrern als auch Passagieren ein hohes Maß an Schutz.

Ausstattung & Design icon
Ausstattung & Design icon

Ausstattung & Design

Der Renault Captur in der Serienausstattung präsentiert sich als vielseitiges Kompakt-SUV, das durch sein ansprechendes Design und moderne Technik überzeugt. Das äußere Erscheinungsbild des Captur wird durch fließende Linien, einen markanten Kühlergrill und charakteristische LED-Tagfahrlichter geprägt, die dem Fahrzeug einen dynamischen und eleganten Look verleihen. Die 16-Zoll-Stahlfelgen und die in Wagenfarbe lackierten Außenspiegel ergänzen das stilvolle Design und sorgen für einen harmonischen Gesamteindruck.

Im Innenraum des Renault Captur setzt sich der hohe Qualitätsanspruch fort. Die Sitze sind mit hochwertigem Stoff bezogen und bieten einen hohen Komfort für Fahrer und Passagiere. Der Fahrersitz ist höhenverstellbar und das Lenkrad in der Höhe und Tiefe anpassbar, um eine ergonomische Sitzposition zu gewährleisten. Die Rücksitzbank ist im Verhältnis 60:40 teilbar und verschiebbar, was eine flexible Nutzung des Innenraums ermöglicht und das Kofferraumvolumen von 422 Litern auf bis zu 536 Liter erweitert. Damit bietet der Captur genügend Platz für Gepäck und größere Gegenstände, was ihn besonders praktisch für den Alltag und längere Reisen macht.

Das Infotainmentsystem des Captur umfasst ein 7-Zoll-Touchscreen-Display, das zentral im Armaturenbrett integriert ist. Dieses System unterstützt sowohl Apple CarPlay als auch Android Auto, sodass Smartphones problemlos verbunden und genutzt werden können. Die Bluetooth-Freisprecheinrichtung ermöglicht sicheres Telefonieren während der Fahrt, und das Audiosystem mit vier Lautsprechern sorgt für einen klaren Klang im gesamten Fahrzeug. Eine USB-Schnittstelle und ein AUX-Eingang bieten zusätzliche Anschlussmöglichkeiten für mobile Geräte.

Der Renault Captur legt großen Wert auf Sicherheit und ist daher mit zahlreichen Sicherheitsfeatures ausgestattet. Sechs Airbags, darunter Front-, Seiten- und Kopfairbags, bieten umfassenden Schutz für die Insassen. Der autonome Notbremsassistent mit Fußgängererkennung hilft, Kollisionen zu vermeiden oder deren Schwere zu verringern, indem er im Notfall automatisch eine Bremsung einleitet. Der Spurhalteassistent warnt den Fahrer, wenn das Fahrzeug unbeabsichtigt die Fahrspur verlässt, und unterstützt ihn bei der Korrektur. Weitere Sicherheitsmerkmale sind die Verkehrszeichenerkennung, die den Fahrer über aktuelle Geschwindigkeitsbegrenzungen informiert, und der Toter-Winkel-Warner, der vor Fahrzeugen im toten Winkel warnt.

Für zusätzlichen Komfort sorgt die manuelle Klimaanlage, die im Sommer für angenehme Temperaturen im Innenraum sorgt. Elektrische Fensterheber vorne und hinten sind ebenso serienmäßig wie die Zentralverriegelung mit Fernbedienung. Der Bordcomputer liefert wichtige Fahrzeuginformationen wie Durchschnittsverbrauch, Reichweite und Außentemperatur auf einen Blick. Die Berganfahrhilfe erleichtert das Anfahren an Steigungen, indem sie das Zurückrollen des Fahrzeugs verhindert.

Unter der Haube des Renault Captur in der Serienausstattung arbeitet der TCe 90, ein 1.0-Liter-Dreizylinder-Benzinmotor mit 90 PS (66 kW). Dieser Motor bietet eine ausgewogene Mischung aus Leistung und Effizienz und ist ideal für den Stadtverkehr und gelegentliche Überlandfahrten. Der kombinierte Verbrauch liegt bei etwa 5,7 Litern pro 100 Kilometer, und die CO2-Emissionen betragen nach WLTP 130 Gramm pro Kilometer. Damit erfüllt der Captur die aktuellen Umweltanforderungen und bietet gleichzeitig Fahrspaß und Zuverlässigkeit.

Zusammengefasst bietet der Renault Captur in der Serienausstattung eine umfassende Ausstattung, die Komfort, Sicherheit und moderne Technik in einem attraktiven Paket vereint. Dieses Fahrzeug ist ideal für Familien, Paare und Einzelpersonen, die ein zuverlässiges und gut ausgestattetes Kompakt-SUV suchen, das sowohl im urbanen Umfeld als auch auf längeren Fahrten überzeugt.

Modelle & Varianten icon
Modelle & Varianten icon

Modelle & Varianten

Der Renault Captur bietet eine breite Palette an Ausstattungslinien und Varianten, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorlieben der Käufer zugeschnitten sind. Jede Ausstattungslinie bringt spezifische Merkmale und Technologien mit, die den Charakter und die Funktionalität des Fahrzeugs prägen.

Die Basisvariante "LIFE" ist auf das Wesentliche fokussiert und bietet eine solide Grundausstattung. Sie beinhaltet LED-Tagfahrlichter, manuelle Klimaanlage, ein 7-Zoll-Touchscreen-Infotainmentsystem mit Apple CarPlay und Android Auto, sowie elektrische Fensterheber vorne und hinten. Sicherheitsfeatures wie der autonome Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, Spurhalteassistent und Verkehrszeichenerkennung sind ebenfalls serienmäßig.

Die nächste Stufe bildet die "ZEN" Ausstattungslinie, die zusätzlich zu den Merkmalen der "LIFE" Variante kommt. Hierzu gehören 16-Zoll-Leichtmetallräder, Nebelscheinwerfer, ein Lederlenkrad und eine Mittelarmlehne vorne, die den Komfort und das Fahrerlebnis erhöhen. Auch ein erweitertes Infotainmentsystem mit mehr Funktionen und einem hochwertigeren Klangbild ist Teil der "ZEN" Variante.

Die "INTENS" Variante bietet eine noch umfassendere Ausstattung. Zusätzlich zu den Merkmalen der "ZEN" Variante umfasst sie 17-Zoll-Leichtmetallräder, LED-Scheinwerfer, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein schlüsselloses Zugangssystem und eine Rückfahrkamera. Der Innenraum wird durch hochwertigere Materialien und verstellbare Rücksitze aufgewertet, was für zusätzlichen Komfort und Flexibilität sorgt.

Die "R.S. Line" steht für sportlichen Stil und dynamische Fahreigenschaften. Diese Variante ist optisch durch sportliche Designelemente wie spezielle Stoßfänger, Seitenschweller und 18-Zoll-Leichtmetallräder gekennzeichnet. Innen finden sich Sportsitze mit Kontrastnähten, Aluminium-Pedale und ein spezifisches R.S. Line-Lederlenkrad. Diese Version richtet sich an Fahrer, die sportliches Design und Performance schätzen.

Die Top-Ausstattung "INITIAL PARIS" bietet höchsten Luxus und modernste Technologie. Diese Variante umfasst alle Merkmale der "INTENS" Linie und erweitert sie um 18-Zoll-Leichtmetallräder im speziellen Design, ein Panorama-Glasdach und Ledersitze mit Massagefunktion für den Fahrer. Das BOSE® Soundsystem sorgt für ein erstklassiges Klangerlebnis, während fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme wie der adaptive Tempomat und ein Parkassistent das Fahren und Parken erleichtern.

Neben den verschiedenen Ausstattungslinien bietet Renault den Captur auch mit verschiedenen Antriebsoptionen an. Dies umfasst Benzin- und Dieselmotoren sowie Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Varianten. Die Benzinmotoren reichen vom 1.0-Liter-Dreizylinder mit 90 PS (66 kW) bis zum 1.3-Liter-Vierzylinder mit 150 PS (110 kW). Die Dieselmotoren bieten eine effiziente Alternative mit dem Blue dCi 115, einem 1.5-Liter-Vierzylinder mit 115 PS (85 kW). Die Hybridversion E-TECH Hybrid 140 kombiniert einen 1.6-Liter-Benzinmotor mit zwei Elektromotoren und bietet eine Gesamtleistung von 140 PS (103 kW). Der E-TECH Plug-in Hybrid 160 erweitert diese Technologie und ermöglicht bis zu 50 Kilometer rein elektrische Reichweite, mit einer Gesamtleistung von 160 PS (118 kW).

Zusammenfassend bietet der Renault Captur eine Vielzahl an Ausstattungslinien und Motorisierungen, die es den Käufern ermöglichen, das Fahrzeug individuell nach ihren Wünschen und Bedürfnissen zu konfigurieren. Von der soliden Basisversion bis hin zum luxuriösen Topmodell deckt der Captur ein breites Spektrum ab, das sowohl Komfort als auch moderne Technologie und dynamisches Fahrvergnügen bietet.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Welche Motorisierungen sind für den Renault Captur verfügbar?

Der Renault Captur bietet eine breite Palette an Motorisierungen, die Benzin-, Diesel- und Hybridantriebe umfassen. Die Benzinmotoren reichen vom 1.0-Liter-Dreizylinder TCe 90 mit 90 PS (66 kW) bis zum 1.3-Liter-Vierzylinder TCe 150 GPF mit 150 PS (110 kW). Der Dieselantrieb Blue dCi 115 hat einen 1.5-Liter-Vierzylindermotor mit 115 PS (85 kW). Zudem gibt es den E-TECH Hybrid 140 mit einer Gesamtleistung von 140 PS (103 kW) und den E-TECH Plug-in Hybrid 160, der 160 PS (118 kW) bietet und bis zu 50 Kilometer rein elektrisch fahren kann.

Wie groß ist der Kofferraum des Renault Captur?

Der Renault Captur bietet ein Kofferraumvolumen von 422 Litern bei aufgestellten Rücksitzen. Durch das Verschieben der Rücksitze kann das Volumen auf bis zu 536 Liter erweitert werden, was zusätzlichen Stauraum für größere Gegenstände bietet. Dies macht den Captur besonders flexibel und praktisch für den Alltag.

Welche Ausstattungslinien gibt es für den Renault Captur und wie unterscheiden sie sich?

Der Renault Captur ist in mehreren Ausstattungslinien erhältlich: LIFE, ZEN, INTENS, R.S. Line und INITIAL PARIS. Die Basisvariante LIFE bietet eine solide Grundausstattung mit LED-Tagfahrlichtern und einem 7-Zoll-Touchscreen. ZEN fügt Komfortmerkmale wie 16-Zoll-Leichtmetallräder und eine Mittelarmlehne hinzu. INTENS bietet zusätzliche Features wie LED-Scheinwerfer, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik und ein schlüsselloses Zugangssystem. Die sportliche R.S. Line umfasst sportliche Designelemente und Sportsitze, während die luxuriöse INITIAL PARIS Variante Ledersitze, ein Panorama-Glasdach und ein BOSE® Soundsystem bietet.

Wie hoch ist der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emission des Renault Captur?

Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen des Renault Captur variieren je nach Motorisierung. Der TCe 90 Benzinmotor hat einen kombinierten Verbrauch von etwa 5,7 Litern pro 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 130 Gramm pro Kilometer. Der TCe 150 GPF verbraucht rund 6,0 Liter pro 100 Kilometer und emittiert 136 Gramm CO2 pro Kilometer. Der Blue dCi 115 Diesel hat einen kombinierten Verbrauch von etwa 4,4 Litern pro 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 115 Gramm pro Kilometer. Der E-TECH Plug-in Hybrid 160 verbraucht etwa 1,5 Liter pro 100 Kilometer und hat CO2-Emissionen von 34 Gramm pro Kilometer.

Welche Sicherheitsfeatures sind im Renault Captur serienmäßig enthalten?

Der Renault Captur bietet eine umfangreiche Sicherheitsausstattung bereits in der Serienversion. Dazu gehören sechs Airbags, ein autonomer Notbremsassistent mit Fußgängererkennung, ein Spurhalteassistent und eine Verkehrszeichenerkennung. Weitere wichtige Sicherheitsfeatures sind der Toter-Winkel-Warner, ein adaptiver Tempomat und eine 360-Grad-Kamera, die das Einparken und Manövrieren erleichtert. Diese Systeme sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit für Fahrer und Insassen.

Angebote für Renault Captur

Passende Artikel

* Kombiniert. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.