DAT-Bewertung vornehmen – das gilt es zu beachten!

Das musst du bei der DAT-Bewertung berücksichtigen, um einen konkreten Preis für einen Gebrauchten zu ermitteln
DAT: Bewertung und Preisermittlung von Gebrauchtwagen in Sekundenschnelle.
Die DAT-Bewertung erfolgt schnell und ist kostenlos – für viele ist sie eine Alternative zu kostenpflichtigen Anbietern.
svetlana
Einleitung von Svetlana Haffner, Redakteurin bei PKW.de 04.08.2015

Köln, 04.08.2015 – Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (kurz DAT) ist die weltweit älteste Institution für die automobile Marktforschung. Das Kerngeschäft des Unternehmens besteht darin, umfangreiche Informationen über die unterschiedlichsten Fahrzeugmodelle zu erheben und zu dokumentieren. Anhand dieser Daten ist es der DAT möglich, eine Fahrzeugbewertung anzubieten, die dabei hilft, den aktuellen Händler-Ankaufspreis für ein konkretes Gebrauchtfahrzeug zu ermitteln. Wer sein Auto bewerten lassen will, kann die DAT-Bewertung kostenlos nutzen.

Die DAT-Bewertung ist eine der bekanntesten Formen der Restwertermittlung von Gebrauchtwagen in Deutschland. Neben der kostenpflichtigen Schwacke-Liste und der nur für Klub-Mitglieder kostenlosen ADAC-Autobewertung stellt die DAT-Kfz-Bewertung eine schnelle, einfache und kostenfreie Bewertungsmöglichkeit für Pkw und weitere Fahrzeuge dar.

Kostenlose und faire Sofort-Bewertung Ihres Fahrzeugs

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) ist eine 1931 gegründete, deutsche Institution, welche sich mit der Erhebung und Aufbereitung von Kfz-Daten beschäftigt. Die DAT ist die weltweit älteste Institution für automobile Marktforschung und ist international tätig. Dank äußerst umfangreichem Informationsgehalt ist es der DAT möglich, eine Bewertung für Pkw, Transporter, Geländewagen, Zweiräder und andere Fahrzeuge anzubieten. Alle Fahrzeugdaten werden in einer Computer-Datenbank gesammelt und werden sowohl Privatpersonen als auch professionellen Anwendern wie Kfz-Sachverständigen und Automobilbetrieben zur Verfügung gestellt.

DAT-Bewertung kostenlos und zu jeder Zeit nutzen – so geht es

Die DAT-Bewertung kann von jedem Internetnutzer jederzeit online vorgenommen werden. Dabei bietet die DAT ihre Bewertung kostenlos an, und zwar für jeden Nutzer. Für die Berechnung werden lediglich einige Daten des Gebrauchtwagens benötigt, und in nur wenigen Minuten erhalten Nutzer ein Ergebnis mitgeteilt. Auf der DAT-Website finden Internetnutzer ein vorgefertigtes Online-Formular, welches die Eingabe von Fahrzeugdaten wie Marke, Modell, Baujahr und Kilometerstand erfordert. Für eine erfolgreiche Bewertung ist es wichtig, dass das zu bewertende Fahrzeug nicht älter als 12 Jahre ist. Andernfalls ist eine Online-Bewertung nicht möglich.

Wurden alle erforderlichen Angaben gemacht und das korrekte Fahrzeugmodell ermittelt, wird dem Nutzer in Sekundenschnelle ein aktueller Händler-Ankaufswert mitgeteilt. Aber Vorsicht: Nutzer sollten bei dem ermittelten Wert einige Dinge beachten. Es ist wichtig zu wissen, dass es sich bei den ermittelten Händler-Ankaufswerten lediglich um Orientierungswerte handelt, sodass der Preis bei einem tatsächlichen Verkauf unter Umständen höher oder geringer ausfallen wird. Woran liegt das?

Jetzt hier kostenlose Sofort-Bewertung erhalten!

Zum einen ist es so, dass die DAT bei ihrer Kfz-Bewertung lediglich die Serienausstattung der jeweiligen Gebrauchtwagen berücksichtigt sowie von einem durchschnittlichen, dem Fahrzeugalter entsprechenden Zustand des Gebrauchtwagens ausgeht. Ein Gebrauchtwagenwert wird jedoch auch von weiteren Einflüssen bestimmt, zu denen beispielsweise Regionalfaktoren, eventuell vorhandene Sonderausstattungen und Extras sowie der ganz individuelle Zustand des konkreten Gebrauchtwagens zählen. Daher ist es nach einer durchgeführten DAT-Bewertung oft nötig, einen Kfz-Sachverständigen aufzusuchen, um einen korrekten Preis für einen konkreten Gebrauchtwagen zu ermitteln. Bei diesem Schritt müssen Nutzer allerdings mit einem Kostenaufwand von bis zu mehreren Hundert Euro rechnen.

Mit dem PKW.de Preis-Check den aktuellen Marktwert von Gebrauchten ermitteln

Die DAT-Bewertung bietet eine gute Grundlage für all diejenigen, die schnell und kostenlos den ungefähren Preis für einen Gebrauchtwagen erfahren möchten. Anhand des errechneten Wertes können Verbraucher sehen, in welchem Bereich sie sich preislich etwa mit ihrem Gebrauchtfahrzeug bewegen. Sind Sonderausstattungen vorhanden, weiß man zumindest, dass noch Luft nach oben ist; weist das Fahrzeug hingegen Mängel auf, kann man davon ausgehen, dass man bei einem Verkauf wahrscheinlich einen geringeren Preis erzielen wird.

Kostenlose und faire Sofort-Bewertung Ihres Fahrzeugs

Wer es etwas genauer wissen will, kann zu einer Alternative zur DAT-Bewertung greifen und die Sofort-Bewertung von PKW.de nutzen. Diese erfolgt ebenfalls kostenlos und ist unkompliziert: Interessierte Nutzer geben zunächst für die Berechnung relevante Daten wie Marke, Modell und Datum der Erstzulassung in das vorgefertigte Formular ein. In einem zweiten Schritt werden außerdem eventuell vorhandene Sonderausstattungen des konkreten Modells abgefragt. Sind alle Angaben vollständig, kann das Formular abgeschickt und ein fairer Händler-Ankaufspreis ermittelt werden. Wer sein Fahrzeug dann verkaufen möchte, kann sich ebenfalls an PKW.de wenden – auf Wunsch stellen wir den Kontakt zu einem unserer zuverlässigen Premium-Partner her, um den Verkauf schnell und sicher abzuwickeln.

Die Fahrzeugbewertung von PKW.de basiert auf dem TÜV-geprüften PKW.de Preis-Check. Das Besondere am Preis-Check ist, dass dieser sich nur echter, aktueller Marktdaten bedient und anhand ermittelter Werte bei 650 Modellen von 100 Herstellern einen korrekten Marktwert wiedergibt. Für die Wertermittlung wird ein eigens von uns entwickelter Algorithmus eingesetzt. Anhand von hunderttausenden Rechenschritten erkennt dieser automatisch, welche Ausstattungsmerkmale den Preis eines Gebrauchtwagens beeinflussen und in welcher Weise. Dafür beobachten und analysieren unsere Hochleistungs-Server rund um die Uhr alle auf dem Markt erhältlichen Gebrauchtwagen sowie deren Preise. Dass der Preis-Check korrekte Werte ermittelt, wurde bereits vom TÜV Rheinland geprüft und in diesem Zertifikat bestätigt.

(Bildmaterial: DAT.de)


Weitere Artikel zu diesem Thema