Familienauto, aber schnell

Das sind die schnellsten Kutschen auf PKW.de
Familien für coole Eltern.
Das sind die coolsten Familienautos auf PKW.de. Jack Frog / shutterstock.com
jonas
Einleitung von Jonas Futschik, Redakteur bei PKW.de 08.08.2018

Manchmal, wenn ein Papa und eine Mama sich ganz dolle lieb haben, kann dabei ein kleines Baby entstehen. Soweit, so schockierend. Der wirkliche Schock kommt aber erst dann, wenn das klassische Cabrio, mit dem man zu zweit in Südfrankreich durch die Sommernächte gefahren ist, gegen einen gebrauchten [Minivan] eingetauscht werden muss. Dann ist es nicht nur mit den südfranzösischen Sommernächten, sondern auch mit den anerkennenden Blicken anderer Automobilenthusiasten vorbei. Die nächsten 18 Jahre, dass lässt sich kaum ändern, werden Sie am Steuer eines großen, untermotorisierten Metallklumpen verbringen, der Ihnen höchstens das Mitleid Ihrer Mitmenschen einbringen wird. Es sei denn, Sie wissen, welche Familienautos noch für echte Aufregung sorgen können. PKW.de hat hinter Schnullern und Windeln noch ein bisschen echten automotiven Nervenkitzel gefunden. Das sind unsere Top 5 Familienautos für die coolsten Eltern der Welt.

Familienauto für Stadtcowboys: Chrysler 300

Muscle Car für die ganze Familie: Der Chrysler 300.
Muscle Car für die ganze Familie: Der Chrysler 300.

Sie tragen gerne Cowboyhüte, der örtliche Schützenverein hat für Ihren Geschmack zu wenig Schusswaffen und Jesus ist Ihr treuer Begleiter? Erstens sind Sie wahrscheinlich im falschen Land geboren, zweitens brauchen Sie ein amerikanisches Auto. Ein Truck ist zu groß und ein echtes Muscle-Car befördert keine Familie. Sie brauchen einen Chrysler 300. Wie jedes gute amerikanische Auto wird der Chrysler natürlich nicht in Amerika gebaut. Trotzdem mutet das Familienauto an, als habe man einen Opel Astra Kombi auf Steroide gesetzt. Genug Platz gibt es auf jeden Fall und auch, wenn es das Familienauto schon eine Weile gibt, zieht es immer noch neugierige Blicke auf sich. Da stört es auch fast gar nicht, dass der Chrysler 300 auch als Lancia unter dem Namen Thema angeboten wird. Amerikanisch und italienisch: Wie Leonardo DiCaprio. Damit überzeugen Sie auch Ihre Liebste.

Ihren neuen Chrysler 300 gibt’s auf PKW.de besonders günstig.

Familienauto für Freiluftfans: Opel Cascada

Open Air von Opel mit dem Cascada.
Open Air von Opel mit dem Cascada.

Apropos Leonardo DiCaprio: Auch auf das Fahren ohne Dach müssen Sie nicht verzichten, denn Cabrios gibt es durchaus mit 4 Sitzen. Natürlich geht ein Großteil Ihres Einkommens jetzt für Windeln und Kopfschmerztabletten drauf, darum wird eine C-Klasse mit Hardtop nicht mehr drin sein. Ein Opel Cascada sollte aber durchaus ins Budget passen. Solange der kleine Sören nicht zu schnell wächst, können Sie den Himmel über Ihnen auch im Auto genießen. Wenn der kleine Sören denn nicht zu empfindlich ist. Staub, Sand und Wildleben in Kinderaugen ruinieren auch den schönsten Ausflug. Immerhin erkennt man das Familienauto aus Rüsselsheim nicht sofort als Opel, und wenn man nicht zu genau hinsieht, könnte man den Cascada sogar als schön bezeichnen.

Wenig Dach, wenig Geld. Der Opel Cascada auf PKW.de

Familienauto für Eilige: Mercedes R63 AMG

Wenn der Weg zur Schule mal schneller gehen muss: Der R63 AMG.
Wenn der Weg zur Schule mal schneller gehen muss: Der R63 AMG.

Es gibt Menschen, die haben es nicht eilig. Sie halten sich an die Geschwindigkeitsbegrenzung und verbrauchen auf 100 Kilometern weniger als 7 Liter Benzin. Nicht Sie! Warten oder langsam fahren ist für alte Menschen. Sie sind erst 44, in den besten Jahren also, und natürlich werden Ihre Haare nicht dünner. Sie brauchen einen Van, der alle anderen stehen lässt. Sie brauchen einen Mercedes R63 AMG. Warum? V8, 500 PS. Platz für Frau, Kind, Fußballmannschaft und Ihr Ego. Die schlechte Nachricht: Leider wird das Familienauto nicht mehr gebaut, ist extrem selten und darum begehrt. Die meisten gebrauchten Exemplare werden bei jenseits der 180.000 Kilometer verkauft. Trotzdem: Wer schnell viele Menschen transportieren will, kauft einen Airbus oder einen Mercedes R63 AMG.

Schnell auf PKW.de Ihren R63 AMG finden.

Familienauto für Junggebliebene? Mitsubishi Lancer

Fast furios: Der Mitsubishi Lancer.
Fast furios: Der Mitsubishi Lancer.

Die Kinder werden größer, es wachsen Haare an allen möglichen Stellen und plötzlich sind Mama und Papa nicht mehr cool genug. Sören fährt mit seinen 15 Jahren lieber mit der Straßenbahn, als in Papas altem Opel Astra gesehen zu werden. Worauf stehen die hippen Kids von heute? Auf krasse Autos wie in diesem Autofilm, den du so gerne siehst. Der krasseste Wagen von allen ist ausgerechnet ein durchaus potentes Familienauto. Der Mitsubishi Lancer kommt zwar nicht immer mit Allradantrieb, besonders starken Motoren oder echter Coolness daher, aber vielen Lancer-Fahrern wächst nach einer Weile auf natürliche Weise eine Kappe, die natürlich rückwärts getragen werden muss. Sörens Freunde mögen ihn dann zwar auch nicht lieber, aber immerhin lässt er sich wieder freiwillig von der Schule abholen.

Einen günstigen Mitsubishi Lancer? Haben wir!

Familienauto fürs Prinzesschen: Land Rover Range Rover

In den Reifenspuren von B-Promis mit dem Range Rover.
In den Reifenspuren von B-Promis mit dem Range Rover.

Für Sören ist also gesorgt, aber was ist mit Chiara? Zwar ist sie noch kein Star, Allüren hat sie aber trotzdem. Mit irgendeinem Chinaauto können Sie der nicht kommen. Immerhin fahren Victoria Beckham und Kim Kardashian auch keinen Mitsubishi, sondern natürlich einen Range Rover. Zum Glück ist auch der ein extrem potentes Familienauto, denn in einen Range Rover passt so ziemlich alles. Die Bundeswehr dachte darum einmal darüber nach, im Kofferraum Flugzeuge zu parken. Prinzesschen dürfte das aber herzlich egal sein, wenn die Freundinnen sie das erste Mal aus dem britischen Monstrum steigen sehen. Der Spritverbrauch, die Werkstattrechnungen und die Parktickets werden zwar teuer, aber für eure Hoheit ist selbstverständlich nichts zu teuer.

Günstige Land Rover gibt’s gleich hier.


Weitere Artikel zu diesem Thema