PKW.de Logo
PKW.de Logo

Audi A6

Stärken

  • sehr gute Verarbeitung
  • sichere Fahreigenschaft
  • sportliche Motorsierungen

Schwächen

  • hoher Preis
  • Spritverbrauch
  • verstaubtes Design

Gebraucht ab

13.400 ,-

Finanzierung ab

81 ,-

Empfohlene Finanzierung

Kaufpreis 13.400 ,-

Anzahlung 3.350 ,-

Laufzeit 48 Monate

Schlussrate 9.112 ,-

Darlehensbetrag 10.050 ,-

Monatsrate 81 ,-

Effektiver Jahreszins 7.74%*

*Finanzierungsbeispiel: Vorstehende Angaben stellen zugleich das 2/3-Beispiel gem. § 17 Abs. 4 PAngV dar. Ein Finanzierungsangebot der Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Hammer Landstraße 91, 41460 Neuss (Darlehensgeber). Bonität vorausgesetzt.

Stärken

  • sehr gute Verarbeitung
  • sichere Fahreigenschaft
  • sportliche Motorsierungen

Schwächen

  • hoher Preis
  • Spritverbrauch
  • verstaubtes Design

Audi A6 – Luxus und Innovation neu definiert

 

Der Audi A6 setzt neue Maßstäbe in der Welt der Oberklasse-Limousinen. Mit seinem eleganten Design, das durch scharfe Linien und eine markante Frontpartie geprägt ist, zieht der A6 alle Blicke auf sich. Unter der Haube bietet er eine beeindruckende Auswahl an leistungsstarken und effizienten Motoren, die Fahrspaß und Sparsamkeit perfekt vereinen. Der Innenraum überzeugt mit hochwertigsten Materialien, modernster Technologie und einem großzügigen Platzangebot, das höchsten Komfort garantiert. Zudem ist der A6 mit einer Vielzahl von fortschrittlichen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet, die Sicherheit und Komfort auf ein neues Niveau heben. Der Audi A6 – ein Synonym für Luxus und Innovation.

Audi A6: Technische Daten

5,3 l/100 km l/100 km Verbrauch (kombiniert)
246 km/h km/h Höchstgeschwindigkeit
140 g/km g/km CO2 Ausstoß (komb.)*
8,1 s Sek. von 0 auf 100 km/h

Audi A6 - Preise für Gebrauchtwagen und Neuwagen

Die Preise für die Audi A6 Limousine beginnen bei 58.900 Euro für den 45 TFSI S tronic mit 195 kW (265 PS) und 370 Nm Drehmoment. Die Quattro-Version des gleichen Modells kostet 61.650 Euro. Für stärkere Motorisierungen wie den 55 TFSI quattro S tronic mit 250 kW (340 PS) und 500 Nm liegt der Preis bei 67.400 Euro. Der Audi A6 Limousine 50 TFSI e quattro, ein Plug-in-Hybrid, startet bei 62.700 Euro, während die leistungsstärkere Variante 55 TFSI e quattro bei 73.150 Euro liegt.

Der Audi A6 Avant bietet ähnliche Motorisierungen und beginnt bei 61.400 Euro für den 45 TFSI S tronic. Die Quattro-Version kostet 64.150 Euro, und der 55 TFSI quattro S tronic liegt bei 69.900 Euro. Der A6 Avant 50 TFSI e quattro startet bei 65.790 Euro, und die 55 TFSI e quattro Variante liegt bei 76.240 Euro. Für Dieselfahrzeuge beginnt die A6 Limousine bei 56.900 Euro für den 35 TDI S tronic mit 120 kW (163 PS) und 370 Nm. Die 40 TDI-Varianten kosten 59.200 Euro für den Frontantrieb und 61.950 Euro für den Quattro-Antrieb. Der 45 TDI quattro liegt bei 65.500 Euro, während der 50 TDI quattro tiptronic 68.100 Euro kostet.

Der Audi A6 Avant Diesel beginnt bei 56.900 Euro für den 35 TDI S tronic und erreicht 68.100 Euro für den 50 TDI quattro tiptronic. Die Preisspanne reflektiert die Vielfalt und Flexibilität der Modellvarianten und Motorisierungen des Audi A6, die auf verschiedene Bedürfnisse und Budgets zugeschnitten sind.

Der Audi A6 im Detail

Die Benzinmotoren beginnen beim 45 TFSI S tronic, der mit 195 kW (265 PS) und 370 Nm Drehmoment beeindruckt. Diese Variante beschleunigt in 5,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Eine stärkere Benzinversion, der 55 TFSI quattro S tronic, bietet 250 kW (340 PS) und 500 Nm Drehmoment, womit er in nur 5,1 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt.

Für Dieselfahrer bietet der A6 eine ebenso vielfältige Auswahl. Der 35 TDI S tronic startet mit 120 kW (163 PS) und 370 Nm Drehmoment, ideal für lange Strecken und effizienten Verbrauch. Der 40 TDI quattro bringt es auf 150 kW (204 PS) und 400 Nm, während der leistungsstärkere 50 TDI quattro tiptronic mit 210 kW (286 PS) und 620 Nm überzeugt und damit sowohl Leistung als auch Effizienz bietet.

Besonders innovativ zeigt sich der Audi A6 bei den Hybridantrieben. Der 50 TFSI e quattro kombiniert einen 2,0-Liter-TFSI-Motor mit einem Elektromotor und erreicht so eine Systemleistung von 195 kW (265 PS) bzw. 220 kW (299 PS). Der 55 TFSI e quattro, die leistungsstärkere Hybridvariante, bietet eine Systemleistung von 270 kW (367 PS) und beeindruckende 500 Nm Drehmoment, was ein dynamisches Fahrerlebnis mit hoher Effizienz verbindet.

Die Maße des Audi A6 sind großzügig bemessen, um sowohl Komfort als auch Präsenz auf der Straße zu gewährleisten. Mit einer Länge von 4.939 mm, einer Breite von 1.886 mm und einer Höhe von 1.457 mm bietet der A6 ausreichend Platz für Passagiere und Gepäck. Das Kofferraumvolumen beträgt 530 Liter, was ausreichend Platz für Gepäck und Einkäufe bietet. Bei Bedarf kann das Volumen durch Umklappen der Rücksitze noch erweitert werden.

Die Zuglast des Audi A6 variiert je nach Motorisierung und Antriebsart, liegt jedoch typischerweise bei bis zu 2.000 kg, was ihn zu einem zuverlässigen Begleiter für Anhänger und Wohnwagen macht. Diese Kombination aus luxuriösem Design, fortschrittlicher Technologie und vielseitigen Motorisierungen macht den Audi A6 zu einer ausgezeichneten Wahl für anspruchsvolle Fahrer.

Motor & Verbrauch icon
Motor & Verbrauch icon

Motor & Verbrauch

Im Bereich der Benzinmotoren beginnt das Angebot mit dem 45 TFSI, der 195 kW (265 PS) leistet und in etwa 6,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Der kombinierte Verbrauch liegt zwischen 7,9 und 6,9 Litern pro 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von 180 bis 157 g/km entspricht. Eine stärkere Variante ist der 55 TFSI mit 250 kW (340 PS), der in nur 5,1 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt und einen Verbrauch von 8,8 bis 7,9 Litern pro 100 Kilometer sowie CO2-Emissionen von 200 bis 179 g/km aufweist.

Die Dieselmotoren beginnen mit dem 35 TDI, der 120 kW (163 PS) leistet und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 9,2 Sekunden ermöglicht. Der kombinierte Verbrauch liegt zwischen 5,9 und 5,1 Litern pro 100 Kilometer, mit CO2-Emissionen von 155 bis 133 g/km. Der 40 TDI, ebenfalls mit 150 kW (204 PS), beschleunigt in 7,9 Sekunden auf 100 km/h und verbraucht 6,0 bis 5,2 Liter pro 100 Kilometer, wobei die CO2-Emissionen zwischen 157 und 135 g/km liegen. Der stärkste Diesel, der 50 TDI, bietet 210 kW (286 PS), beschleunigt in 5,4 Sekunden und hat einen Verbrauch von 6,9 bis 6,3 Litern pro 100 Kilometer mit CO2-Emissionen von 182 bis 165 g/km.

Der Audi A6 ist auch als Plug-in-Hybrid erhältlich. Der 50 TFSI e quattro kombiniert einen Benzinmotor mit einem Elektromotor und erreicht eine Systemleistung von 220 kW (299 PS). Der kombinierte Verbrauch liegt zwischen 1,7 und 1,4 Litern pro 100 Kilometer, mit CO2-Emissionen von 37 bis 31 g/km. Die stärkere Hybridvariante, der 55 TFSI e quattro, bietet eine Systemleistung von 270 kW (367 PS) und hat ähnliche Verbrauchs- und Emissionswerte.

Sicherheit icon
Sicherheit icon

Sicherheit

Der Audi A6 besticht durch eine beeindruckende Vielfalt an Sicherheitsfeatures, die höchsten Schutz und Fahrkomfort gewährleisten. Im Euro NCAP Crashtest erzielte der Audi A6 herausragende Ergebnisse mit einer Bewertung von 93 % beim Insassenschutz für Erwachsene und 85 % bei der Kindersicherheit. Diese hohen Werte unterstreichen die exzellente Schutzwirkung des Fahrzeugs bei Unfällen. Zu den umfassenden Sicherheitsausstattungen des Audi A6 zählen serienmäßig zahlreiche Assistenzsysteme. Der adaptive Geschwindigkeitsassistent (ACC) passt die Geschwindigkeit automatisch an vorausfahrende Fahrzeuge an und hält den sicheren Abstand. Der Spurhalteassistent sorgt dafür, dass das Fahrzeug stets in der Spur bleibt, während der Notbremsassistent mit Fußgängererkennung mögliche Kollisionen frühzeitig erkennt und im Notfall selbstständig bremst.

Zusätzlich bietet der Audi A6 das Pre-Sense-System, das potenzielle Gefahren erkennt und präventive Schutzmaßnahmen einleitet, wie das Schließen der Fenster und Straffen der Sicherheitsgurte. Die Matrix-LED-Scheinwerfer verbessern die Sicht bei Nacht und passen sich automatisch an die Verkehrssituation an, um eine optimale Ausleuchtung der Fahrbahn zu gewährleisten, ohne den Gegenverkehr zu blenden. Der Parkassistent und die 360-Grad-Kamera erleichtern das Einparken und Manövrieren in engen Räumen, während das Head-Up-Display wichtige Informationen direkt in das Sichtfeld des Fahrers projiziert und so die Ablenkung minimiert. Mit diesen umfassenden Sicherheitsfeatures setzt der Audi A6 neue Maßstäbe in Sachen Fahrzeugsicherheit und Komfort.

Ausstattung & Design icon
Ausstattung & Design icon

Ausstattung & Design

Bereits in der Basisversion ist der A6 mit hochwertigen Materialien und modernster Technik ausgestattet, die das Fahrerlebnis auf ein neues Niveau heben. Das Exterieur des Audi A6 besticht durch seine elegante und sportliche Linie, unterstrichen durch die charakteristischen LED-Scheinwerfer und das markante Kühlergrill-Design, das die kraftvolle Präsenz des Fahrzeugs betont. Im Innenraum setzt sich das luxuriöse Ambiente fort. Die Sitze sind in hochwertigem Stoff bezogen und bieten hohen Komfort und ausgezeichneten Halt. Das Interieur ist durchweg mit edlen Materialien wie Aluminium und Holzapplikationen veredelt, was dem Fahrzeug eine exklusive Atmosphäre verleiht. Das serienmäßige MMI Navigation plus mit MMI touch response ist das Herzstück des Infotainmentsystems. Es umfasst zwei große hochauflösende Touchscreens, die eine intuitive Bedienung aller Funktionen ermöglichen. Der obere Bildschirm dient der Steuerung von Navigation und Medien, während der untere Bildschirm hauptsächlich für die Klimasteuerung und Texteingabe verwendet wird. Darüber hinaus unterstützt das System Apple CarPlay und Android Auto, was die Integration von Smartphones nahtlos und benutzerfreundlich macht.

Für optimalen Fahrkomfort sorgt die serienmäßige 2-Zonen-Klimaautomatik, die für eine individuelle Temperaturregelung für Fahrer und Beifahrer sorgt. Die Ambientebeleuchtung im Innenraum schafft eine angenehme Atmosphäre, die nach persönlichem Geschmack angepasst werden kann. Die Einparkhilfe plus mit akustischem und optischem Feedback erleichtert das Manövrieren in engen Parklücken und trägt zur Sicherheit bei. Der Audi A6 ist serienmäßig mit zahlreichen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet. Dazu gehören unter anderem der adaptive Fahrassistent, der eine automatische Anpassung der Geschwindigkeit und des Abstands zum vorausfahrenden Fahrzeug ermöglicht, und der Spurhalteassistent, der das Fahrzeug in der Spur hält. Das Audi pre sense basic System erhöht die Sicherheit, indem es bei drohenden Kollisionen präventive Maßnahmen wie das Straffen der Sicherheitsgurte und das Schließen der Fenster einleitet. 

Mit einer Länge von 4.939 mm, einer Breite von 1.886 mm und einer Höhe von 1.457 mm bietet der Audi A6 großzügige Platzverhältnisse für Passagiere und Gepäck. Das Kofferraumvolumen beträgt 530 Liter und kann durch Umklappen der Rücksitze erweitert werden, was zusätzlichen Stauraum für größere Gegenstände schafft. Die hochwertige Verarbeitung und die zahlreichen Komfort- und Sicherheitsfeatures machen den Audi A6 zu einer ausgezeichneten Wahl für anspruchsvolle Fahrer, die Wert auf Qualität und Innovation legen.

Modelle & Varianten icon
Modelle & Varianten icon

Modelle & Varianten

Die Basisvariante des Audi A6, oft als Standard oder Basis bezeichnet, bietet bereits eine beeindruckende Ausstattung. Diese umfasst LED-Scheinwerfer, hochwertige Stoffpolster, das MMI Navigation plus mit MMI touch response, sowie zahlreiche Sicherheits- und Fahrerassistenzsysteme wie den adaptiven Fahrassistenten und den Spurhalteassistenten. Die 2-Zonen-Klimaautomatik und die Einparkhilfe plus sind ebenfalls serienmäßig, was einen hohen Komfort und Sicherheit garantiert.

Die Sport-Linie fügt sportliche Designelemente und zusätzliche Komfortfeatures hinzu. Hierzu gehören sportlichere Sitze mit hochwertigeren Materialien, Aluminiumoptik im Innenraum und größere Leichtmetallräder. Diese Linie richtet sich an Fahrer, die einen dynamischeren Look und ein sportlicheres Fahrgefühl bevorzugen.

Die Design-Linie legt besonderen Wert auf Eleganz und Luxus. Sie bietet exklusive Designmerkmale wie spezielle Interieur- und Exterieurdetails, Lederpolsterung und eine erweiterte Ambientebeleuchtung. Diese Linie ist ideal für Käufer, die besonderen Wert auf eine gehobene und stilvolle Ausstattung legen.

Die S line-Ausstattungslinie ist für sportlich orientierte Fahrer konzipiert. Neben den sportlichen Sitzen und den exklusiven S line Interieurdetails bietet diese Variante ein sportlicher abgestimmtes Fahrwerk und spezifische S line Designelemente wie Stoßfänger und Einstiegsleisten. Die S line-Variante hebt den sportlichen Charakter des A6 deutlich hervor und verbessert das Fahrerlebnis durch eine dynamischere Abstimmung.

Die Audi A6 allroad quattro ist eine spezielle Variante, die auf Offroad-Fähigkeiten ausgelegt ist. Diese Version verfügt über eine erhöhte Bodenfreiheit, einen robusten Unterfahrschutz und spezielle allroad-Designmerkmale. Sie kombiniert den Luxus und Komfort des A6 mit der Fähigkeit, auch abseits befestigter Straßen souverän unterwegs zu sein. Der allroad quattro ist besonders für Fahrer geeignet, die ein vielseitiges Fahrzeug für unterschiedlichste Fahrbedingungen suchen.

An der Spitze der Modellpalette steht die Audi S6- und RS6-Variante. Diese Hochleistungsmodelle bieten eine deutlich gesteigerte Motorleistung und exklusive Sportausstattungen. Der S6 ist mit einem leistungsstarken V6-Motor ausgestattet, während der RS6 einen V8-Biturbo-Motor bietet, der beeindruckende Fahrleistungen liefert. Beide Varianten sind mit sportlichen Sitzen, einem speziellen Sportfahrwerk und exklusiven RS-Designmerkmalen ausgestattet.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Welche Sicherheitsfeatures bietet der Audi A6?

Der Audi A6 ist mit einer Vielzahl von Sicherheitsfeatures ausgestattet. Dazu gehören der adaptive Fahrassistent, der Spurhalteassistent, Audi pre sense basic, das Notbremsassistenzsystem mit Fußgängererkennung und die Einparkhilfe plus. Diese Systeme tragen dazu bei, sowohl den Fahrer als auch die Passagiere zu schützen und das Unfallrisiko zu minimieren.

Welche Motorisierungen sind für den Audi A6 verfügbar?

Der Audi A6 bietet eine breite Palette an Motorisierungen, die sowohl Benzin- als auch Dieseloptionen umfassen. Zu den Benzinmotoren gehören der 45 TFSI mit 195 kW (265 PS) und der 55 TFSI mit 250 kW (340 PS). Bei den Dieselmotoren stehen unter anderem der 35 TDI mit 120 kW (163 PS) und der 50 TDI mit 210 kW (286 PS) zur Verfügung. Außerdem gibt es Plug-in-Hybrid-Varianten wie den 50 TFSI e quattro mit 220 kW (299 PS) und den 55 TFSI e quattro mit 270 kW (367 PS).

Wie groß ist der Kofferraum des Audi A6?

Der Audi A6 bietet ein großzügiges Kofferraumvolumen von 530 Litern. Dieser Stauraum kann durch das Umklappen der Rücksitze erweitert werden, was zusätzlichen Platz für größere Gepäckstücke und andere Ladungen ermöglicht.

Wie unterscheiden sich die Ausstattungslinien des Audi A6?

Der Audi A6 ist in mehreren Ausstattungslinien erhältlich, darunter Standard, Sport, Design, S line, allroad quattro und die Hochleistungsvarianten S6 und RS6. Die Standardversion bietet bereits eine umfassende Ausstattung, während die Sport- und S line-Varianten sportlichere Designelemente und ein dynamischeres Fahrverhalten bieten. Die Design-Linie legt besonderen Wert auf Eleganz und Luxus. Die allroad quattro-Variante ist auf Offroad-Fähigkeiten ausgelegt, und die S6/RS6-Modelle bieten Hochleistungsmotoren und exklusive Sportausstattungen.

Wie effizient ist der Audi A6 im Verbrauch?

Die Verbrauchswerte des Audi A6 variieren je nach Motorisierung. Der 45 TFSI Benziner hat einen kombinierten Verbrauch von etwa 7,9 bis 6,9 Litern pro 100 Kilometer, während der 50 TDI Diesel zwischen 6,9 und 6,3 Litern pro 100 Kilometer verbraucht. Die Plug-in-Hybrid-Modelle wie der 50 TFSI e quattro haben einen kombinierten Verbrauch von etwa 1,7 bis 1,4 Litern pro 100 Kilometer, abhängig von der Batterienutzung. Diese Werte machen den Audi A6 zu einem effizienten Fahrzeug, das gleichzeitig hohe Leistung bietet.

Angebote für Audi A6

Passende Artikel

* Kombiniert. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.