Seat Leon Sport – Limited Edition mit besonderem Charakter

Der Seat Leon Sport wurde als Limited Edition des Seat Leon gebaut. Seat zeigte mit diesem Modell, dass der Leon auch richtig sportlich kann, und brachte damit ein Fahrzeug auf den Markt, dass ein Sportfahrwerk unter der Haube hat und viel Fahrspaß mit sich bringt. Ausgestattet ist die sportliche Limousine mit zahlreichen Airbags, die für die Sicherheit sorgen, sowie verschiedenen anderen Interieurs, die den Seat Leon Sport von anderen Modellvarianten unterscheiden.

Seat Leon Sport – Asphalt-Spaß mit Alltagstauglichkeit

Der Seat Leon Sport wurde als eine Limited Edition herausgebracht. Die Limousine mit Sportfahrwerk überzeugt auf ganzer Linie. Mit einer Leistung von 102 PS und einem manuellen Getriebe kann das Fahrzeug die Autofans überzeugen, die auf Fahrspaß setzen, aber zugleich ein alltagstaugliches Auto haben wollen. Der Seat Leon Sport verbindet beides und kommt dabei auf einen Verbrauch von kombiniert 7,6 Litern.

Sportlich fahren, aber sicher

Der 5-Türer Seat Leon Sport hat sowohl Vorderairbags wie auch Seitenairbags, dazu kommen Fensterairbags und Kopfairbags. Bei diesem Modell setzte Seat auf Sportlichkeit und Sicherheit zugleich. Enthalten sind zudem ein ESP, eine Traktionskontrolle sowie eine Color-Verglasung.

Der Seat Leon Sport ist die sportliche Variante des Seat Leon, konnte sich jedoch trotz des Sportfahrwerks nicht auf Dauer durchsetzen. Vom Band läuft der Leon Sport inzwischen nicht mehr. Gebraucht ist er jedoch immer noch erhältlich.

Gut ausgestattet für seine Bauzeit

Neben dem Sportfahrwerk enthält der Seat Leon Sport eine Wegfahrsperre, eine Schnittstelle für MP3, ein Radio mit MP3-Option, einen CD-Player, elektrische Fensterheber, elektronische Seitenspiegel, eine Befestigung für Kindersitze sowie eine Klimaanlage. Der Leon Sport wurde noch zu Zeiten der Euro-4-Norm gebaut, wodurch er in Sachen Emissionen nicht mehr den neuesten Standards entspricht. Doch dies ist das einzige Manko, das der Sportliche aus dem Hause Seat mit sich bringt.

Der Seat Leon Sport ist in Serie mit einem Frontantrieb, 17-Zoll-Alufelgen sowie einem Lederlenkrad und einer Servolenkung ausgestattet. Dazu kommt eine Sitzhöhenverstellung, die das Fahren mit dem Leon Sport noch einmal verbessert. Zudem ist der Rücksitz umklappbar und der Spiegel beheizbar.

Seat Leon Sport
Produktionszeitraum2009
Preis (Neuwagen)k. A.
Höchstgeschwindigkeitk. A.
0–100 km/hk. A.
Verbrauch (kombiniert)7,6 l/100 km
CO₂183 g/km
Zylinder/Ventilek. A.
Hubraum1.595 cm³
Leistung (kW/PS)75/102
Drehmoment (Nm bei U/min.)k. A.
Maße (L x B x H)k. A.
AntriebFrontantrieb
Tankinhaltk. A.
TreibstoffBenziner
Leergewichtk. A.
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.