VW Passat B8: Eine überzeugende achte Auflage

Im November 2014 brachte Volkswagen die achte Auflage des VW Passat in den Markt. Das Modell überzeugte direkt und wurde schon 2015 zum “Auto des Jahres in Europa” gewählt. Technisch basiert der VW Passat B8 auf dem Modularen Querbaukasten (MQB), wodurch im Vergleich zum Vorgänger B7 das Raumangebot in der Fahrgastzelle optimiert werden konnte. Der Passat B8 kommt wie gewohnt in zwei Karosserievarianten und mehreren Ausstattungsniveaus daher, wobei sich diesemal auch die Basislinie Trendline sehen lassen kann. Die Motorenpalette umfasst sparsame Motoren mit der BlueMotion-Technologie sowie erstmalig die Plug-in-Hybrid-Variante GTE. Der Preis für einen VW Passat B8 als Neuwagen beginnt bei knapp über 26.000 Euro.

VW Passat HIGHLINE 2.0 TDI DSG AHK NAVI LEDER LED

  • 14.114 km
  • 02/2016
  • 176 kW (239 PS)

D-46282 Dorsten - 5,5 l/100 km (komb.)*, 143,0g CO₂/km (komb.)*

€ 32.989,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 3.456,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant 2.0 TDI 4Mo.BMT *Leder*Panorama*K

  • 20.508 km
  • 03/2015
  • 140 kW (190 PS)

D-12529 Schönefeld -

€ 29.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 3.025,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant 2.0 TDI Sportpaket Navi LED Klima

  • 8.970 km
  • 07/2016
  • 140 kW (190 PS)

D-52072 Aachen - 4,6 l/100 km (komb.)*, 122,0g CO₂/km (komb.)*

€ 32.980,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.727,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant Comfortline BlueMotion

  • 41.500 km
  • 02/2014
  • 77 kW (105 PS)

D-79104 Freiburg - 4,4 l/100 km (komb.)*, 116,0g CO₂/km (komb.)*

€ 14.300,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 929,– unter dem Marktpreis!

VW Passat 1.4 TSI 160PS Business Navi Xenon LM17

  • 52.582 km
  • 03/2014
  • 118 kW (160 PS)

D-44653 Herne - 6,2 l/100 km (komb.)*, 147,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.430,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.429,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant Comfortline

  • 5.000 km
  • 01/2017
  • 140 kW (190 PS)

D-86633 Neuburg a.d.Donau - 4,6 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 29.700,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.857,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant Highline

  • 5.000 km
  • 10/2016
  • 140 kW (190 PS)

D-86633 Neuburg a.d.Donau - 4,6 l/100 km (komb.)*, 120,0g CO₂/km (komb.)*

€ 32.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.684,– unter dem Marktpreis!

VW Passat 2,0TDI Comfortline 4Motion BMT.NAVI,XENON

  • 174.000 km
  • 01/2014
  • 130 kW (177 PS)

D-63071 Offenbach - 5,7 l/100 km (komb.)*, 149,0g CO₂/km (komb.)*

€ 12.450,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 767,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant Comfortline BMT

  • 25.000 km
  • 04/2016
  • 140 kW (190 PS)

D-28325 Bremen - 4,6 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 26.990,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.505,– unter dem Marktpreis!

VW Passat 2.0TDI Var.*NaviRNS510*Xenon*Kamera*EURO6

  • 101.892 km
  • 03/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-26180 Rastede/Wahnbek - 4,7 l/100 km (komb.)*, 124,0g CO₂/km (komb.)*

€ 13.280,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 973,– unter dem Marktpreis!

VW Passat B8: Der Unauffällige hat sich schick gemacht

Seit 1973 kennt die Fangemeinschaft von Volkswagen den schlichten VW Passat, der bis heute als Stufenhecklimousine und Kombi (Variant) produziert wird. Seit Ende 2014 ist bereits die achte Auflage des neben dem VW Golf beliebtesten Volkswagens auf dem Automobilmarkt vertreten und tritt sehr überzeugend auf. Der VW Passat B8 hat sich sowohl optisch wie auch technisch vom unscheinbaren Vertretermobil zu einem attraktiven und gar dynamisch wirkenden Fahrzeug gemausert. Er tritt in einem feinen Blechanzug mit perfekten Bügelfalten auf und kommt sehr selbstbewusst daher. Zwar ist sein Auftreten weiterhin eher unaufdringlich, aber dennoch zieht er alle Blicke auf sich.

Im Wageninneren setzt sich das klassische und feine Design fort – hier können Käufer eines VW Passat B8 als Neuwagen zwischen fünf Ausstattungsvarianten wählen. Schon die Basisstufe Trendline umfasst Nettigkeiten wie ein Multifunktionslenkrad, ein Radio, eine Multikollisionsbremse, ein Müdigkeitserkennung und eine Klimaanlage. Nach wie vor beliebt ist jedoch das zweithöchste Ausstattungsniveau Comfortline, das schlichtweg edler wirkt und mehr Komfort bietet: Hier gehören 16”-Leichtmetallräder, ein Multifunktions-Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht, das Umfeldbeobachtungssystem Front Assist sowie höhenverstellbare Komfortsitze mit Lendenwirbelstütze vorn zum Serienprogramm. Noch feiner fällt die serienmäßige Bestückung in Verbindung mit der Variante Highline auf, die 17”-Leichtmetallräder, eine Dreizonen-Climatronic, LED-Scheinwerfer sowie Top-Comfortsitze in einer Leder-Alcantara-Kombination umfasst. Für diese Modelle als Neuwagen verlangt der Hersteller allerdings mindestens knapp 35.000 Euro. Wer den VW Passat mit optionalen Extras verfeinern möchte, kann u. a. zwischen Dekoreinlagen in Edelholz, einem Panorama-Glasdach, einer Lederausstattung, dem Soundsystem DYNAUDIO Confidence und einer Standheizung wählen.

Der VW Passat Alltrack nimmt eine Sonderstellung ein, denn bei diesem Modell handelt es sich um einen VW Passat Variant mit modifizierte Optik. Er rollt auf 17”-Leichtmetallrädern, verfügt über eine höhere Bodenfreiheit, einen Unterfahrschutz sowie eine leicht robuster wirkende Front. Optisch ist das Modell in einem Offroad-Look gehalten, innen bietet es dieselbe Nützlichkeit und denselben Komfort wie der Kombi. Für Familienfahrten in leichtes Gelände ist diese Variante in Verbindung mit dem Allradantrieb 4MOTION, welcher mit allen Dieselmotoren serienmäßig an Bord ist, eine gute Option.

In der Motorenpalette des VW Passat B8 hat sich mal wieder etwas getan

In puncto Antrieb stehen dem VW Passat B8 je drei Benzin- und Dieselvierzylinder in jeweils vier Leistungsstufen zur Wahl. Die Basisausstattungslinie Trendline kann nur mit den schwächeren Motoren bestückt werden, den beiden übrigen Niveaus steht eine größere Auswahl zur Verfügung. Allen drei Ausstattungsvarianten steht je nach gewähltem Motor bzw. Leistung optional der Allradantrieb 4MOTION zur Verfügung. Geschaltet wird entweder mittels eines manuellen Sechsgang-Schaltgetriebes oder des Direktschaltgetriebes DSG mit sechs bzw. sieben Gängen. Die gesamte Motorenpalette für die drei Grundausstattungslinien umfasst folgende Triebwerke:

Benzinmotoren:

  • 1.4 TSI mit 120 und 150 PS
  • 1.8 TSI mit 180 PS
  • 2.0 TSI mit 220 PS

Dieselmotoren:

  • 1.6 TDI BlueMotion Technology mit 120 PS
  • 2.0 TDI BlueMotion Technology mit 150 PS
  • 2.0 TDI SCR BlueMotion Technology mit 190 und 240 PS

Neben den aufgeführten Triebwerken bietet der Hersteller zwei weitere alternative Antriebsvarianten für den VW Passat B8 an. Als Passat BlueMotion kommt das Fahrzeug nur in Verbindung mit dem sparsamsten Dieselmotor 1.6 TDI SCR BlueMotion mit 120 PS und auf 16”-Leichtmetallrädern daher und hat eine Müdigkeitserkennung, die Multifunktionsanzeige Plus sowie ein 3-Speichen-Multifunktionslenkrad an Bord. Geschaltet wird ausschließlich per Sechsgang-Handschaltgetriebe. Im Vergleich zum gleichstarken 1.6 TDI, welcher übrigen Modellvarianten zur Verfügung steht, ist der Passat BlueMotion mit speziellen weiteren Technologien ausgerüstet, die den Verbrauch und den CO₂-Ausstoß nochmals reduzieren. So fällt der kombinierte Verbrauch dieses Modells mit nur 3,7 l/100 km gegenüber 4,0 l/100 km des gleich starken Bruders geringer aus. Eine Neuheit in der Passat-Modellpalette stellt der VW Passat GTE dar. Hierbei handelt es sich um einen Plug-in-Hybriden mit einem 1,4-l-TSI-Benzinmotor und einem Elektromotor mit einer Batteriekapazität von 8,7 kWh. Die Leistung des Benzinmotors beträgt 156 PS; der Elektromotor hat eine rein elektrische Reichweite von 50 km bei einer Leistung von 115 PS. Diese Variante ist serienmäßig ausschließlich mit einer manuellen Sechsgang-Schaltung sowie einer Dreizonen-Climatronic, einem Radio, der Multifunktionsanzeige Premium und einer Wechselstrom-Ladedose am Start.

VW Passat B8: Noch mehr Platz und noch höhere Sicherheit

Der VW Passat B8 macht als Neuwagen sowohl optisch wie auch technisch eine gute Figur und überzeugt auf ganzer Linie. Dank des neuen Plattformkonzeptes ist der Innenraum insbesondere im Fond noch geräumiger geworden und auch der Kofferraum im Vergleich zum Vorgänger VW Passat B7 gewachsen. Als Limousine fasst der Passat B8 586 l Gepäck, in den Variant passen sogar 650 l hinein. Legt man die Rücksitzlehne des Modells um, kann das Ladevolumen auf bis zu 1.780 l vergrößert werden. Das spricht insbesondere für den praktischen Kombi – die beliebteste Passat-Variante. Der Praktiker ist super für Familien, die gern mit dem Auto verreisen, aber auch für jeden anderen, der ein Fahrzeug für nahezu jede Lebenslage sucht. Besonders praktisch: Das optionale Gepäckmanagement-Paket, welches u. a. ein Schienensystem im Kofferraumboden und mehreren Verzurrösen umfasst, mit denen jegliches Gepäck sicher befestigt und transportiert werden kann.

Weitere Stärken des VW Passat sind seine bequemen Komfortsitze, die adaptive Fahrwerksregelung DCC und die sehr gute Isolierung der Fahrgastzelle, damit auch lange Strecken angenehm zurückgelegt werden können. Der VW Passat B8 gilt als beonders sicheres Auto. Verantwortlich hierfür sind unter anderem Helfer wie das Umfeldbeobachtungssystem Front Assist inkl. einer City-Notbremsfunktion. Unter anderem mehrere Airbags, eine Multikollisionsbremse und ISOFIX sind ebenfalls an Bord . Gegenüber dem Vorgänger konnte bei der achten Auflage die Sicherheit noch weiter verbessert werden: Im Euro-NCAP-Crashtest 2014 gab es zum dritten Mal in Folge die vollen fünf Sterne.

VW Passat B8
ProduktionszeitraumSeit 2014
Preis (Neuwagen)ab 26.075 €
Höchstgeschwindigkeit204–246 km/h
0–100 km/h11,0–6,1 Sek.
Verbrauch (kombiniert)6,3–1,6 l/100 km; 12,9–12,4 kWh/100 km
CO₂145–105 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.395–1.984 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)88–176/120–240 bei 3.500–6.200
Drehmoment (Nm bei U/min.)200–500 bei 1.400–5.000
Maße (L x B x H)4.767 mm x 1.832 mm x 1.456–1.477 mm
AntriebFront, Allrad
Tankinhalt50–66 l
Batteriekapazität8,7 kWh
TreibstoffBenzin, Diesel, Strom
Leergewicht1.367–1.735 kg

VW Passat 2.0 TDI Highline BMT DSG 4M Leder Navi

  • 35.352 km
  • 01/2015
  • 140 kW (190 PS)

D-35781 Weilburg - 4,9 l/100 km (komb.)*, 131,0g CO₂/km (komb.)*

€ 26.980,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.511,– unter dem Marktpreis!

VW Passat 2.0 TDI BlueMotion Trendline, Navi, MFL,

  • 83.625 km
  • 05/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-24537 Neumünster -

€ 12.710,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.337,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant 2.0 TDI BlueMotion Technology

  • 76.559 km
  • 05/2014
  • 130 kW (177 PS)

D-14552 Michendorf bei Berlin - 5,2 l/100 km (komb.)*, 136,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.250,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.635,– unter dem Marktpreis!

VW Passat 1.6 TDI Comfortline, eAC, Navi, Shz, 1.H

  • 17.102 km
  • 09/2016
  • 88 kW (120 PS)

D-24537 Neumünster -

€ 19.470,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.037,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Var 2.0 DSG Comfortline Navi PDC+ 16"Alu

  • 54.712 km
  • 10/2014
  • 103 kW (140 PS)

D-98587 Steinbach-Hallenberg - 5,2 l/100 km (komb.)*, 135,0g CO₂/km (komb.)*

€ 15.480,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.036,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Variant 2.0 TDI DSG BMT Front Assist AHK

  • 29.987 km
  • 08/2016
  • 110 kW (150 PS)

D-95615 Marktredwitz - 4,6 l/100 km (komb.)*, 121,0g CO₂/km (komb.)*

€ 22.880,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.415,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Var. 1.6TDI BM Trend*Climatr*SHZ*GRA*BT

  • 68.982 km
  • 05/2014
  • 77 kW (105 PS)

D-24536 Neumünster - 4,3 l/100 km (komb.)*, 113,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.800,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 771,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Var. 1.6TDI BM Trend*Climatr*SHZ*GRA*BT

  • 50.405 km
  • 05/2014
  • 77 kW (105 PS)

D-24536 Neumünster - 4,3 l/100 km (komb.)*, 113,0g CO₂/km (komb.)*

€ 11.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 1.488,– unter dem Marktpreis!

VW Passat Var. 1.6TDI Trend *Navi*GRA*SHZ*

  • 127.740 km
  • 02/2014
  • 77 kW (105 PS)

D-24536 Neumünster - 4,3 l/100 km (komb.)*, 113,0g CO₂/km (komb.)*

€ 9.900,–
Superpreis laut PKW.de-Bewertung
€ 619,– unter dem Marktpreis!

VW Passat VARIANT TDI DSG COMFORTLINE ACC LED NAVI

  • 19.500 km
  • 10/2015
  • 140 kW (190 PS)

D-88416 Ochsenhausen - 4,6 l/100 km (komb.)*, 119,0g CO₂/km (komb.)*

€ 28.907,–
Fairer Preis laut PKW.de-Bewertung
€ 2.239,– über dem Marktpreis!
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.