Neue M-Power für die Straße

BMW bringt ein Facelift des M4 auf den Markt. Die überarbeitete Generation überzeugt mit Power und Unvernunft!

Rennstrecke trifft Straße

Die 2. Generation der leistungsstarken M-Variante der BMW 4er Reihe ist stark geblieben. Die Garchinger M-Sportwagenabteilung der BMW Group hat ihren Renner noch verfeinert und optimiert. Die Coupé- wie Cabrio-Variante kommt gewohnt muskulös und trainiert daher. Unter einer aerodynamischen Karosserie schlummert ein 431-PS-starker Twin-Turbo-Sechszylindermotor, der den 4,67 Meter langen Münchner innerhalb von 4,3 Sekunden aus dem Stand von 0 auf 100 bringt. Das optionale 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe ist sogar um 0,2 Sekunden schneller als der serienmäßige Schalter, wiegt allerdings beim Coupé im Leergewicht 25 Kilo mehr (1.615 kg zu 1.590 kg). Obwohl sich die Motorleistung nicht verändert hat, ist anzunehmen, dass der Fahrspaß und die Agilität nicht auf der Strecke bleiben wird.

Wer noch eine kleine Schippe drauflegen will, der wird am neuen M Competition Paket der Bayern nicht vorbeikommen. Die M GmbH verpasst dem Motor ein kleines Leistungsupgrade auf 450 PS, bietet eine verbesserte Dynamic Stability Control (DSC) sowie das M-Adaptive-Fahrwerk, das für eine verbesserte und stabile Traktion sorgt. Ebenso wird dem Paket eine M-Carbon-Keramik-Bremse beigefügt, um für optimale Bremskraft zu sorgen. Wem das wiederum nicht genug ist, der kann sich noch das M Driver‘s Package (Preis liegt bei 2.450,00 €) hinzukaufen, das die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h auf 280 anhebt. Ebenso wird dem Besitzer dieses entfesselten M4 eine Teilnahme an der BMW Driving Experience nahegelegt.

Obwohl der M4 so ein biestiger Sportwagen ist, liegt der kombinierte Verbrauch mit 8,8 l/100 km (8,3 l/100 km beim 7-Gang-DSG) im überraschend fairen Rahmen. Ebenso liegen die Emissionswerte beim Coupé mit 204 g/km (194 g/km) in einem effizienten Wert seiner Klasse. Beim Cabrio ist der Verbrauch bei 9,1 l/100 km (8,7 l beim 7-Gang-DSG) und der CO²-Ausstoß bei 213 g/km (203 g/km).

Connectivity in Serie

Die Veränderungen im Inneren bleiben im Großen und Ganzen überschaubar: Das Cockpit ist für BMW typisch pragmatisch, aber hochwertig gestaltet worden. Es ist übersichtlich und intuitiv gegliedert. Ganz wie es in einem Rennwagen sein sollte. Es gibt keine Überfrachtung an Informationen, lediglich das Infotainment des M4 wurde mit einem Connectivity Paket versehen. Das Connected-Drive-Navigationssystem ist nun ein serienmäßiger Bestandteil geworden und eine induktive Ladestation erleichtert das Aufladen des mitgenommenen Smartphones. Ebenso verfügt der Sportwagen nun über einen WLAN-Hotspot, was ihn digitaler erscheinen lässt, und genauso hat nun der Fahrer die Möglichkeit, sein Infotainmentsystem selbst zu gestalten.

Neben den Informationsquellen besitzt der Münchner Renner nun Leichtbau-Sportsitze mit breitenverstellbaren Rückenlehnen, die über senkrecht verlaufende Durchbrüche verfügen. Diese Sitze versprühen geradezu die Atmosphäre eines Rennwagens der DTM und verleihen dem Fahrer wie Beifahrer einen optimalen Halt, ohne dass sie auf Komfort verzichten müssen.

M-Sport zu rennsportlichen Preisen

Der überarbeitete M4 ist ein durchaus teurer Spaß: BMW gibt das Coupé und Cabrio mit einem Basispreis von 79.100 € (Coupé) und 85.500 € (Cabrio) an. Wer sich für die 19 PS stärkere „M Competition“-Variante entscheidet, der muss 6.400 € (Cabrio), respektive 7.300 € (Coupé) mit einberechnen, bekommt dafür aber einen absolut agilen, kurven- und sportdurstigen Rennwagen mit Straßenzulassung in die Hände. Wem jedoch die M-Modelle der 4er Baureihe zu kostspielig sind, der kann sich gerne nach den Gebrauchtmodellen des BMW 4er umsehen.

BMW M4 Facelift
ProduktionszeitraumSeit 2017
Preis (Neuwagen)ab 79.100€
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Höchstgeschwindigkeit (M Competition Paket)280 km/h
0–100 km/h4,1-4,6 s
0–100 km/h (M Competition Paket)4,0-4,5 s
Verbrauch (kombiniert)8,3-9,1 l/100km
CO²194-213 g/km
Zylinder/Ventile6/24
Hubraum2979 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min)317/431 bei 5.500-7.300
Leistung (kW/PS bei U/min) (M Competition Paket)331/450 bei 7.000
Drehmoment (Nm bei U/min)550 bei 1.850-5.500
Drehmoment (M Competition Paket)550 bei 2.350-5.500
Maße (L x B x H)4671 mm x 2014 mm x 1383-1386 mm
AntriebHeck
GetriebeSchaltgetriebe, M Doppelkupplungsgetriebe mit Drivelogic
Tankinhalt60 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.590-1.865
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.