Opel Astra GTC: Die Schräghecklimousine

Mit dem Opel Astra GTC steht eine Schräghecklimousine zur Verfügung, die es in sich hat. Die sportliche Variante des Opel Astra überzeugt durch kompakte Abmessungen und sportliches Design. Dennoch bietet dieses Fahrzeug hohen Komfort und kann mit aufregenden Fahrleistungen aufwarten. Zukunftsweisende Technologie garantiert hohe Sicherheit sowie perfekte Fahrergebnisse.

Opel Astra GTC – attraktive Linienführung in der Kompaktklasse

Der Opel Astra hat sich mittlerweile als Stamm-Mitglied der Opel-Familie etablieren können. Nachdem der Astra den altbewährten und über viele Jahrzehnte produzierten Opel Kadett abgelöst hatte, begann Opel, sich an modernen und mutigeren Formen zu orientieren. Dies wurde mit jeder Neuauflage des Astra fortgeführt. Die Kür gelang sicherlich mit dem erfolgreichen Opel Astra H, der in unterschiedlichen Varianten zur Verfügung steht und ab 2004 gebaut wurde. Neben einer Version mit Stufenheck und dem beliebten Opel Astra Caravan mit reichlich Platz sowie dem mittlerweile unerlässlichen Cabrio lässt sich der Opel Astra in dieser Version auch als Schrägheck blicken. Dabei trägt er die Bezeichnung Opel Astra GTC in der dreitürigen Variante. Insbesondere diese Form erfreute sich schon kurz nach Verkaufsstart großer Beliebtheit, was nicht zuletzt dem attraktiven Design geschuldet sein dürfte. Der Opel Astra GTC zeigt gelungene Kurven im Schrägheck und wirkt sehr sportlich. Durch diese Sportlichkeit setzt sich der Opel Astra GTC von den anderen Versionen der Serie ab. Die Tradition des Opel Astra GTC wurde auch beim Nachfolgemodell erfolgreich weitergeführt und noch verfeinert. Die Unterschiede sind hier in interessanten Details zu finden. Ob es sich um extragroße Leichtmetallfelgen handelt, die den Wagen zieren und ihm ein rasantes Aussehen verleihen, oder um die überlegene Fahrwerkstechnologie. Der Opel GTC versteht es, seine Fans für sich zu gewinnen.

Dynamisches Fahrerlebnis im Cockpit

Die solide Bauweise, das sportliche Fahrwerk und der komfortable Innenraum machen eine Fahrt im Opel Astra GTC zu einem echten Erlebnis. Das Cockpit ist speziell auf den Fahrer zugeschnitten, sodass ein besonderes Fahrgefühl entsteht. Ergonomisch geformte Elemente unterstützen den angenehmen Sitz und machen alle Knöpfe am Armaturenbrett leicht erreichbar. Doch erst die Kombination der Funktion mit hochwertigen und ausgesuchten Materialien im Opel Astra GTC sorgen für ein großzügiges und angenehmes Umfeld für Fahrer und Beifahrer. Als vollwertiger 5-Sitzer bietet der Opel Astra GTC auch im Fond ausreichend Platz. Zur Serienausstattung zählen beispielsweise Stereo-CD-Radio und Klimaanlage. Den Insassen bieten sich bequeme Komfortsitze, die auch lange Fahrten angenehm erscheinen lassen. Mit Chromelementen versehene Instrumente sowie Chrom-Dekorelemente schaffen ein stilvolles Bild. Ein Ablagefach in der Mittelkonsole sowie Getränkehalter sorgen dafür, dass die Hände bei der Fahrt immer frei bleiben.

Sicher unterwegs im Opel Astra GTC

Wer sportlich unterwegs sein will, der muss dennoch auch auf Sicherheit achten. Dies fängt beim Opel Astra GTC bereits beim Beleuchtungssystem an. Bi-Xenon-Scheinwerfer sowie LED-Tagfahrlicht sorgen für beste Sicht, aber auch dafür, dass man selbst immer gesehen wird. Dasselbe Ziel verfolgen die wartungsarmen LED-Rückleuchten in stilsicherer Pfeilgrafik, wie sie für Opel typisch ist. Die Panorama-Windschutzscheibe bietet einen perfekten Blick auf den Verkehr. Ebenso für die Sicherheit verantwortlich zeichnet sich das Sportfahrwerk im Opel Astra GTC, das sich bereits im Opel Insignia OPC bewährt hat. Dank HiPerStrut-Federbeinen wird die Lenkung von den Antriebskräften entkoppelt. Dadurch erhält der Fahrer ein aktiveres Fahrgefühl, da er mehr Rückmeldungen von der Straße bekommt - während gleichzeitig Störeinflüsse nahezu ausgeschlossen werden. Gemeinsam mit der WattLink-Hinterachse werden gefährliche Aufbaubewegungen bei schnellen Kurvenfahrten minimiert. Hinzu kommt das intelligente FlexRide-System, mit dem sich der Opel Astra GTC auf insgesamt 11 unterschiedliche Fahrsituationen einstellen kann. Nicht nur je nach Straßensituation, sondern auch nach dem jeweiligen Fahrstil werden die entsprechenden Konfigurationen damit individuell angepasst, um optimale Fahrergebnisse zu erreichen.

Viele Sicherheitsaspekte werden beim Opel Astra GTC allerdings auch nur sehr versteckt wahrgenommen – so beispielsweise die aktiven Kopfstützen, die das Risiko von Halswirbel-Verletzungen minimieren oder auch das Reifendruck-Kontrollsystem. Der Tote-Winkel-Warner hingegen arbeitet mit modernen Ultraschall-Sensoren und erweitert somit das virtuelle Blickfeld des Fahrers. Im Opel Astra GTC sind zudem gleich mehrere Systeme eingebaut, die auch den Blick nach vorne unterstützen. Sollte der Fahrer beispielsweise aus Müdigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, erkennt der Spurassistent dank einer Frontkamera, wenn die Spur überschritten wird, und gibt ein Signal. Abstandsanzeige und Frontkollissionswarner hingegen warnen vor zu geringem Abstand zum Vordermann. Mit dem Verkehrsschildassistent wird der Fahrer sogar beim Erkennen von Standard-Verkehrsschildern unterstützt.

Komfortabel reisen

Obwohl der Opel Astra GTC durchaus seine sportlichen Qualitäten zu beweisen weiß und in der BiTurbo-Variante satte 195 PS auf die Straße bringt, lässt sich in ihm komfortabel reisen. Die Alltagstauglichkeit des Opel Astra GTC wird zudem durch insgesamt 19 Ablageflächen im Innenraum sowie einen flexibel einstellbaren Kofferraum gewährleistet. Das Kofferraumvolumen ist dank dem in 3 Höhen einstellbaren Gepäckraumboden beliebig zu verändern. In der mittleren Einstellung ergibt sich bei umgeklappten Rücksitzen eine ebene Ladefläche, um auch sperrige Güter mit dem Astra transportieren zu können. Unter dem Gepäckraumboden lassen sich all die Dinge sicher und versteckt verstauen, die man zwar gerne mitführt, aber nicht ständig benötigt.

Opel Astra GTC
Produktionszeitraum2005–2010
Preis (Neuwagen)18.990 €
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
0–100 km/h6,0 Sek.
Verbrauch (kombiniert)5,2 l/100 km
CO₂139 g/km
Zylinder/Ventile4/k. A.
Hubraum1.398 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)88/120 bei 4.200–6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)200 bei 1.850–4.200
Maße (L x B x H)4.466 x 2.020 x 1.482 mm
AntriebVorderradantrieb
Tankinhalt56 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.518 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.