Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für
Suzuki Jimny

Superpreis
€ 25.950,-
€ 28.850,-

DE-50739 Köln

Suzuki Jimny 1.5 GL 4WD*KLIMA+SITZH+TEMP* SOF.VERFÜGBAR

06/2021, 5 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, gelb, Tageszulassung, 7.7 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 9.650,-

DE-93092 Barbing

Suzuki Jimny Comfort Ranger

01/2013, 121.500 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, schwarz, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 10.999,-
€ 11.999,-

DE-46145 Oberhausen

Suzuki Jimny Style*LEDER*KLIMA*SITZHEIZUNG*33000KM*

09/2011, 33.000 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grau, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 25.970,-
€ 26.950,-

DE-16303 Schwedt /Oder

Suzuki Jimny 1.5 Allgrip Comfort NFZ Klima Sitzh.Tempom

09/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grau, Gebrauchtwagen, 7.3 l/100 km (komb.)*, 156g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 25.970,-
€ 26.950,-

DE-16303 Schwedt /Oder

Suzuki Jimny 1.5 Allgrip Comfort NFZ Sitzhz.|ZV mit FB

09/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grau, Gebrauchtwagen, 7.3 l/100 km (komb.)*, 156g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 28.888,-

DE-99768 Harztor

Suzuki Jimny 1.5 AllGrip Comfort *Klima*DAB*Tempomat

08/2021, 15 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grün, Tageszulassung, 7.8 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 10.990,-

DE-47506 Neukirchen-Vluyn

Suzuki Jimny 1.3 4WD Ranger 4x4 Klima SHZ AHK

10/2013, 98.000 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grau, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 24.975,-

DE-31737 Rinteln

Suzuki Jimny 1,5 4x4 / Sitzheizung / Green / AC / Bluet

11/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grün, Tageszulassung, 7.69 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Suzuki Jimny – eine Legende vereint Verlässlichkeit und Spaß

Schon seit vielen Jahren liefert der japanische Automobilhersteller Suzuki Geländefahrzeuge aus, die mit ihrer Zuverlässigkeit und Geländegängigkeit zum Kult in vielen Ländern wurden. Der Suzuki Jimny vereint die Robustheit eines Geländefahrzeuges mit dem Komfort einer Limousine, ohne dass Fahrer auf Sicherheit und Individualität verzichten müssen. Nach Deutschland kam der Suzuki Jimny im Jahr 1998 und trat damit seinen Siegeszug auch hierzulande an.

Suzuki Jimny Benzin

Superpreis
€ 9.650,-

DE-93092 Barbing

Suzuki Jimny Comfort Ranger

01/2013, 121.500 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, schwarz, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 24.975,-

DE-31737 Rinteln

Suzuki Jimny 1,5 4x4 / Sitzheizung / Green / AC / Bluet

11/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grün, Tageszulassung, 7.69 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 25.950,-
€ 28.850,-

DE-50739 Köln

Suzuki Jimny 1.5 GL 4WD*KLIMA+SITZH+TEMP* SOF.VERFÜGBAR

06/2021, 5 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, gelb, Tageszulassung, 7.7 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 25.970,-
€ 26.950,-

DE-16303 Schwedt /Oder

Suzuki Jimny 1.5 Allgrip Comfort NFZ Klima Sitzh.Tempom

09/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grau, Gebrauchtwagen, 7.3 l/100 km (komb.)*, 156g CO₂/km (komb.)*

Suzuki Jimny Geländewagen/SUV

Superpreis
€ 24.975,-

DE-31737 Rinteln

Suzuki Jimny 1,5 4x4 / Sitzheizung / Green / AC / Bluet

11/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grün, Tageszulassung, 7.69 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 24.947,-

DE-59229 Ahlen

Suzuki Jimny 1.5 VVT 4WD ALLGRIP PRO

09/2021, 10 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, gelb, Jahreswagen, 7.7 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 9.650,-

DE-93092 Barbing

Suzuki Jimny Comfort Ranger

01/2013, 121.500 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, schwarz, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

Superpreis
€ 10.999,-
€ 11.999,-

DE-46145 Oberhausen

Suzuki Jimny Style*LEDER*KLIMA*SITZHEIZUNG*33000KM*

09/2011, 33.000 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Geländewagen/SUV, grau, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

Suzuki Jimny sonstiges

€ 12.990,-

DE-67678 Mehlingen

Suzuki Jimny Club Ranger*2.Hand*AHK*Reifen neu*Tüv/Au neu

01/2013, 62.250 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, sonstiges, grau, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

€ 12.970,-

DE-08538 Weischlitz

Suzuki Jimny 1,3 Allrad AHK Garantie

10/2012, 97.011 km, 63 kW (86 PS), Benzin, Schaltgetriebe, sonstiges, grün, Gebrauchtwagen, 7.1 l/100 km (komb.)*, 162g CO₂/km (komb.)*

€ 25.970,-
€ 26.480,-

DE-88239 Wangen im Allgäu

Suzuki Jimny COMFORT / NEUZUGANG/NFZ/T:08382-9625312 BC

11/2021, 15 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, sonstiges, schwarz, Neuwagen, 7.7 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

€ 26.970,-

DE-88239 Wangen im Allgäu

Suzuki Jimny SOFORT/Comfort/ALLGRIP/NFZ/T:08382-9625319

11/2021, 15 km, 75 kW (102 PS), Benzin, Schaltgetriebe, sonstiges, schwarz, Neuwagen, 7.7 l/100 km (komb.)*, 173g CO₂/km (komb.)*

Markenbeschreibung

Suzuki Jimny Modelle

In Japan gab es den Suzuki Jimny schon ab 1968, in Deutschland hielt erst die dritte Generation der zuverlässigen Geländewagen im Jahr 1998 Einzug und ist bis heute noch als Neuwagen erhältlich. Er war der Nachfolger des Suzuki SJ in dritter Generation und ist als geschlossene Variante und als Cabrio erhältlich. Gegenüber seinen Vorgängermodellen überzeugt der Suzuki Jimny mit deutlich mehr Komfort. Außerdem ist er alltagstauglicher, ohne an Geländegängigkeit einzusparen. Mit den kurzen Überhängen vorne und hinten, die bei der 2005er Modellreihe vorhanden sind, lassen sich Böschungswinkel bis zu 42° problemlos bewältigen. Die überarbeitete Front bei den neuen Modellen ab 2006 lassen nur noch Winkel bis 36° zu. Durch diese Modifikation konnten ein stärkerer Dieselmotor und der damit notwendige Ladeluftkühler integriert werden.

Suzuki Jimny: Motorisierung und Leistung

Die Motorisierung des Suzuki Jimny reicht von einem 59 kW Ottomotor bis zu einem 63 kW Dieselmotor. Vier Zylinder und 16 Ventile sorgen für die Spritzigkeit des kleinen SUV aus japanischem Hause. Der Verbrauch beim Gebrauchtwagen liegt durchschnittlich bei knapp über sieben Litern, was für einen Geländewagen relativ wenig ist. Sparsamer fährt es sich noch mit dem Diesel. Der 1,5 Liter Commonrail Dieselmotor, der aus dem Hause Renault stammt, verbraucht etwa einen Liter weniger. Die früheren 2 WD Versionen des Suzuki Jimny gibt es nicht mehr als Neuwagen. Sie wurden vom Markt genommen und mussten dem zuschaltbaren Allradantrieb mit Untersetzungsgetriebe weichen. Die Fahrwerksfederung ist sehr hart eingestellt, was typisch für ein Geländefahrzeug ist und für den optimalen Grip im Gelände sorgt. Die typische Geländewagenform des Jimny wurde im Jahr 2012 völlig neu überarbeitet. So kommen die neuen Modelle mit einer neuen Front, einem neuen Kühlergrill und abgeänderten Stoßfängern daher. Das Heck wurde nur geringfügig modifiziert. Die Änderungen betreffen lediglich das Design und die Ausstattung. In technischer Hinsicht blieb alles unverändert.

Ausstattung und Design des Suzuki Jimny

Auch wenn der Suzuki Jimny als einer der ältesten Offroader weltweit gilt, so beweist sich der Gebrauchtwagen auch heute noch auf und abseits der Straße. Der robuste Leiterrahmen, der die Basis des Offraoders darstellt, ermöglicht mit der starren Hinterachse Belastungen und Fahrzeugaktion. Der Federweg wird durch die Schraubenfedern und die Stoßdämpfer erhöht. Dies führt dazu, dass der Fahrkomfort nicht mit jenem einer Straßenlimousine vergleichbar ist. Der Suzuki Jimny ist eben ein Offroader - und das spürt man auch beim Fahren. Seitenwind- und Gegenwindanfälligkeit sind auf die kantige Karosserieform zurückzuführen und beeinträchtigen den Fahrkomfort vielleicht beim normalen Straßenbetrieb. Im Gelände hingegen überzeugt der Suzuki Jimny jedoch mit hervorragenden Fahreigenschaften und seine Vorzüge kommen optimal zur Geltung. Dank des kurzen Radstandes lassen sich kleinere Hindernisse problemlos überwinden. Böschungswinkel bis 36° sind kein Problem. Der zuschaltbare Allradantrieb ist nicht nur beim Offroadgebrauch nützlich. Auch bei nassen Straßen oder im Winter kann dieser einfach mittels Knopfdruck aktiviert und genützt werden. Für noch tristere Fahrbahnverhältnisse bleibt noch die Option, den 4 WD in den 4 WD-L, den Untersetzungsmodus, zu schalten.

Das Außendesign des Suzuki Jimny wurde bei den Neuwagen stets aktualisiert. Ebenso verbesserte man die Technik im Laufe der Jahre immer. Die ursprüngliche Karosseriegestalt ist zwar nach wie vor vorhanden, dennoch wurden bestimmte Detailbereiche verändert und der neuesten Technik angepasst. Aus dem überaus kantigen und eckigen Offroader der Vergangenheit wurde mittlerweile ein etwas abgerundeter, weicherer Alltags-SUV, der in verschiedenen Ausstattungsvarianten für jeden Einsatz zur Auswahl steht. Das markante Reserverad auf der Kofferraumtür ist beinahe zum Markenzeichen von Suzuki geworden und nicht mehr wegzudenken.

Suzuki Jimny: Von einfach praktisch bis zur Luxusausführung

Die unterschiedlichen Ausstattungslinien des Suzuki Jimny spiegeln sich auch im Wageninneren wieder. Die Luxusausführung der Limousine, der Suzuki Jimny De Luxe, besticht durch eine komfortable Ausstattung. Die zweitürige Ausführung verfügt über eine Zugangsautomatik, wodurch der Zugang zu den beiden hinteren Sitzen vereinfacht wird. Vorne sorgen zwei Ledersitze mit Sitzheizung für viel Komfort. Die hinteren Sitze lassen sich getrennt umklappen, wodurch der Laderaum vergrößert werden kann. In der zweitürigen Ausführung ist gerade ausreichend Platz für bis zu vier Personen. Der Viertürer bietet schon etwas mehr Raum, besonders Personen, die hinten Platz nehmen, können sich über mehr Beinfreiheit freuen. Die geringere Ausstattung erhält man mit der Club-Ausstattung, während man bei der Comfort und der Style Linie schon mehr Extras erwarten kann.

Wie es sich für einen Offroader gehört, verspricht der Suzuki Jimny auch hinsichtlich Sicherheit so einiges: Servolenkung, Airbag für Fahrer und Beifahrer, Seitenaufprallschutz, ABS, Bremsassistent, elektronische Wegfahrsperre oder 4x4 Drive Select gehören bei allen Ausführungen zur Serienausstattung. Höhere Ausstattungslinien bieten ein noch höheres Maß an Sicherheit, wobei man auch mit der umfangreichen Serienausstattung auf Nummer sicher geht. Dafür sorgen effektive Technologien und viele clevere Ideen. Der hohe Fahrersitz trägt sein Übriges dazu bei, um mit der guten Rundumsicht frühzeitig auf Gefahren aufmerksam zu werden. Die Sicherheitsausstattung ist bei allen Suzuki Jimny Ausstattungsvarianten gleich, um maximale Sicherheit für alle Fahrgäste zu gewähren.

Technische Daten

Suzuki Jimny
Produktionszeitraum1968
Preis (Neuwagen)15190 €
Höchstgeschwindigkeit140 km/h
0–100 km/h14,1 Sek.
Verbrauch (kombiniert)7,3 l/100 km
CO₂167 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1328 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)86 PS bei 6000
Drehmoment (Nm bei U/min.)110 bei 4100
Maße (L x B x H)3695x1600x1705 mm
AntriebAllradantrieb
Tankinhalt40 l
TreibstoffSuper
Leergewicht1150 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.