Dealer logo
Haben Sie Fragen? +49 (0) 211 - 9462 55-0
Kundennummer: 
Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Mini S

Mini Cooper S: Klein war gestern, heute zählt sportlich

Den Mini gab es schon Mitte des letzten Jahrhunderts; mit dem neuen Mini Cooper S wird das Gute von damals mit modernen Innovationen und technischen Weiterentwicklungen kombiniert. Der ehrgeizige Sportler ist hinsichtlich Design, Leistung und Ausstattung ganz vorne mit dabei. Ob Limousine, Cabrio oder Kombi, mit dem Mini Cooper S sind Fahrspaß und Komfort garantiert.

Mini S Diesel

Mini S Benzin

Mini S Limousine

Mini S Kleinwagen

Markenbeschreibung

Kompressormotoren geben dem Mini Cooper S enorme Kraft

Ein 1,6 Liter Aggregat mit vier Zylindern befindet sich mit dem Ottomotor unter der Motorhaube des neuen Mini Cooper S. Der Neuwagen vor der Modellpflege im Jahr 2006, der die Triebwerkskraft auf bis zu 163 PS steigert, unterscheidet sich durch den Kompressor von anderen Mini-Modellen. Mit der Weiterentwicklung wurde die Leistung nochmals erhöht und mit 170 PS ist der Mini Cooper S ein schnittiger Sportwagen mit dynamischem Design.

Sportliche Attribute wie Spoiler, Sportsitze oder Schürze dürfen bei den Sondermodellen natürlich nicht fehlen. Die sogenannte John-Cooper-Works-Ausstattung trumpft mit einem starken Motor auf, der mit 211 PS für viel Power sorgt. Mit maximal 225 km/h brettert der “Kleine” über die Straßen. Starke Motoren, aber auch die breite Spur, der lange Radstand und kurze Überhänge bereiten maximalen Fahrspaß in jeder Hinsicht.

Kombi, Limousine oder Cabrio – das Design macht’s

Klein und fein ist er noch, der Mini Cooper S, aber von altmodisch keine Spur. Verschiedene Karosserievarianten machen ihn flexibel und vielfältig. Ältere Gebrauchtwagen findet man als Limousine, später kamen auch das Cabrio und der Kombi hinzu. Im Zuge der Modellpflege wurden Modernisierungen realisiert, die den Mini Cooper S mit noch mehr Highlights ausstatteten.

Das Design überzeugt auf jeder Linie: Der Kühlergrill wurde neu gestaltet und kennzeichnend für die Neuwagen ist der Kühlergrill mit den großen Lufteinlässen und dem schwarzen Gitter, das sich in Wabenform an der Front befindet. Das rote S, das vorne am Kühler und hinten am Heck nebst Nebelschlussleuchten und Doppelauspuff sitzt, macht den Mini Cooper S unverkennbar und verleiht ihm sein sportliches Design.

Aber auch innen überzeugt der Wagen mit Highlights, die hinsichtlich Funktionalität und Ästhetik keine Wünsche offen lassen. Die Sitze sind bequem gepolstert und bieten einen hohen Komfort. Die Instrumententafel zeigt klar und übersichtlich alle verkehrsrelevanten und fahrzeugtechnischen Details. Tachometer, Drehzahlmesser usw. sind genau im Blickfeld. Die Zeiten des großen, runden, mini-typischen Tachos sind vorbei.

Modernität und Innovation sorgen beim neuen Mini Cooper S für Komfort und Sicherheit. Die eigenständigen Sitze im Fond und vorne machen das Fahren zum Erlebnis. Neu am Erscheinungsbild sind auch die Scheinwerfer und Heckleuchten, die serienmäßig mit Halogenlampen ausgestattet sind, aber auch mit LED-Leuchten erhältlich sind.

Nicht weggelassen wurden bei der Modellerneuerung die Chromeinfassungen der Frontscheinwerfer. Sie verleihen dem modernen Mini sein kultiges Aussehen. Stilvoll und harmonisch machen sich die mit Chrom eingefassten Heckleuchten, die in Form eines abgerundeten Rechtecks für die optimale Beleuchtung hinten sorgen. Vielfalt und Individualität werden beim Mini Cooper S groß geschrieben. Der Neuwagen Mini Cooper S kann in 13 Farben erworben werden. Elegant, sportlich oder extravagant bestärkt der Mini Cooper S die Individualität.

Hochwertige Ausstattung innen und außen

Der Mini Cooper S ist innen und außen vollwertig und hochwertig ausgestattet. Viele Extras sind in der Grundausstattung bereits integriert, und mit einer großen Auswahl an weiteren Details wird der Mini zum Hingucker auf der Straße. Heckspoiler, farbige Dach- und Spiegelkappen, Dachreling, Sonnenschutzverglasung usw. sind als Sonderausstattung erhältlich.

Der großzügig gestaltete Innenraum bietet viel Luxus und Komfort, der mit etwaigen Extras noch bestärkt werden kann. Ledersitze, Velour oder Stoff? Den Neuwagen kann man gestalten, wie man möchte. Die Sicherheitsausstattung und viele funktionelle Extras sind in jedem Mini als Serienausstattung integriert.

Gegen Aufpreis bekommt man eine Luxusversion des Mini Cooper S, die keine Wünsche offen lässt. Sitzheizung, Sportfahrwerk oder Sichtpaket sind nur einige Extras, die der Hersteller zusätzlich anbietet. Ein umfangreiches Entertainment-Paket sorgt für beste Stimmung und maximalen Fahrspaß.

Der Mini Cooper S in der Praxis

Alle noch so guten Eigenschaften lassen sich problemlos aufschreiben. Wie es wirklich ist, einen Mini Cooper S zu fahren, weiß man erst, wenn man es versucht hat. Und wer einmal hinter dem Steuer gesessen hat, wird es nicht mehr missen wollen. Das Fahren mit dem Mini Cooper S ist das reinste Vergnügen. Schon beim Anblick kommt ein Sportwagenfeeling auf. Die bequemen Sitze möchte man nicht mehr verlassen und die gute Rundumsicht bietet viel Sicherheit und Übersicht auf die Straße und die Fahrzeuginsassen.

Starten und losfahren: Beim Starten gibt sich der effiziente und leistungsstarke Motor zu erkennen und durch das Antippen des Gaspedals zeigt er, was in ihm steckt. In weniger als sieben Sekunden von Null auf Hundert ist eine beachtliche Leistung. Der kernig drehende Motor sorgt dafür, dass es vorangeht. Das Fahrwerk setzt den Wagen sicher auf die Straße und verleiht ihm ein ausgezeichnetes Kurvenverhalten. Schnell kommt das viel zitierte Gokartfeeling auf.

Der Mini Cooper S ist ein sparsamer Sportler, der variabel und flexibel ist und für Familien ebenso geeignet ist wie als Shopping-Car. Die umklappbaren Rücksitze machen aus dem “Kleinen” einen “Großen”. Fahrspaß und Komfort sind ebenso garantiert wie neidische Blicke von außen.

Technische Daten

Mini Cooper S
Produktionszeitraumseit 2002
Preis (Neuwagen)23.800 €
Höchstgeschwindigkeit235 km/h
0–100 km/h6,8 Sek.
Verbrauch (kombiniert)5,7 l/100 km
CO₂136 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.998 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)141/192 bei 4.700-6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)280 bei 1.250-4.750
Maße (L x B x H)3.734x1.892x1.384 mm
AntriebVorderradantrieb
Tankinhalt44 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.160 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?

Was suchen Sie?