Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Skoda Citigo

Skoda Citigo: Ein kleiner Citi-Flitzer ganz groß

Im Jahre 2011 begannen die Tschechen mit der Produktion des Skoda Citigo – eines Kleinstwagens auf der Basis des VW Up!. In Deutschland begann die Auslieferung 2012, und zwar sehr erfolgreich. Nur ein Jahr später zählte das Kraftfahrt-Bundesamt über 13.000 zugelassene Fahrzeuge. Insbesondere für die Stadt ist der Citigo optimal: geringe Maße und Verbrauch, aber viel Stauraum sind seine Trümpfe. Wer auf der Suche nach einem Kleinstwagen mit viel Platz und praktischen Eigenschaften ist, sollte den Skoda Citigo genauer unter die Lupe nehmen. Das Modell ist in jeder Hinsicht attraktiv, sowohl als Neuwagen wie auch als Gebrauchtwagen.

Skoda Citigo Benzin

Skoda Citigo Kleinwagen

Skoda Citigo Limousine

Markenbeschreibung

Noch mehr Sicherheit mit der City-Safe-Drive-Technologie

Den kleinen Skoda Citigo gibt es sowohl als Drei- wie auch als Fünftürer. In insgesamt 4 Ausstattungsstufen bieten die Tschechen den Kleinstwagen an – Easy, Active, Ambition und Elegance. Mit der Ausstattungslinie Easy gibt es das günstigste Fahrzeug. Dieses kommt als Dreitürer mit einem 44 kW starken 1,0-l-MPI-Ottomotor und einem 5-Gang-Schaltgetriebe. Für die drei anderen Ausstattungsvarianten sind auch andere Motoren mit mehr Leistung verfügbar. Serienmäßig sind alle Drei- und Fünftürer u. a. mit einem höhenverstellbaren Drei-Speichen-Lenkrad, getönten Heck- und Seitenscheiben, Airbags und höhenverstellbaren Kopfstützen an den Fondsitzen ausgestattet.

Mehr Gestaltungsfreiraum bekommt man jedoch mit der Wahl eines Skoda Citigo in einer der beiden höchsten Ausstattungsstufen. Optional sind für diese z. B. ein elektrisches Panoramaschiebedach sowie mehrere Ausstattungspakete verfügbar. Das portable Infotainmentsystem Move&Fun, welches z. B. über eine Navigations- und eine Bluetooth-Freisprechfunktion verfügt, kann optional und bereits ab der Ausstattungsstufe Active gewählt werden. Ab dieser Ausstattungsstufe bietet außerdem der optionale aktive Bremsassistent “City Safe Drive” noch mehr Sicherheit für die Insassen. Wird von speziellen Sensoren in einer Entfernung von max. 10 m ein Hindernis entdeckt, aktiviert sich der Bremsassistent automatisch, wodurch die Schwere des Aufpralls reduziert bzw. sogar ganz verhindert werden kann.

Praktisch: Geringer Verbrauch und viele Ablagemöglichkeiten

Alle Fahrzeugvarianten des Skoda Citigo werden mit einem 1,0-l-MPI-Benzinmotor geliefert, dessen Leistung zwischen 44 und 55 kW beträgt. Serienmäßig sind die Modelle mit einem 5-Gang-Handschaltgetriebe ausgestattet. Wer sich aber lieber auf den Weg als auf das Schalten konzentriert, kann sich auch für eine 5-Gang-Automatik (ASG) entscheiden. Den Skoda Citigo G-TEC – das Erdgas-Modell – gibt ausschließlich mit einem 1,0-l-G-TEC-Aggregat, der 50 kW leistet und über eine Handschaltung verfügt. Bei diesem Modell wird der Motor mit Benzin gestartet, schaltet nach dem Start jedoch sofort auf Erdgas um. Alle G-TEC- und Green-tec-Motoren sind zudem mit einer Start-Stopp-Automatik ausgestattet, die zu mehr Effizienz beim Fahren beiträgt. Sparsam sind dennoch auch die anderen Motorvarianten – der kombinierte Verbrauch liegt bei allen Motoren zwischen 4,1 und 4,7 l Benzin auf 100 km. Der Citigo G-TEC verbraucht auf 100 km 2,9 kg Erdgas.

Der Skoda Citigo ist ganz der Praktiker. Dank seiner geringen Maße passt er in jede Parklücke und lässt sich gut durch den Stadtverkehr lenken. Doch besonders praktisch ist er im Inneren. Sein Kofferraum fasst ein Volumen von 251 l und lässt sich auf 951 l erweitern. Er verfügt zudem über einen doppelten Boden, in dem sich kleinere Gepäckstücke gut und sicher verstauen lassen. Darüber hinaus können Taschen und Tüten an einem Haken befestigt und somit sicher verstaut werden. Der Laderaum lässt sich durch das Umklappen der Rücksitzlehnen und der Beifahrersitzlehne vergrößern. Auch der Innenraum bietet unzählige Ablagemöglichkeiten wie ausklappbare Haken, Flaschenhalter und sogar einen Dokumentenhalter am Armaturenbrett.

Skoda Citigo: Lohnt sich ein Gebrauchtwagen als Alternative zum Neukauf?

Als Neuwagen ist der kleine Tscheche eine preislich attraktive Alternative zu seiner vergleichbaren Konkurrenz wie z. B. zum VW up!. Dennoch ist der Skoda Citigo auch als Gebrauchtwagen populär. Zudem findet man auf dem Gebrauchtwagenmarkt auch nicht mehr produzierte Modelle wie den Skoda Citigo Sport. Dieses drei- bzw. fünftürige Sondermodell wurde zwischen 2013 und 2014 gefertigt, basierte auf der Ausstattungsstufe Ambition und war u. a. mit 16”-Leichtmetallfelgen und einem Sportfahrwerk mit Tieferlegung ausgestattet. Seit Mai 2014 ist der Nachfolger, das Sondermodell Skoda Citigo Monte Carlo erhältlich. Auch dieses Modell basiert auf der Ausstattungsvariante Ambition und verfügt serienmäßig über Airbags, einen Berganfahrassistenten, elektrische Fensterheber vorn, einen höhenverstellbaren Fahrersitz und ein um 15 mm tiefergelegtes Sportfahrwerk.

Das Interieur, aber auch das Exterieur des Skoda Citigo Monte Carlo weisen ein spezielles Design auf. Innen geben die Farben Schwarz und Rot den Ton an – das Armaturenbrett und die Türverkleidungen in Schwarz bleiben im Hintergrund, während der Sitzbezug in Schwarz und Monte-Carlo-Rot farblich dominiert. Serienmäßig ist das Modell in Weiß lackiert und trägt schwarze Akzente in Form der Folienbeklebung “Monte Carlo” an den Türen und am Heck. Für einen stärkeren Effekt wählt man die Lackierung in Tornado-Rot.

Technische Daten

Skoda Citigo
ProduktionszeitraumSeit 2011
Preis (Neuwagen)ab 8.890 €
Höchstgeschwindigkeit160–172 km/h
0–100 km/h13,2–16,3 Sek.
Verbrauch (kombiniert)4,1–4,7 l/100 km (Benzin, Diesel); 2,9 kg/100 km (Erdgas)
CO₂79–108 g/km
Zylinder/Ventile3/12
Hubraum999 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)44–55/60–75 bei 5.000–6.200 (Benzin); 50/68 bei 6.200 (Erdgas)
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)95 bei 3.000–4.300 (Benzin); 90 bei 3.000 (Erdgas)
Maße (L x B x H)3.563–3.621 mm x 1.641–1.645 mm x 1.478–1.480 mm
AntriebFront
Tankinhalt35 l (10 l Benzin und 11 kg CNG)
TreibstoffBenzin, Erdgas
Leergewicht929–1.031 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?