Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für
Nissan Note

Fairer Preis
€ 9.725,-

DE-16515 Oranienburg

Nissan Note 1.2 Navi Klima Acenta PLUS Family-Paket

05/2016, 32.589 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, grau, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 111g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.950,-

DE-07819 Triptis

Nissan Note Tekna Navi/Kamera/SHZ/Tempomat

04/2015, 54.735 km, 72 kW (98 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, rot, Gebrauchtwagen, 4.3 l/100 km (komb.)*, 99g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 7.990,-

DE-99706 Sondershausen

Nissan Note 1.2 Acenta

11/2015, 42.886 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Limousine, silber, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 111g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 7.999,-

DE-55252 Mainz-Kastel

Nissan Note 1.2 DIG-S Acenta

04/2014, 68.600 km, 72 kW (98 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kombi, rot, Gebrauchtwagen, 5.09 l/100 km (komb.)*, 119g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 5.450,-

DE-52477 Alsdorf

Nissan Note 1.2 **KLIMAANLAGE**

03/2016, 167.000 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Limousine, weiß, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 7.380,-

DE-58285 Gevelsberg

Nissan Note Visia 1.2*1.Hand*Klima*5 Türer*Scheckheft

06/2015, 67.610 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, schwarz, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.980,-
€ 9.940,-

DE-14727 Premnitz

Nissan Note 1.2 acenta (Totwinkel+Navi+Spurassist)

02/2015, 15.080 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, silber, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.890,-

DE-83512 Wasserburg a.Inn

Nissan Note 1.2 Schaltgetriebe - acenta

10/2015, 79.690 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, weiß, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Ein japanisches Raumwunder auf vier Rädern – der Nissan Note

Ein kleines Raumwunder ist das, was der japanische Automobilhersteller Nissan mit dem Nissan Note geschaffen hat. Der Microvan ist der Nachfolger des Nissan Almera Tino und kam im Jahre 2005 auf den Automobilmarkt. Den geräumigen Japaner gibt es seit 2013 in 2. Generation und drei Ausstattungsvarianten, sowohl als Diesel wie auch als Benziner. Für das Einstiegsmodell mit Serienausstattung verlangt der Hersteller mindestens 19.990 Euro.

Nissan Note Diesel

Fairer Preis
€ 5.950,-
€ 7.450,-

DE-45891 Gelsenkirchen

Nissan Note I-Way+*Navi*Teilleder*Scheckh*PDC*Tempomat

02/2013, 87.954 km, 66 kW (90 PS), Diesel, Schaltgetriebe, Limousine, blau, Gebrauchtwagen, 4.2 l/100 km (komb.)*, 111g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 9.380,-
€ 9.490,-

DE-01067 Dresden

Nissan Note 1.5dCi Acenta 360° AHK Klimaaut FamilyPaket

07/2014, 35.423 km, 66 kW (90 PS), Diesel, Schaltgetriebe, Van, weiß, Gebrauchtwagen, 3.6 l/100 km (komb.)*, 93g CO₂/km (komb.)*

€ 3.400,-
€ 3.700,-

DE-70469 Stuttgart

Nissan Note 1.5 dci DPF I-Way 1-hand

01/2012, 266.000 km, 66 kW (90 PS), Diesel, Schaltgetriebe, Van, gold, Gebrauchtwagen, 4.2 l/100 km (komb.)*, 110g CO₂/km (komb.)*

€ 7.900,-
€ 8.990,-

DE-59581 Warstein

Nissan Note Acenta

02/2015, 130.447 km, 66 kW (90 PS), Diesel, Schaltgetriebe, Van, schwarz, Gebrauchtwagen, 3.6 l/100 km (komb.)*, 93g CO₂/km (komb.)*

Nissan Note Benzin

Fairer Preis
€ 10.350,-
€ 10.490,-

DE-79350 Sexau

Nissan Note Acenta PLUS -NAVI-SHZ-Klima-Tempomat-

10/2016, 27.900 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, silber, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 6.590,-

DE-67678 Mehlingen

Nissan Note I-Way+ (E11E)*Navi*WR/SR-Alu*Vfw+1.Hand*Klima*

05/2013, 75.000 km, 81 kW (110 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, weiß, Gebrauchtwagen, 6.6 l/100 km (komb.)*, 156g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.890,-

DE-83512 Wasserburg a.Inn

Nissan Note 1.2 Schaltgetriebe - acenta

10/2015, 79.690 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, weiß, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.970,-

DE-13599 Berlin

Nissan Note 1.2 DIG-S Acenta KLIMA AHK NAVI 3,99% EFF*

08/2015, 82.662 km, 72 kW (98 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, grau, Gebrauchtwagen, 4.3 l/100 km (komb.)*, 102g CO₂/km (komb.)*

Nissan Note Van

Fairer Preis
€ 6.590,-

DE-67678 Mehlingen

Nissan Note I-Way+ (E11E)*Navi*WR/SR-Alu*Vfw+1.Hand*Klima*

05/2013, 75.000 km, 81 kW (110 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, weiß, Gebrauchtwagen, 6.6 l/100 km (komb.)*, 156g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.980,-
€ 9.940,-

DE-14727 Premnitz

Nissan Note 1.2 acenta (Totwinkel+Navi+Spurassist)

02/2015, 15.080 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, silber, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.970,-

DE-13599 Berlin

Nissan Note 1.2 DIG-S Acenta KLIMA AHK NAVI 3,99% EFF*

08/2015, 82.662 km, 72 kW (98 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, grau, Gebrauchtwagen, 4.3 l/100 km (komb.)*, 102g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 7.380,-

DE-58285 Gevelsberg

Nissan Note Visia 1.2*1.Hand*Klima*5 Türer*Scheckheft

06/2015, 67.610 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Van, schwarz, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Nissan Note Kleinwagen

Fairer Preis
€ 10.350,-
€ 10.490,-

DE-79350 Sexau

Nissan Note Acenta PLUS -NAVI-SHZ-Klima-Tempomat-

10/2016, 27.900 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, silber, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 8.890,-

DE-83512 Wasserburg a.Inn

Nissan Note 1.2 Schaltgetriebe - acenta

10/2015, 79.690 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, weiß, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 109g CO₂/km (komb.)*

Fairer Preis
€ 9.725,-

DE-16515 Oranienburg

Nissan Note 1.2 Navi Klima Acenta PLUS Family-Paket

05/2016, 32.589 km, 59 kW (80 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, grau, Gebrauchtwagen, 4.7 l/100 km (komb.)*, 111g CO₂/km (komb.)*

€ 3.900,-

DE-38112 Braunschweig

Nissan Note Acenta

09/2008, 62.000 km, 65 kW (88 PS), Benzin, Schaltgetriebe, Kleinwagen, braun, Gebrauchtwagen, 6.3 l/100 km (komb.)*, 149g CO₂/km (komb.)*

Markenbeschreibung

Der Nissan Note und was er mit den Squashbällen zu tun hat

Auf dem Pariser Autosalon wurde der Note ursprünglich als Tone vorgestellt. Als das Modell dann aber herauskam, trug der Van die Bezeichnung Nissan Note. Der Note wird, wie zahlreiche andere Modelle des japanischen Autoherstellers Nissan, in vielen Teilen der Welt angeboten. Das Design des Fünftürers orientierte sich zu Beginn am Nissan Micra – die Ähnlichkeit war vor allem an der Front zu erkennen. Mittlerweile hat er seine individuelle Note gefunden. Die zweite Generation des Microvans unterscheidet sich sowohl optisch als auch technisch von der Vorgängergeneration. Die vorderen Scheinwerfer bekamen beispielsweise ein moderneres Design, die hinteren sind nicht mehr bis zum Dach hochgezogen, sondern enden etwas über dem Heckscheibenansatz. An den Türen bekam das Modell ein Wiedererkennungsmerkmal verpasst – die “Squash Line”, für die sich die Designer von der Flugbahn eines Squashballs inspirieren ließen. Insgesamt ist das neue Design etwas kantiger, aber gleichzeitig charakteristischer ausgefallen. Aus dem kleinen Note ist ein erwachsener, dynamischer Micro-Van geworden, der klein genug für das Stadt- und geräumig genug für das Familienleben ist. Wem das Design der zweiten Generation nicht zusagt: Als Alternative gibt es den Nissan Note der ersten Generation als Gebrauchtwagen. Da die neue Generation ganz frisch auf dem Markt ist, können gute bis sehr gute Gebrauchtwagen des Japaners erworben werden.

Volle Kraft voraus – mit einem der sparsamen Diesel- und Benzinmotoren

Auch an den Motoren ließ Nissan seine Ingenieure schrauben: Bei den neuen Modellen können Neuwagen mit einem der sechs 1,2-l-Ottomotoren, von denen vier über einen Kompressor verfügen, bzw. mit einem der drei 1,5-l-Dieselaggregate ausgestattet werden. Das Einstiegsmodell mit der Ausstattungsvariante Visia ist als Benziner und als Diesel erhältlich. Der Benzinmotor leistet 59 kW (80 PS) und hat einen Hubraum von 1,2 l. Sein kombinierter Verbrauch liegt bei 4,7 l auf 100 km, damit verbraucht er rund einen Liter mehr als das Diesel-Einstiegsmodell mit 3,6 l auf 100 km. Der 1,5-l-Dieselmotor leistet ein wenig mehr – 66 kW und 90 PS. Die Serienausstattung ist bei beiden Vans gleich, preislich liegen sie jedoch ein wenig auseinander: 13.990 verlangt der Hersteller für den Benziner als Neuwagen, welcher mit diesem Preis der günstigste Nissan Note ist, die Dieselvariante schlägt schon mit 16.340 Euro zu Buche. Die Auswahl der Sonderausstattung ist recht übersichtlich, wer also mit einem dieser beiden Modelle in die Nissan-Note-Welt einsteigen möchte, dürfte seine Wahl relativ schnell treffen können.

Alle Modelle des neuen Nissan Note sind mit einem 5-Gang-Handschaltgetriebe ausgestattet, bis auf zwei 1,2-l-Ottomotoren in den Ausstattungsvarianten Acenta und Tekna, die über ein stufenloses Automatikgetriebe (CVT) verfügen. Diese beiden Motoren besitzen außerdem einen Kompressor und leisten 72 kW. Darüber hinaus gibt es zwei weitere 72-kW-Benziner, die zwar mit einem Kompressor ausgestattet sind, jedoch ein 5-Gang-Handschaltgetriebe besitzen. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 171 km/h und einer Beschleunigung auf 100 km/h in 11,7 Sekunden gehören sie zu den schnellsten Modelle des Nissan Note. Die Dieselmodelle liegen mit einem Beschleunigungswert von 11,9 Sekunden und bis zu 179 km/h Höchstgeschwindigkeit Kopf an Kopf. In der Anschaffung sind Letztere zwar teurer, im kombinierten Verbrauch punkten sie gegenüber den Benzinern, denn dieser liegt gerade mal bei 3,6 l auf 100 km.

Frische Optik und gut ausgestatteter, geräumiger Innenraum versprechen mehr Fahrspaß

Nicht nur optisch und technisch hat der neue Nissan Note gut aufgeholt – auch an Komfort mangelt es dem effizienten Japaner nicht. Der Note verfügt über ein großzügiges Raumangebot im Cockpit und im Fond, mit viel Beinfreiheit. Auf den vorderen Sitzen können bis zu 1,90 m große Personen Platz nehmen und haben immer noch viel Kopffreiheit. In den Fond passen bis zu 1,85 m große Passagiere rein, allerdings nur, wenn im Cockpit keiner größer als 1,85 m ist, denn hinten ist die Kopffreiheit ein wenig eingeschränkt. Des Weiteren verfügt der Micro-Van über eine gute Federung, sodass Insassen auch bei langen Bodenwellen nicht durchgeschüttelt werden. Alle Modelle rollen mittels Frontantrieb, die Fahrstabilität ist dabei gut. Die Traktionskontrolle greift bei einem Traktionsverlust ein und verhindert ein Durchdrehen der Antriebsräder. Beim Kurvenfahren besteht zwar die Möglichkeit des Traktionsverlustes, wenn in der Kurve zu stark beschleunigt wird, auf gerader Strecke gibt es dagegen keine Probleme. Auch der Bremsvorgang des Nissan Note funktioniert problemlos; in puncto Sicherheit macht sich Hersteller Nissan ebenfalls gut, u. a. mit diversen Hilfsprogrammen wie dem Spurhalte- und dem Totwinkelassistenten.

Die Serienausstattung unterscheidet sich je nach Ausstattungsvariante. Die günstigste (Visia) kommt u. a. mit 15”-Stahlfelgen inkl. Bereifung, elektrisch einstellbaren Außenspiegeln, Halogenscheinwerfern, manuell einstellbaren Vordersitzen, teilklappbarer hinterer Rückenlehne, 12V-Steckdose vorn, ABS mit EBD, ESP, Airbags, Kindersicherung an hinteren Türen, Servolenkung und Stopp-Start-System daher. Die nächsthöhere Variante Acenta besitzt darüber hinaus beheizbare Außenspiegel, einen höhenverstellbaren Fahrersitz, ein Comfort Paket u. a. mit Radio-CD-Kombination inkl. Bluetooth und manueller Klimaanlage sowie eine Lenkradfernbedienung für Radio und USB-/MP3-Schnittstelle. Der Tekna ist die höchste Ausstattungsstufe und enthält teilweise einige Ausstattungspakete in Serie, die für die anderen Ausstattungsvarianten entweder gar nicht oder nur gegen Aufpreis erhältlich sind. Dazu gehören neben der bisher genannten Ausstattung u. a. 16”-Leichtmetallfelgen, ab der B-Säule verdunkelte Heck- und Seitenscheiben, Nebelscheinwerfer, das Family-Paket und das Technology-Paket. Der Nissan Note in der Ausstattungsvariante Tekna ist serienmäßig mit nahezu allen optionalen Ausstattungspaketen aufgerüstet.

Technische Daten

Nissan Note
ProduktionszeitraumSeit 2005, aktuelle Baureihe: seit 2013
Preis (Neuwagen)ab 19.990 €
Höchstgeschwindigkeit170–181 km/h
0–100 km/h11,7–13,7 Sek.
Verbrauch (kombiniert)3,6-5,1 l/100 km
CO₂92–119 g/km
Zylinder/Ventile3/12 (Benzin); 4/8 (Diesel)
Hubraum1.198–1.461 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)59–72/80-98 bei 5.600–6.000 (Benzin); 66/90 bei 4.000 (Diesel)
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)110–147 bei 4.000-4.400 (Benzin); 200 bei 2.000 (Diesel)
Maße (L x B x H)4.100 mm x 1.695 mm x 1.535 mm
AntriebFront
Tankinhalt41 l
TreibstoffBenzin, Diesel
Leergewicht1.080–1.165 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.