Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Seat Alhambra

SEAT Alhambra – ein stilvoller Familienvan, der gekonnt Funktionalität und Komfort verbindet

Den Autofans und SEAT-Anhängern dürfte das Modell SEAT Alhambra bereits seit Mitte der 90er-Jahre bekannt sein. Die Alhambra-Modellreihe richtet sich ausschließlich an Familien – große wie kleine. Mit dem geräumigen Familienvan bietet die VW-Tochter SEAT einen attraktiven Wagen, dessen Ausstattung und Design sich an den Bedürfnissen von Familien orientieren und kaum Wünsche offen lassen. Mit den zusätzlichen Sondermodellen bietet SEAT drei Fahrzeuge an, die noch besser auf spezielle Wünsche von Familien abgestimmt sind und mit interessanten Preisvorteilen locken, aber nicht für jeden die bessere Alternative zum Gebrauchtwagen sind.

Seat Alhambra Diesel

Seat Alhambra Benzin

Seat Alhambra Van

Seat Alhambra Kombi

Markenbeschreibung

Die Entwicklung des SEAT Alhambra bis zur Gegenwart

SEAT ist eigentlich ein spanisches Automobilbauunternehmen, gehört jedoch seit 1986 zum VW-Konzern. Als der erste SEAT Alhambra 1996 vom Band rollte, war das Fahrzeug, aufgrund eines Joint Ventures von VW und Ford, nahezu baugleich mit dem VW Sharan und bis 2006 auch mit dem Ford Galaxy. Ford schied aus dem gemeinsamen Projekt aus, um den 2006 erschienenen Galaxy in Eigenregie zu entwickeln; der Sharan und der Alhambra wurden auch weiterhin weitgehend baugleich gebaut. Die erste Generation des SEAT Alhambra wurde zwischen 1995 und 2010 gebaut, in dieser Zeit erlebte die Baureihe zudem zwei Facelifts. Für die ersten Modelle wurden zwei Benzinaggregate und ein Dieselmotor in unterschiedlichen Leistungsstufen angeboten. Mit dem Facelift im Jahr 2000 wurde das Design, sowohl innen wie auch außen, an das Design der SEAT-Modelle Leon und Toledo angepasst. Ab etwa Mitte 2000 wurde dann auch die Motorenpalette nach und nach modifiziert: Es kam u. a. ein 2,0-l-Dieselmotor hinzu sowie ein weiterer 2,0-l-Benzinmotor. Das Dieselaggregat wird seit 2005 ab Werk mit einem Dieselrußpartikelfilter ausgestattet (nur bei Modellen, die bis 20092010 gebaut wurden). Die Modelle der ersten Baureihe sind als Gebrauchtwagen erhältlich, darunter finden sich sogar noch Fahrzeuge der ersten Baujahre, allerdings mit entsprechend hohem Kilometerstand.

Seit 2010 ist die zweite Fahrzeugbaureihe – SEAT Alhambra II – auf dem Markt. Die Fahrzeuge werden grundsätzlich als Fünfsitzer angeboten, optional können diese auch als Sechs- (2:2:2) oder Siebensitzer (2:3:2) erworben werden. Eine Besonderheit sollte allerdings insbesondere in Bezug auf die Gebrauchtwagen beachtet werden: Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen können die hinteren Sitzreihen nicht ausgebaut bzw. nachgerüstet werden. Insgesamt ist der SEAT Alhambra ein großartiges Familienfahrzeug. Nicht umsonst trägt er den Namen eines Weltkulturerbes und einer der schönsten Stadtburgen im maurischen Baustil. Der Alhambra verfügt über ergonomische Sitze aus Textil oder Leder (optional), ein großes Gepäckraumvolumen und kommt auf Wunsch auch mit einem großflächigen Panorama-Glasschiebedach. Kurzum – der SEAT Alhambra ist funktionell, geräumig und dynamisch zugleich.

SEAT Alhambra: Einfach großartig – mit der Betonung auf “groß”

Der SEAT Alhambra verfügt über einen bemerkenswerten Innenraum. Dieser ist dank seiner einzeln umklappbaren Sitze äußerst anpassungsfähig und lässt sich mit bis zu 64 verschiedenen Anordnungsmöglichkeiten auf alle möglichen Situationen schnell einstellen. Bei umgeklappten Sitzen der Sitzreihe(-n) im Fond ergibt sich eine große, ebene Ladefläche, die ein Gesamtladevolumen von bis zu 2.430 l bietet. Werden alle Sitze benutzt, beträgt das Gepäckraumvolumen beim Fünfsitzer 809 l und beim Siebensitzer 267 l. Darüber hinaus brilliert der SEAT Alhambra mit seiner technischen Ausstattung. Praktisch: Die Heckklappe und die Schiebetüren im Fond sind elektrisch und lassen sich mit nur einem Knopfdruck öffnen. Auf Wunsch kann das Modell zudem mit einer Ultraschall-Einparkhilfe inkl. einer Rückfahrkamera ausgestattet werden. Die ebenfalls optionale 3-Zonen-Climatronic stellt sicher, dass auf allen Sitzplätzen die richtige Temperatur herrscht. Braucht man einmal Hilfe unterwegs, kann man sich mithilfe von SEAT Call (optional) mit dem SEAT-Mobilität-Service verbinden lassen. Auch die sicherheitstechnische Ausstattung ist gelungen – im Euro-NCAP-Crashtest 2011 bekam der Alhambra volle fünf Sterne.

Neben den technischen Highlights und den optionalen Ausstattungselementen verfügt der SEAT Alhambra über eine gute Serienausstattung. Das Modell gibt es in zwei Ausstattungsvarianten – Reference und Style. Die Basisvariante verfügt serienmäßig u. a. über 7 Airbags, die Klimaanlage “Climatic”, Tagfahrlicht, einen höhenverstellbaren Fahrersitz, Isofix und eine Müdigkeitserkennung. Die höchste Ausstattungsstufe Style verfügt zusätzlich u. a. über einen höhenverstellbaren Beifahrersitz, eine Geschwindigkeitsregelanlage, ein Drei-Speichen-Multifunktionslederlenkrad und einen Regensensor. Die Serienausstattungen lassen sich je nach Ausstattungsstufe durch diverse Ausstattungspakete, Zubehör und Sonderausstattungen modifizieren und ergänzen. Die Motorenpalette des SEAT Alhambra umfasst mehrere Benzin- und Dieselaggregate, die je nach gewählter Ausstattungsversion zur Verfügung stehen. Bei den ECOMOTIVE-Varianten handelt es sich um besonders sparsame Motoren, die mit entsprechenden Technologien ausgerüstet sind und dadurch einen geringen Kraftstoffverbrauch ermöglichen und niedrige CO₂-Emissionswerte liefern. Folgende Motorisierungen stehen zur Auswahl:

Ottomotoren:

1.4 TSI mit 110 kW (150 PS), wahlweise mit einem 6-Gang-Handschalt- oder einem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe sowie Start&Stop-Technologie 2.0 TSI mit 147 kW (200 PS) und 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG)

Dieselmotoren:

2.0 TDI mit 85 kW (115 PS) und manuellem 6-Gang-Schaltgetriebe, ECOMOTIVE 2.0 TDI mit 103 kW (140 PS), wahlweise als ECOMOTIVE-Version oder mit Start&Stop-Technologie inkl. Front- oder Allradantrieb (4Drive) 2.0 TDI mit 130 kW (177 PS) und Start&Stop-Technologie, wahlweise mit einem 6-Gang-Handschalt- oder einem 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG)

SEAT Alhambra: Auch als Sondermodell mit Preisvorteil erhältlich

Auch beim Kauf eines SEAT Alhambra als Neuwagen kann gespart werden, und zwar mit exklusiven Sondermodellen. Mit dem SEAT Alhambra 4YOU spart man beispielsweise bis zu 2.880 Euro. Das Sondermodell ist u. a. mit der 3-Zonen-Climatronic mit getrennter Temperaturregulierung vorne und hinten, einer Ultraschall-Einparkhilfe mit einer Rückfahrkamera, dunkel getönten Heck- und Seitenscheiben ab der 2. Sitzreihe und beheizbaren Vordersitzen ausgestattet. Der SEAT Alhambra 4KIDS, bei dem ein Preisvorteil von bis zu 3.220 Euro lockt, ist ähnlich ausgestattet. Zu dessen Serienausstattung kommen jedoch u. a. zwei integrierte Kindersitze, eine Dachkonsole mit einer Komfort-Ablageschale am Dachhimmel und eine 230-V-Steckdose an der hinteren Mittelkonsole hinzu. Multimedia- und Technikfans werden sich über den SEAT Alhambra I-TECH und den Preisvorteil von bis zu 3.100 Euro freuen: Bei diesem Sondermodell verbindet SEAT modernste Technologien mit ausgewählten Designelementen und dem Fahrvergnügen. Die Highlights dieses Modells sind u. a. eine Bluetooth-Schnittstelle mit integrierter Freisprechanlage, einer Sprachsteuerung inkl. der SEAT-Call-Funktion, das Navigations- und Entertainmentsystem “SEAT Media System 2.2”, Chromelemente im Wageninneren und beheizbare Sport-Komfortsitze vorn.

Technische Daten

SEAT Alhambra
ProduktionszeitraumSeit 1995, aktuelle Baureihe: seit 2010
Preis (Neuwagen)ab 29.085 €
Höchstgeschwindigkeit183–221 km/h
0–100 km/h8,3–12,6 Sek.
Verbrauch (kombiniert)5,5–8,4 l/100 km
CO₂143–196 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.390–1.984 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)110–147/150–200 bei 5.100–5.800 (Benzin); 85–130/115–177 bei 4.200 (Diesel)
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)240–280 bei 1.500–5.000 (Benzin); 280–380 bei 1.750–2.500 (Diesel)
Maße (L x B x H)4.854 mm x 1.904 mm x 1.720 mm
AntriebFront, Allrad
Tankinhalt70 l
TreibstoffBenzin, Diesel
Leergewicht1.723–1.891 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?