Chevrolet Aveo – dynamischer Kleinwagen mit attraktiven Extras

Der zu General Motors gehörende Hersteller Chevrolet produziert seit 2006 den Chevrolet Aveo, mittlerweile bereits in zweiter Generation. Der Kleinwagen erweist sich als äußerst praktisch, kompakt und geräumig. Besonders sparsam zeigt sich der Aveo 1.2 mit Autogasanlage. Dieses Modell ist mit einem Gastank ausgestattet, der sich an der Stelle des Reserverades befindet. Er erweitert die Reichweite um 450 km und halbiert die Kraftstoffkosten.

Die erste Generation: Der Chevrolet Aveo von 2006 bis 2011

Der Chevrolet Aveo wurde von 2006 bis 2011 als Nachfolger des Kalos produziert. Die vierstufige Stufenhecklimousine lief später auch als drei- oder fünftüriges Schrägheckmodell vom Band. Zwei verschiedene Benzinmotoren standen für die erste Generation des Chevrolet Aveo zur Verfügung. Die Vierzylindermotoren leisten 62 bzw. 74 kW. Mit 220 Liter Kofferraumvolumen hat der Aveo dieser Reihe viel Stauraum zu bieten, der sich durch den variabel gestalteten Innenraum auf bis zu 980 Liter erweitern lässt. Die Stufenheck-Variante bietet immerhin 400 Liter Gepäckraumvolumen.

Die zweite Generation: Der Chevrolet Aveo ab 2011

Chevrolet bietet den Aveo der zweiten Generation mit Diesel- oder Benzinmotoren an. Ebenso wie die Modelle der ersten Generation ist auch der neue Aveo als Stufenheck- oder Schrägheckversion erhältlich. Die Limousine bietet mit einer Leistung von bis zu 85 kW viel Power für den täglichen Einsatz. Neben den 1,4-Liter-Motoren kommt auch ein 1,2-Liter-Motor mit 70 oder 86 PS zum Einsatz. Sogar ein 1,6-Liter-Motor mit 115 PS befindet sich im Angebot. Bei den Dieselmotoren stehen 1,3-Liter-Motoren mit 75 oder 95 PS zur Wahl. Trotz hoher Leistung und enormer Spitzengeschwindigkeit liegt der Verbrauch des Aveo im unteren Bereich. Die 1,4-Liter-Motorvariante mit 100 PS verfügt über ein Sechs-Gang-Automatikgetriebe.

Sportlichkeit nicht nur im Design

Der Chevrolet Aveo überzeugt mit seinen sportlichen Motoren und zeigt sich auch von der Karosserie her sehr sportlich. Das Fahrzeug spricht vor allem, insbesondere in der Sedan-Ausführung, eine junge Zielgruppe an, die den Aveo als praktisches Fahrzeug für jeden Tag mit peppigem Auftreten nutzt. Die Ausführungen reichen von der viertürigen Limousine bis zum fünftürigen Fließheck. Die um 10 cm verlängerte Karosserie macht sich vor allem im Innenraum bemerkbar. Den Insassen steht ausreichend Platz zur Verfügung, sodass komfortables und gemütliches Reisen selbstverständlich ist. Aber auch das Kofferraumvolumen zeigt sich sehr geräumig. Die Fließheckvariante bietet 290 bis 653 Liter Stauraum, während der Sedan mit 502 Litern viele andere Mittelklasselimousinen in den Schatten stellt.

Mit dem digitalen Tacho und dem analogen Drehzahlmesser setzt sich die Sportlichkeit beim Chevrolet Aveo auch im Innenraum fort, ohne dass der Nutzwert zu kurz kommt. Die Rücksitzbank lässt sich getrennt umklappen, wodurch der Innenraum variabel gestaltet und der Kofferraum nach Belieben vergrößert werden kann. Zahlreiche Ablagen und zwei Handschuhfächer, eines davon mit einem USB-Anschluss ausgestattet, bieten viel Platz zum Verstauen von wichtigen Utensilien. Die Bedienung der Geräte, die an diesem USB-Anschluss angesteckt sind, erfolgt praktischerweise über die Lenkradfernbedienung. Extras und Ausstattung variieren von Modell zu Modell. Den Neuwagen gibt es in den Ausstattungsvarianten LS, LS Cool, LT und LTZ. Während die Basisausstattung bereits viel Komfort mit hohem Nutzwert bietet, sind die höheren Ausstattungsvarianten noch umfangreicher. Airbags, ABS, ESP, elektrische Fensterheber, CD-Radio, verstellbares Lenkrad und Tempomat sind in allen Modellen integriert. Der LS Cool bietet zusätzlich eine Klimaanlage mit Pollenfilter. Wer ein Lenkrad mit Audio- und Bluetooth-Fernbedienung, lackierte Stoßfänger und Türgriffe, einen Bordcomputer und weitere Extras wünscht, wählt vorzugsweise den Chevrolet Aveo LT. Diese Variante hat auch einen höhenverstellbaren Fahrersitz mit Mittelarmlehne und verspricht somit noch mehr Fahrkomfort. Mit nahezu Oberklassenausstattung präsentiert sich die LTZ-Version. Einparkhilfe, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Lederlenkrad, Chromzierelemente und Leichtmetallfelgen sind Ausstattungsteile des LTZ. Preislich gesehen liegt der Chevrolet Aveo unter dem Durchschnitt für vergleichbare Kleinwagen, wobei man bereits mit der Basisausstattung und dem günstigsten Modell als Neuwagen eine umfangreiche Sonderausstattung erhält.

Vielseitiger Chevrolet Aveo mit viel Fahrkomfort

Der Chevrolet Aveo erweist sich als vielseitig einsetzbares Mittelklasseauto, das als Familienauto ebenso zuverlässig seine Dienste tut wie als Dienstwagen oder Reisemobil. Das sportliche Aussehen mit seinen eckigen Charakterzügen verschafft dem Aveo einen bemerkenswerten Auftritt. Diese Linie setzt sich auch im Wageninneren fort. Das Platzangebot ist für Personen ebenso großzügig wie für das Gepäck. Ausreichende Bein- und Kopffreiheit sind selbstverständlich und erhöhen den Komfort. Auf der Straße verhält sich der Aveo sicher und zuverlässig. Die Kurvenlage ist beeindruckend und auch bei schlechten Fahrbahnverhältnissen hat man ihn sicher im Griff. Innen wie außen überzeugt die gute Verarbeitung. Im Innenraum erweisen sich Ausstattungselemente wie das Armaturenbrett und diverse Ablagen als äußerst pflegeleicht. Das Soundsystem lässt keine Wünsche offen. Auf der Autobahn kann man die Kraft des Aveo so richtig genießen. Auch in der Stadt erweist er sich als äußerst praktisch. Flink und wendig nimmt er jede noch so enge Kurve, und auch das Einparken ist bei seinen kompakten Außenmaßen eher unproblematisch. Der geräumige Chevrolet Aveo ist ein absolut empfehlenswerter Wagen, der viel Fahrkomfort und Fahrspaß bietet.

Chevrolet Aveo
Produktionszeitraumab 2006
Preis (Neuwagen)9.990 €
Höchstgeschwindigkeit183 km/h
0–100 km/h11,3 Sek.
Verbrauch (kombiniert)3,8 l/100 km
CO₂99 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.598 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)85/115 bei 6.000
Drehmoment (Nm bei U/min.)210 bei 1.750
Maße (L x B x H)4.039 x 1.735 x 1.517 mm
AntriebVorderradantrieb
Tankinhalt46 l
TreibstoffSuper, Diesel
Leergewicht1.070 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.