Chevrolet Kalos – ein Kleinwagen mit vielen Vorzügen

Der Chevrolet Kalos gilt als Kleinwagen, der in den Ausstattungsvarianten SE und SX als sehr sparsames Fahrzeug angeboten wird. Er überzeugt außerdem mit einer umfangreichen Sicherheitsausstattung. Als Viertürer bietet er fünf Personen bequem Platz. Ob in der Stadt oder auf der Autobahn, aufgrund der kompakten Größe erweist sich der Chevrolet Kalos als sehr wendig und flink und ist damit der ideale Begleiter in jeder Situation.

Chevrolet Kalos in zwei Generationen

Der Kalos wurde von 2002 bis 2011 in der ersten Generation angeboten. Nach einem Facelift und einer Überarbeitung kam 2005 die zweite Generation auf den Markt. Ab 2006 verkaufte man in Deutschland die Neuwagen unter dem Namen Chevrolet Aveo. Nach einem weiteren kräftigen Facelift erschien der Chevrolet Kalos ab 2007 auch als kompaktes Stufenheckmodell. Ursprünglich wurde der Kalos als Daewoo-Modell verkauft, bekam aber mit der Übernahme durch General Motors den neuen Markennamen, unter welchem er bis 2011 produziert wurde. Das Design gestaltete der Italiener Giorgio Giugiaro, der den Kalos als Drei- und als Fünftürer entwarf.

Verschiedene Motorisierung

Der Chevrolet Kalos gehört zur Kleinwagenklasse. Als Gebrauchtwagen findet er sich mit zwei verschiedenen Vierzylindermotoren: Der 1,2-Liter-Motor hat 53 kW, und der 1,4-Liter-Motor besitzt mit 69 kW für einen Kleinwagen beachtliche Power. Mit dem Kalos Sprint gibt es Gebrauchtwagen ab dem Baujahr 2005 auch mit einem Delta-Motor aus den Händen der Schweizer Kompressorspezialisten mit 96 kW. Der Chevrolet Kalos erfreut sich vor allem aufgrund seiner Flexibilität größter Beliebtheit. Überzeugend ist auch die Möglichkeit, den Kalos anstelle des Reserverades mit einem Autogas-Tank nachzurüsten, wodurch der Treibstoffverbrauch auf ein Minimum reduziert wird, während gleichzeitig die Reichweite um 350 km zunimmt. Die Motoren sind nicht nur sparsam, sondern laufen auch angenehm ruhig. In den Innenraum dringen dank des speziellen Motoraufhängungssystems, der Motorhaubenisolierung und der mehrschichtigen Armaturenbrettisolierung nur minimale Fahrgeräusche.

Ausstattungsvarianten des Chevrolet Kalos

Bei den Gebrauchtwagen des Kalos unterscheidet man zwischen der SE- und SX-Ausstattungslinie. Die umfangreiche Serienausstattung bietet hohen Komfort. Beide Varianten verfügen serienmäßig über eine Klimaanlage, Airbags für Fahrer und Beifahrer, Seitenairbags und Nebelscheinwerfer. Als Sondermodelle wurden zusätzlich zum SE und SX der Kalos Sunshine und der Kalos Sport produziert. Der Chevrolet Kalos Sunshine ist auf dem fünftürigen 1,4 SX aufgebaut. Neben der üblichen Serienausstattung, die auch die SE- und SX-Modelle präsentieren, bietet der Sunshine zusätzlich Leichtmetallräder, eine Metalliclackierung und ein Glasschiebedach. Eine hochwertige Audioanlage konnte bei Erwerb eines Neuwagens optional dazu gekauft werden. Der Kalos Sport überzeugt mit einem sportiven Design und sehenswerter Leistung. Innen punktet er mit einem Lederlenkrad, einem Sportlenkrad und Sportsitzen, während von außen die Colorverglasung und die getönten Scheiben für den sportlichen Touch sorgen. Der 1,4-Liter-16-V-Motor gibt dem Kalos Sport den nötigen Antrieb.

Außen kompakt, innen geräumig

Der Chevrolet Kalos ist mit nicht einmal vier Metern Länge eher ein Kleiner auf der Straße. Dennoch erweist er sich bei den kompakten Außenmaßen im Innenraum als sehr geräumig. Bis zu fünf Passagiere finden ausreichend Platz, Beinfreiheit inklusive. Der lange Radstand und die hohe Dachlinie ermöglichen, dass alle Passagiere komfortabel sitzen können. Das sportlich gestaltete Cockpit erfreut nicht nur hinsichtlich der Optik. Ein gut verarbeitetes Armaturenbrett zeigt übersichtlich alle wichtigen Informationen an, die Bedienelemente sind praktisch angeordnet und leicht erreichbar. Die Lenksäule lässt sich verstellen, um dem Fahrer ein gutes Handling und eine optimale Rundumsicht zu gewähren. Mit der Colorverglasung und dem schön gestalteten Innenraum entsteht eine angenehme Atmosphäre, die zu längeren Fahrten einlädt. Ob Lang- oder Kurzstrecken, in den zahlreichen Ablagefächern können wichtige Utensilien sicher verstaut werden. Auch hinsichtlich der Variabilität kann sich der Chevrolet Kalos sehen lassen. Der Kofferraum fasst 220 Liter und bietet somit Platz für das Notwendigste. Sollen größere Waren oder Güter transportiert werden, lässt sich die Rücksitzlehne geteilt umlegen, sodass bis zu 980 Liter Stauraum möglich sind. Da es insbesondere bei Kompaktwagen sehr auf die Sicherheitsausstattung ankommt, bietet der Chevrolet Kalos hier alles, um bei einem Unfall maximale Sicherheit zu gewähren. Aktive und passive Sicherheitselemente tragen dazu bei. Ergänzt werden diese durch ein Mehrwege-Aufprallverteilungssystem, welches in den Wagenvorbau integriert ist. Dabei sorgt ein spezieller Hilfsrahmen dafür, dass das Gewicht verringert und somit die Knautschzone optimiert wird. Für den optimalen Seitenaufprallschutz sorgen Verstärkungen in der B-Säule und in den Türen.

Von außen wirkt der Kalos sehr kompakt und modern. Verschiedene Details sorgen für eine stylische Optik und verleihen dem Kalos sein typisches Erscheinungsbild. Das liegt u. a. an den markant ausgestellten Radhäusern und an den Blinkern, die unter den Scheinwerfern liegen. Der markante “Blick” wird durch die Scheinwerfer in Klarglasoptik erzielt. Die umfangreiche Ausstattung, die Wendigkeit, die Flexibilität sorgen beim Chevrolet Kalos für maximalen Fahrkomfort und Fahrspaß. Die gute Kurvenlage und die sichere Spurhaltung schaffen ein angenehmes Gefühl beim Fahren. Der Kalos vereint Sportlichkeit, Komfort und Sicherheit zu einem günstigen Preis, sowohl in der Anschaffung als auch in der Pflege.

Chevrolet Kalos
Produktionszeitraum2002-2011
Preis (Neuwagen)11.590 €
Höchstgeschwindigkeit176 km/h
0–100 km/h11,1 Sek.
Verbrauch (kombiniert)7,9 l/100 km
CO₂179 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1399 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)69/94 bei 6.200
Drehmoment (Nm bei U/min.)130 bei 3.400
Maße (L x B x H)3.880 x 1.670 x 1.495 mm
AntriebVorderradantrieb
Tankinhalt45 l
TreibstoffBenzin
Leergewicht1.035 kg
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.