Alle Marken und Modelle

Andere suchten auch nach

Die besten Angebote für
Jaguar XF

Der Jaguar XF vereint Design und Handwerkskunst

Die Luxuslimousine Jaguar XF wird seit 2008 als Fahrzeug der oberen Mittelklasse mit Benzin- oder Dieselmotoren angeboten. Seit 2012 ist auch ein Kombi verfügbar. Der Neuwagen vereint Luxus, Design, Fahrkomfort und Fahrspaß auf höchster Ebene. In den Ausstattungsvarianten Luxury, Premium Luxury und SV8 wird jeglicher Komfort geboten.

Jaguar XF Diesel

Jaguar XF Benzin

Jaguar XF Limousine

Jaguar XF Kombi

Markenbeschreibung

Motorisierung und technische Details

Für den Jaguar XF werden verschiedene Motoren angeboten. Den 4,2-Liter-V8-Benziner als Saugmotor oder mit Kompressor hat Jaguar selbst entwickelt und hergestellt. Des Weiteren werden noch ein 2,7-Liter-V6-Twin-TD von PSA und ein 3,0-Liter-V6-Benziner von Ford als Motorisierung eingesetzt. Im Rahmen einer Modellpflege und technischen Weiterentwicklung wurde 2009 der 2,7-Liter-Motor durch ein 3,0-Liter-Dieselaggregat ersetzt. Mit 176 oder 202 kW hat dieser Jaguar XF eine Menge Power unter der Motorhaube. Gleichzeitig wurden die 4,2-Liter-Motoren auf 5,0-Liter-V8-Benzinmotoren aufgestockt. Neuwagen ab dem Baujahr 2011 sind auch mit einem 2,2-Liter-Dieselmotor mit 200 PS erhältlich. Je nach Motor und Ausstattung verfügt der Jaguar XF über ein 8-Stufen-Automatikgetriebe oder ein 6-Stufen-Automatikgetriebe. Mit dem 2,2-Liter-Turbodiesel mit 200 PS erlebt man in der Luxuslimousine eine berauschende Fahrdynamik. Dennoch hält sich der Verbrauch in Grenzen und liegt im Durchschnitt bei den V8-Motoren mit 200 PS bei knapp mehr als fünf Litern. Nicht ganz unbeteiligt an diesem geringen Verbrauch ist das Automatikgetriebe, das sich ständig an den Fahrstil anpasst. Die Schaltvorgänge werden schnell und geschmeidig durchgeführt und bei Bedarf kann über den Schaltwippen am Lenkrad auch manuell geschaltet werden. Das intelligente Start-Stopp-System beeinflusst den Verbrauch auch positiv, da es den Motor abstellt, wenn dieser zum Beispiel an einer Ampel vorübergehend nicht gebraucht wird.

Die Straßenhaftung des Jaguar XF ist hervorragend. Der Gebrauchtwagen verfügt über ein adaptives Fahrwerk, das sich sofort an die Bodenbedingungen anpasst. Die Dämpfer werden dementsprechend eingestellt, zum Beispiel beim Kurvenfahren oder beim Beschleunigen auf der Autobahn. So bleibt das Fahrzeug stabil und sicher auf der Straße. Die adaptive Geschwindigkeitsregelung erhöht die Sicherheit. Senkt das Fahrzeug vor dem XF die Geschwindigkeit, erkennt das Auto dies, informiert durch einen Warnton, und das System bremst automatisch ab, um den Sicherheitsabstand einzuhalten. Bei freier Fahrt beschleunigt das Fahrzeug wieder zur voreingestellten Geschwindigkeit.

Schützende Karosserie und Sicherheit

Der Jaguar XF verwendet eine Karosserie aus 25 verschiedenen Stahlsorten. Speziell gehärtete Stahlarten sorgen dafür, dass die Karosserie viel stabiler und widerstandsfähiger als bei anderen Fahrzeugen ist. Fahrer- und Beifahrerairbags sowie Seiten- und Windowbags im Innenraum schützen alle Fahrzeuginsassen. Damit bei einem Unfall nur die Airbags der besetzten Sitzplätze aktiviert werden, ist eine Sitzerkennung eingebaut. Hoch entwickelte Bremssysteme mit modernen Technologien wie ABS oder EBA sorgen für einen kurzen Bremsweg bei jeder Geschwindigkeit und auf jeder Fahrbahn. In den Außenspiegel ist ein Warnsystem integriert, das die Überwachung des toten Winkels übernimmt. Ein gelbes Warnsymbol leuchtet auf, wenn sich Fahrzeuge oder Personen in diesem Bereich befinden.

Exterieur und Interieur

Exklusivität spielt beim Jaguar XF eine wichtige Rolle. Dabei kommt auch die Sportlichkeit nicht zu kurz. Fließende Linien und eine flache Silhouette lassen den XF athletisch erscheinen. Nicht nur für das Aussehen, sondern auch für die Aerodynamik entscheidend ist der flache Aufbau des Fahrzeuges. Mit diesem Gebrauchtwagen erfüllt man sich den Wunsch nach einem Sportwagen mit hoher Fahrleistung und einer Luxuslimousine mit beeindruckendem Komfort. Geniale technische Innovationen, sportlicher Luxus und Individualität stehen bei Jaguar an oberster Stelle. Den besonderen Blick erhält der XF von den sichelförmigen LED-Tagfahrleuchten, die auch sein Erkennungszeichen sind.

Im Innenraum findet man meisterliche Handwerkskunst, geschaffen aus hochwertigen Materialien und unverwechselbarer Qualität. Als Neuwagen kann der XF individuell gestaltet werden, wofür 19 Farbthemen zur Auswahl stehen. Weit mehr als nur einen Hauch Luxus verspürt man, wenn man sich in den Wagen setzt. Das sportliche Interieur betont den jugendlichen und leistungsbezogenen Charakter. Sportsitze mit Lendenwirbelstützen erhöhen den Komfort, ohne dass die Sportlichkeit darunter leidet. Im Lenkrad sind nicht nur zahlreiche Bedienelemente integriert, sondern auch eine spezielle Lenkradheizung. Servolenkung, Klimaanlage und weitere Features sind klassische Standards und Serienausstattung in allen Jaguar-XF-Modellen.

XF Modelle und ihre Highlights

Den XF gibt es in vier Ausstattungsvarianten: Jaguar XF, XF mit R-Sport-Pack, XFR und XFR-S. Die Sportlimousine XF begeistert mit ihrem wunderschönen Design und ihrer kraftvollen Technik. Die ochwertigen, sportlichen und luxuriösen Ausstattungselemente machen jede Fahrt zum Erlebnis. Der XF Sportbrake beeindruckt mit seiner Vielseitigkeit. Diese Kombiausführung ist nicht nur modern, luxuriös und kraftvoll, sondern auch praktisch und vielseitig einsetzbar. Das Höchstmaß an Sportlichkeit bietet der XF mit R-Sport-Pack. Die modernen Technologien lassen sich leicht bedienen, und der Luxus kommt auch bei der Sportvariante nicht zu kurz. Ob XF, XFR oder R-Sport-Pack, Modernität und Eleganz der Grundvariante spiegeln sich in allen vier Varianten wieder. Der Jaguar XF stellt eine optimale Kombination von Sportlichkeit und Luxus dar, der sich am Fahrkomfort, Fahrspaß und Innenraumgestaltung orientiert und aus jeder Fahrt ein unvergessliches Erlebnis macht. In der Stadt und auf der Autobahn zieht er die Blicke anderer magisch an.

Technische Daten

Jaguar XF
Produktionszeitraumseit 2008
Preis (Neuwagen)56.300 €
Höchstgeschwindigkeit300 km/h
0–100 km/h4,6 Sek.
Verbrauch (kombiniert)5,1 l/100 km
CO₂135 g/km
Zylinder/Ventile8/32
Hubraum5.000 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)405/550 bei 6.500
Drehmoment (Nm bei U/min.)680 bei 2.500-5.500
Maße (L x B x H)4.961 x 1.939 x 1.460 mm
AntriebHinterrad
Tankinhalt69 l
TreibstoffBenzin, Diesel
Leergewicht1.679 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?