Toyota Verso

  • 19.990,-
  • 50 km
  • 05 / 2014
  • 108 kW (147 PS)

Toyota Verso 1.8 5-Sitzer Comfort Navigationssystem, Te

80993 München - Gebrauchtwagen, Benzin, Euro 5, Schaltgetriebe, Klimaanlage, Metalliclackierung, Klimaautomatik, Sitzheizung
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 8.69 | 5.7 | 6.8 L/100 km CO2-Emissionswert: 158,0 g/km*
Superdeal
€ 1.676 unter Markt-prognose
€ 21.666 PKW.de Markt-Prognose
Zum Angebot
  • 19.990,-
  • 50 km
  • 05 / 2014
  • 108 kW (147 PS)

Toyota Verso 1.8 5-Sitzer Comfort Navigationssystem, Te

80993 München - Gebrauchtwagen, Benzin, Euro 5, Schaltgetriebe, Klimaanlage, Metalliclackierung, Klimaautomatik, Sitzheizung
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 8.69 | 5.7 | 6.8 L/100 km CO2-Emissionswert: 158,0 g/km*
Superdeal
€ 1.626 unter Markt-prognose
€ 21.616 PKW.de Markt-Prognose
Zum Angebot
  • 13.990,-
  • 53.500 km
  • 08 / 2011
  • 93 kW (126 PS)

Toyota Verso Edition 2,0 D-4D *Big Deal+5nJ-Garantie

80993 München - Gebrauchtwagen, Diesel, Euro 5, Schaltgetriebe, Einparkhilfe, Metalliclackierung, Klimaautomatik, Klimaanlage
Kraftst.verbr. (i.o., a.o., komb.): 7.2 | 4.8 | 5.7 L/100 km CO2-Emissionswert: 148,0 g/km*
Superdeal
€ 1.498 unter Markt-prognose
€ 15.488 PKW.de Markt-Prognose
Zum Angebot

Welches Modell ist erfolgreich im Hause Toyota?

Eines der überaus erfolgreichen Modelle ist der „Toyota Verso“. Dabei handelt es sich um einen so genannten „Kompaktvan“, also um ein Fahrzeug, das augenscheinlich innen größer ist als außen. Der „Toyota Verso“ ist also – trotz seiner relativ geringen Außenmaße – sehr geräumig und komfortabel und bietet Platz für bis zu 7 Personen. Dieses enorme Platzangebot sowie die kräftige Motorisierung (97 – 108 KW Benzin = „Verso 1.8“ / 93 – 130 kW Diesel = „Verso“ 2.0 bzw. 2.2) machen den „Toyota Verso“ zum idealen Familienvan.

Was verbraucht ein Toyota Verso an Sprit?

Mit gerade mal 5,6 Litern auf 100 km (außerorts) ist der „Toyota Verso“ außerdem eines der sparsamsten Fahrzeuge in seiner Liga, erreicht aber dabei dennoch beachtliche 185 km/h. Der Grund für den sparsamen Verbrauch ist neben dem durchdachten Fahrzeugkonzept vor allem das hauseigene „Toyota Optimal Drive“ – System, das für bestmögliche Verbrauchs- und Emissionswerte (160 g/KM) sorgt. In den Handel kommt der „Toyota Verso“ mit Automatikgetriebe oder mit einer 6-Gang-Schaltung.

Was wurde an dem Toyota Verso optimiert?

Äußerlich orientiert sich der „Toyota Verso“ an seinem Vorgänger, dem „Toyota Corolla Verso“, der von 2001 bis 2009 von den japanischen Bändern lief. Lediglich einige Komponenten wie die Schlussleuchten, die Motorhaube oder die Kotflügel erhielten ein sportlicheres Design. Die augenscheinlichte Veränderung im Innenraum sind die zentral angebrachten Fahrinstrumente. Verbesserungen hinsichtlich der erhöhten Sicherheit der Insassen wurden vor allem an der Beleuchtung (LED-Rücklichter) und an den Airbags (Front, Seite, Knie, Kopf) vorgenommen, aber auch das Antiblockiersystem, die Bremskraftverteilung und der Bremsassistent wurden überarbeitet.

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

*** Weitere Informationen zur Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung (EnVKV) finden Sie hier.
PKW.de – eine Autobörse der KlickUp GmbH. Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.
Fahrzeugbilder bereitgestellt von