Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für
Toyota Verso-S

So viel Raum muss sein: Der Toyota Verso-S

Mit dem im Jahre 2011 erschienenen Toyota Verso-S schickten die Japaner nach dem Toyota Verso einen weiteren Familienwagen ins Rennen. Der Verso-S basiert im Gegensatz zu seinem Schwestermodell auf dem Toyota Yaris, ist jedoch genauso komfortabel und bietet viel Platz für eine bis zu 5-köpfige Familie. Dabei ist der japanische Minivan keine 4 m lang. Von außen wirkt er schön kompakt, doch innen erwartet die Passagiere ein großzügiger Innenraum.

Toyota Verso-S Diesel

Toyota Verso-S Benzin

Toyota Verso-S Van

Toyota Verso-S Kombi

Markenbeschreibung

Großes Plus: Variabler Innenraum bei knapp 4 m Länge

Minivans sind beliebt, insbesondere bei Familien. Es sind diese kompakten Fahrzeuge, die auf einer möglichst kleinen Fläche möglichst viel unterbringen sollen. Mit einem gut durchdachten Konzept schaffen es viele Automobilhersteller, dieses Ziel auch zu erreichen. Zu den Erfolgreichen gehört auch der japanische Autobauer Toyota. Mit dem Toyota Verso-S bieten die Japaner einen ansprechenden Kompaktvan, welcher mit einer ausgesprochenen Fahrdynamik sowie einem großzügigen und variablen Innenraum überzeugt. Der Nippon-Minivan legt einen elegant-sportlichen Auftritt hin, für Dynamik sorgen die zwei zur Wahl stehende Motoren: Ein 1,33-l-Ottomotor mit einer Leistung von 73 kW (99 PS) sowie ein 1,4-l-Dieselaggregat, der 66 kW (90 PS) leistet. Den Toyota Verso-S als Benziner gibt es wahlweise mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe oder mit dem stufenlosen Multidrive-S-Getriebe; für den Diesel ist ausschließlich eine 6-Gang-Schaltung verfügbar. Da das Modell noch recht neu ist, ist der Kauf eines Toyota Verso-S auch als Gebrauchtwagen empfehlenswert.

Toyota Verso-S in vier Ausstattungsvarianten

Seit 2014 gibt es den Toyota Verso-S in vier neuen Ausstattungsvarianten: Verso-S, Cool, Comfort und Club. Bei der niedrigsten Ausstattungsstufe Verso-S handelt es sich um das Basismodell, die höchste Ausstattungsstufe heißt Club. Allen Modellvarianten gemein sind u. a. folgende Bestandteile der Serienausstattung: Eine Sicherheitsausstattung, zu welcher u. a. ABS, WIL (ein Schleudertrauma-Schutzsystem), ein Bremsassistent und Airbags gehören, getönte Heck- und Seitenscheiben (Privacy-Glas), LED-Tagfahrlicht, Frischluftfilter, 12-V-Steckdosen vorn und hinten, ein höhenverstellbarer Fahrersitz und eine im Verhältnis 60:40 umklappbare Rücksitzbank. Ab der Ausstattungsstufe Comfort kann der Toyota Verso-S optional mit dem Skyview-Panoramadach ausgestattet werden. Dieses hüllt das Interieur in ein angenehmes Licht und sorgt für eine noch bessere Atmosphäre. In puncto Geräumigkeit schneidet der Minivan sehr gut ab. Seine schmalen Sitze erlauben die maximale Ausnutzung des vorhandenen Raums und sorgen für genügend Freiraum für die Insassen. Der Kofferraum, der im Normalzustand bereits 430 l fasst, lässt sich mit wenigen Griffen, auch vom Laderaum aus, auf bis zu 1.388 l vergrößern, indem die hinteren Rücksitzlehnen umgeklappt werden.

Interessenten an Gebrauchtwagen können u. a. zwischen Modellen des Bauzeitraums 2010–2013 wählen. Ältere Modelle mit der Ausstattung Life (vergleichbar mit der Ausstattungsvariante Comfort der 2014er-Baureihe) sind u. a. mit einer manuellen Klimaanlage, einer Rückfahrkamera, einem doppelten Laderaumboden und einem längs- und höhenverstellbarem Lenkrad ausgestattet. Fahrzeuge ab dem Baujahr 2013 zählen darüber hinaus eine Geschwindigkeitsregelanlage, getönte Heck- und Seitenscheiben sowie eine Rückfahrkamera mit Orientierungslinien zur Ausstattung.

Technische Daten

Toyota Verso-S
ProduktionszeitraumSeit 2010, aktuelle Baureihe: 2014
Preis (Neuwagen)ab 15.400 €
Höchstgeschwindigkeit170–175 km/h
0–100 km/h12,1–13,3 Sek.
Verbrauch (kombiniert)4,3–5,5 l/100 km
CO₂113–127 g/km
Zylinder/Ventile4/16 (Benzin); 4/8 (Diesel)
Hubraum1.329–1.364 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)73/99 bei 6.000 (Benzin); 66/90 bei 3.800 (Diesel)
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)125 bei 4.000 (Benzin); 205 bei 1.800 (Diesel)
Maße (L x B x H)3.990 mm x 1.695 mm x 1.595 mm
AntriebFront
Tankinhalt42 l
TreibstoffBenzin, Diesel
Leergewicht1.145–1.210 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?