Alle Marken und Modelle
Auto online kaufen

Die besten Online-Kauf-Angebote für Toyota Proace

  • ab 0€ Anzahlung
  • Gratis Lieferung
  • Herstellergarantie
  • Top Fahrzeuge

Die besten Angebote für
Toyota Proace

Toyota Proace als kompetenter Geschäftspartner

Mit dem Toyota Proace bietet der japanische Hersteller ein Nutzfahrzeug an, das einen kompetenten Geschäftspartner bei sämtlichen beruflichen Aufgaben unterstützt. Mit einem großen Platzangebot sowie seiner Vielseitigkeit überzeugt der Proace mit variablen Laderaumgrößen und Zuverlässigkeit. Bei der Motorisierung stehen drei Stärken zur Auswahl, wobei Dynamik und Durchzugskraft von großer Bedeutung sind.

Toyota Proace Diesel

Toyota Proace Benzin

Toyota Proace Van

Toyota Proace Transporter

Markenbeschreibung

Nutzfahrzeug auf höchstem Niveau

Der Toyota Proace wird seit September 2013 auf Basis des Peugeot Expert von Toyota in Kooperation mit PSA als vielseitiges Nutzfahrzeug hergestellt. Der Proace ist als Neuwagen in zwei Ausführungen erhältlich, wobei hinsichtlich der Länge und der Ladekapazität verschiedene Lösungen zur Auswahl stehen. Man kann zwischen einer Länge von 4,81 Metern und 5,14 Metern sowie Höhen von 1,94 bzw. 2,28 Meter wählen. Das Laderaumvolumen liegt zwischen 3,5 und sieben Kubikmeter. Mit einer Nutzlast von 1.000 bis 1.200 kg kann der Toyota Proace auch schwere Lasten problemlos transportieren. Viel Ausstattung für wenig Geld bekommt man mit einem Gebrauchtwagen dieser Klasse. Motorisch gesehen stellt ein 1,6-Liter-Turbodiesel das Basistriebwerk dar. 90 PS geben dem Nutzfahrzeug ausreichend Kraft, um private wie auch berufliche Wege zu meistern. Der Zweiliter-Turbodiesel wird mit 120 und 163 PS angeboten. Serienmäßig verfügen alle drei Motoren über ein Fünfgangschaltgetriebe. Die stärkeren Dieselmotoren haben sechs Gänge. Optional kann auch eine 6-Gang-Automatik zum Einsatz kommen. Der Toyota Proace zählt als leichtes Nutzfahrzeug zu den universell einsetzbaren Fahrzeugen des japanischen Herstellers. Der Lieferwagen fährt sich in der Stadt passabel – ebenso wie auf dem Land. Sogar schaltfaules Fahren ist möglich. Die Leistung ist mehr als ausreichend, auch auf der Autobahn kommt man mit 145 km/h ordentlich voran. Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 170 km/h sind mit den stärkeren Motoren durchaus erreichbar.

Ausstattung des Toyota Proace

Der Toyota Proace ist hartes Arbeiten gewöhnt. Er besticht durch optimale Effizienz und bietet vorbildliche Fahrleistungen. Die leistungsstarken Motoren beschleunigen auch bei voller Beladung mühelos. Das Angebot für Nutzfahrzeuge dieser Reihe besteht aus einem geschlossenen Kastenwagen, einem Hochdachmodell, einem Kastenwagen sowie einem Kastenwagen mit Doppelkabine für bis zu sechs Personen. Hinsichtlich der Türen verwirklicht man bei einem Neuwagen ebenfalls individuelle Wünsche: Der Toyota Proace kann mit zwei seitlichen Schiebetüren oder zwei seitlich öffnenden Türen am Heck oder einer große Heckklappe bestellt werden. Dadurch sollte das Be- und Entladen sowie das Ein- und Aussteigen beim Toyota Proace kein Problem darstellen. Bis 2016 ist auch geplant, einen 9-sitzigen Kombi als Personentransporter auf den Markt zu bringen.

Der Innenraum des Toyota Proace gestaltet sich recht komfortabel. Besonders für ein Nutzfahrzeug dieser Preisklasse bekommt man mit dem Toyota Proace mehr als erwartet. Ein schönes, modern wirkendes Armaturenbrett mit übersichtlicher Platzierung sämtlicher Bedienelemente und Anzeigen sorgt für sicheres Fahren. Tachometer, Drehzahlmeter usw. finden sich direkt hinter dem Lenkrad. Dieses lässt sich manuell längs- und höhenverstellen und sorgt dafür, dass der Fahrer bequem sitzen kann. Links neben dem Fahrersitz findet sich der Handbremshebel. Die großen Seitenspiegel bieten optimale Sicht nach hinten. Auch den toten Winkel hat man bestens im Blickfeld. Hervorzuheben sind zudem die zahlreichen Ablagemöglichkeiten auf dem Armaturenbrett, in den Türen und in der Mittelkonsole. Sogar im Dachbereich sind kleine Stauräume vorhanden, die sinnvoll genutzt werden können. Beim mittleren Sitz in der ersten Reihe kann ein kleines Tischchen als Ablage heruntergeklappt werden. Das Multifunktionsdisplay zeigt schnell und informativ alles Wichtige, das für sicheres Vorankommen im Toyota Proace von Bedeutung sein kann.

Sicherheit und Fahrpraxis im Toyota Proace

Damit bei der Fahrt mit dem Toyota Proace die Sicherheit nicht zu kurz kommt, ist das Nutzfahrzeug mit zahlreichen Sicherheitselementen ausgestattet. ABS, Bremsassistent und VSC, das elektronische Stabilitätsprogramm, sorgen dafür, dass sich der Wagen auf jedem Untergrund leicht lenken und bremsen lässt. Die umfangreiche Sicherheitsausstattung enthält auch einen elektronischen Bremskraftverteiler und ein Tagfahrlicht. Optional kann für einen Neuwagen auch ein erweitertes Sicherheitsprogramm geordert werden, welches dank VSC+ auch die schwierigsten Fahrsituationen, seien es Regen, Schnee oder Eis, meisterlich bewältigt, ohne den Grip zu verlieren.

In der Praxis zeigt sich, dass der Proace auch als Gebrauchtwagen mit einer umfangreichen Ausstattung viel Komfort bieten kann und lange Arbeitsfahrten angenehm und entspannt gestaltet. Selbst auf vollen Straßen kann man im Toyota Proace einen kühlen Kopf bewahren. Auch voll beladen oder mit Anhänger macht der Toyota Proace eine gute Figur. Sollen ständig schwere Lasten transportiert werden, empfiehlt es sich, ein Fahrzeug mit einem leistungsstärkeren Motor zu ordern. Aber auch der 90-PS-Motor erledigt brav und ordentliche seine Aufgaben. Das Fahrwerk des Nutzfahrzeugs lässt sich durchaus mit dem eines Lkw vergleichen. Zusammen mit dem ESP gibt es keine Kritiken, wenn es um einen guten Straßenhalt und eine optimale Kurvenlage geht. Voll beladen erweist sich der universelle Kleinbus von Toyota als noch sicherer in der Kurve. Mit der ausgezeichneten Sicht nach vorne und den großen Außenspiegeln nach hinten wird eine gute Rundumsicht gewährt, die für höchste Sicherheit im Straßenverkehr sorgt. Alles in allem zeigt sich der Toyota Proace als günstiges Nutzfahrzeug, das hinsichtlich Motorisierung, Laderaumvolumen, Flexibilität und Ausstattung kaum Wünsche offen lässt und für alltägliche berufliche wie auch private Wege optimal eingesetzt werden kann.

Technische Daten

Toyota Proace
Produktionszeitraumseit 2013
Preis (Neuwagen)21.770 €
Höchstgeschwindigkeit170 km/h
0–100 km/h10,5 Sek.
Verbrauch (kombiniert)6,4 l/100 km
CO₂177 g/km
Zylinder/Ventile4/4
Hubraum1.997 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)120/163 bei 3.750
Drehmoment (Nm bei U/min.)340 bei 2.000
Maße (L x B x H)4.805 x 1.895 x 1.980 mm
AntriebVorderradantrieb
Tankinhalt80 l
TreibstoffDiesel
Leergewicht1.736 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?

Auto online kaufen

NEU