Dealer logo
Haben Sie Fragen? +49 (0) 211 - 9462 55-0
Kundennummer: 
Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Porsche 992

Neues Modell, aber alter Charakter

Porsche stellte Ende 2018 die neue Generation des Klassikers 911 vor, den 992. Vor allem wurde dabei im Bereich Technik viel modernisiert. Auch außen gibt es kleinere Änderungen, wodurch die Karosserie nun etwas größer ist. Aber die Grundform und der Charakter des ursprünglichen Modells bleiben erhalten.

Porsche 992 Benzin

Markenbeschreibung

Die neue Generation des 911er

Mit dem 992 bringt Porsche die achte Generation des 911er auf den Markt. Das Modell wird auch 911 Carrera genannt und ist in den Varianten 4, S und 4S erhältlich, wobei die 4 den Allradantrieb symbolisiert und das S die höhere Leistung kennzeichnet. Der 911 Carrera 4S Coupé war als erstes Modell bereits 2018 zu kaufen, die weiteren Modelle folgten 2019. Der direkte Vorgänger des 992 war der 991, er basiert aber auf dem 911.

Von außen hat sich beim neuen 911er Carrera einiges verändert. Während die Front geradliniger verläuft, sind die Kotflügel größer und die hinteren Radhäuser weit geschwungen. Durch diese Elemente und den etwas stärker ausgeprägten Hüftschwung zwischen beiden Achsen bekommt die vertraute Silhouette ein aktuelles Design. Der variabel ausfahrbare und deutlich breitere Heckspoiler und die ebenfalls ausfahrbaren Türgriffe sind zusätzliche interessante Features. Am typischen Heck mit durchgezogenem Leuchtband und Einzelendrohrblenden wurde festgehalten. Der 992 ist als Coupé und als Cabriolet erhältlich.

Innen wird auf digitale Instrumente gesetzt, einzige Ausnahme davon ist der analoge Drehzahlmesser. Ein 10,9-Zoll-Touchscreen ist höher als in der letzten Generation befestigt und liegt dadurch besser im Blickfeld des Fahrers. Platztechnisch hat der Porsche 992 einiges zu bieten, denn auch für große Fahrer ist genügend Platz und Komfort am Steuer. Hochwertig aussehendes Material und gerade, schlichte Linien bestimmen das Design im Innenraum.

Der Spurhalteassistent, der Nachtsichtassistent mit Wärmebildkamera und der Parkassistent mit 360-Grad-Ansicht bringen aktuelle Systeme in den Porsche 992. Ein neues Extra ist der Wet Mode, ein Assistenzsystem für einfaches Fahren auf nassen Straßen.

Wie wirkt sich die breitere Spur auf das Fahrverhalten aus?

Insgesamt ist der neue Elfer 44 Millimeter breiter, wodurch vorne eine bessere Abstützung und mehr Traktion an der Vorderachse erzielt werden soll. Hinten liefern größere Räder mehr Reifenaufstandsfläche und dadurch eine bessere Kraftübertragung. Diese Attribute sollen den Porsche 992 gleichzeitig schneller und sicherer auf der Straße machen. Da er aber auf den Landstraßen zuhause ist, ist die neue breitere Spur nicht ideal für schmale Landstraßen.

Durch die direktere Lenkung und neue Dämpfer präsentiert sich das Fahrzeug besonders stark in Kurven. Die optionale Hinterachslenkung sorgt für mehr Sicherheit in schnellen Kurven und bietet in langsamen Kurven mehr Fahrspaß.

Der Sportwagen wird angetrieben durch einen 6-Zylinder-Boxermotor mit Biturbo, der erst ab 2000 Umdrehungen richtig anzieht, dann aber sehr gut. Die Drehzahl lässt sich beim Fahren durch die Pedale sehr genau bestimmen. Das Doppelkupplungsgetriebe mit 8 Gängen wird durch einen sehr kleinen Wählhebel betätigt. Durch seine 385 PS und die 450 PS bei der Sport-Variante erzielt das Auto eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 310 km/h.

Auch der Sound ist ein typisches Merkmal des Elfers, bei dem auch der 911 Carrera keine Mängel zeigt. In der Fahrerkabine wird zwar noch künstlich nachgeholfen, dabei klingen die Motorengeräusche aber trotzdem echt.

Technische Daten

Porsche 992
Produktionszeitraumseit 2018
Preis (Neuwagen)ab 104.655 €
Höchstgeschwindigkeit308-291 km/h
0–100 km/h4,4-3,6 Sek.
Verbrauch (kombiniert)9,1-8,9 l/100 km
CO₂210-205 g/km
Zylinder/Ventile6/24
Hubraum2.981 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)331/450-283/385 bei 6.500
Drehmoment (Nm bei U/min.)530-450 bei 2.300/1.900-5.000
Maße (L x B x H)4.519 x 1.852 x 1.300-1.297 mm
AntriebHinterradantrieb, Allradantrieb
Tankinhalt67-64 l l
TreibstoffSuper Plus
Leergewicht1.580-1.710 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?

Was suchen Sie?