Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Ford Mondeo

Ford Mondeo: Sportliches Fahrvergnügen bei guter Ausstattung und viel Raum

Egal ob es auf längere Reisen oder nur einmal quer durch die Stadt geht: Mit dem Ford Mondeo steht dem Fahrer seit 2010 ein überarbeitetes Modell des zuverlässigen Mittelklassewagens zur Verfügung. Für Familien und Nutzer mit erhöhtem Platzbedarf bietet sich die Turnier-Variante (Kombi) an. Doch auch in der Ausführung als Fließheck lässt der zur Verfügung stehende Stauraum kaum Wünsche offen. Mit der bereits seit 1993 bestehenden Modellreihe Mondeo schickt Ford eine starke Marke ins Rennen, die inzwischen in der vierten Generation weltweiten Erfolg feiert. Die Motorentechnologie ist zeitgemäß und sechs Gänge sorgen für Spaß am Fahren. Wer eine Version mit Stufenheck bevorzugt, muss allerdings ein wenig suchen: Seit dem März 2010 wurde diese in Deutschland aus dem Programm genommen.

Ford Mondeo Diesel

Ford Mondeo Benzin

Ford Mondeo Kombi

Ford Mondeo Limousine

Markenbeschreibung

Der Renner unter den Mittelklassewagen

Die vierte Genration des Ford Mondeo bietet sowohl dem Familienmenschen als auch dem eher sportlich orientierten Fahrer alles was er braucht, um glücklich zu werden. Typisch für Ford, fällt vor allem die hervorragende Kurvenlage auf: Der Mondeo besitzt eine gute und sehr direkt ansprechende Lenkung, welche auch in der Version als Kombi nicht nachlässt. Die Federung ist angenehm ausgewogen und geht nur bei sehr unwegsamen Straßen leicht in die Knie, ansonsten halten sich die Bewegungen der Karosserie in Grenzen – ein Dröhnen oder Klappern sucht man beim Ford Mondeo vergebens. Auch das härteste Kopfsteinpflaster wird von dem widerstandsfähigen Mittelklassewagen kommentarlos weggesteckt. Komplettiert wird das Gesamtpaket von den leistungsstarken Bremsen, mit denen der Fahrer die sportliche Kurvenlage noch besser in den Griff bekommt. Sollte es doch zu einem Unfall kommen, sind die Insassen gut geschützt: Fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest sprechen eine deutliche Sprache. Auch in Sachen Komfort muss der Fahrer auf nichts verzichten, denn der lange Radstand des Wagens sorgt vor allem im Fond für viel Platz und ein großzügiges Raumgefühl.

Der Ford Mondeo bedient durch seine vielfäligen Varianten fast jede Nische

Der Ford Mondeo kommt in fünf Varianten daher, welche sich in ihrer Ausstattung und den technischen Details unterscheiden. Die Ambiente-Variante beschert dem Fahrer die Grundausstattung, zu welcher ein Bordcomputer, elektrische Fensterheber, eine Klimaanlage, ein Lederlenkrad, Nebelscheinwerfer und das gesamte Sicherheitspaket mitsamt ESR und ASP sowie Kopf- und Knieairbags gehören. Mit dem Trend-Modell kommen eine große Menge an Chrom-Dekor, beheizbare Scheibenwaschdüsen, ein Tempomat, ein Regensensor, Sportsitze und ein Kühlergrill in schwarzer Klavierlackoptik hinzu. Vor allem in diesen beiden Varianten macht sich der Ford Mondeo auch hervorragend als Gebrauchtwagen, denn dank der robusten Verarbeitung ist der Wagen seinen Preis im Regelfall mehr als wert. Familien freuen sich besonders über den großen Kofferraum von 540 l – wer die Sitze umklappt, erhält sogar stolze 950 l Laderaum. Bei einer maximalen Zuladung von 583 kg kann der Urlaub kommen. Wer ein besonders geräumiges Fahrzeug braucht, weicht einfach auf den Ford Mondeo in der Turnier-Variante aus: Der Kombi kann, bei umgeklappten Sitzen, ganze 1.750 l aufnehmen.

Rasant und hervorragend ausgestattet

Wer ein wenig mehr investieren will, steigt mit der Business-Edition ein und arbeitet sich von dort aus nach oben: Elektrisch anklappbare Außenspiegel, ein eingebautes Navigationssystem, eine Freisprechanlage mit Bluetooth-Schnittstelle und ein Park-Pilot-System für Front und Heck bieten dem Fahrer eine entspannte Reise. Wer den Ford Mondeo als Neuwagen erwirbt, greift oftmals direkt zur Titanium-Variante, in welcher eine komplette Lederausstattung, 18”-Leichtmetallräder im 5-Speichen-Y-Design, Aluminiumauflagen für die Pedale, ein mit Windsorleder ausgestatteter Armaturenträger und ein vollverchromter Kühlergrill enthalten sind. Das absolute Top-Modell stellt schließlich die Titanium-S-Variante dar: Für Durchblick sorgen Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Abbiegelicht, einer dynamischen Leuchtweitenregelung und einer Scheinwerfer-Reinigungs-Anlage, während die vollumfängliche Polsterung aus Alcantara-Leder für eine gemütliche und stilvolle Fahrt sorgt. Damit die Fahrt auch rasant genug verläuft, wird das leistungsstarke Sportfahrwerk 10 mm tiefergelegt und eine Ford-Power-Startfunktion integriert. Den letzten Schliff erhält der Ford Mondeo schließlich durch dunkel abgesetzte Scheinwerfer und nach Kundenwunsch designte Front-, Heck- und Seitenschürzen sowie eine Auspuffblende in Edelstahl.

Wer investiert, erhält ein lupenreines Sportwagenkaliber

Wer sich den altbewährten Ford Mondeo in der günstigen Ambiente-Variante zulegt, greift oft zum Benziner: Der 1,6-Ti-VCT-Motor besitzt 1.596 cm³ Hubraum, 88 kW bei 6.300 U/min. und ein maximales Drehmoment von 159 N⋅m bei 4.000 U/min. – selbst die einfache Fahrt quer durch die Innenstadt wird mit diesen Werten zu einem Vergnügen. Doch mit einer etwas größeren Investition gerät der Mittelklassewagen nicht nur umweltsparender, sondern auch flinker.

Der 2,0-l-EcoBoost-SCTi-Motor bringt viele Ford-Besitzer zum Strahlen, denn in den Windungen des Vierzylinders verstecken sich richtige Sportwagenwerte: Ein Hubraum von 1.999 cm³, 176 kW bei 6000 U/min. und ein maximales Drehmoment von 340 N⋅m bei 3.500 U/min. lassen viele Mitbewerber noch an der Ampel stehen, während der Ford Mondeo bereits die Rücklichter zeigt. Von 0 auf 100 benötigt der EcoBoost knappe acht Sekunden bei einer Maximalgeschwindigkeit von 250 km/h. Wer lieber Diesel fährt, wird mit dem Mondeo ebenfalls glücklich, denn von einem 1,6-TDCi bis zu einem 2,2-TDCi deckt die Limousine alle Wünsche ab.

Technische Daten

[Ford Mondeo]
Produktionszeitraum1993, aktuelle Baureihe: seit 2010
Preis (Neuwagen)ab 23.950 €
Höchstgeschwindigkeit195 km/h
0–100 km/h12,3 Sek.
Verbrauch (kombiniert)6,7 l/100 km
CO₂156 g/km
Zylinder/Ventile4/16
Hubraum1.596 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)88/120 bei 6.300
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)159 bei 4.000
Maße (L x B x H)4.784 mm x 1.886 mm x 1.460 mm
AntriebFront
Tankinhalt70 l
TreibstoffSuper
Leergewicht1.435 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?