Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Audi e-tron

Audi e-tron Benzin

Markenbeschreibung

Komfort und Agilität

Der e-tron ist in erster Linie ein SUV mit genügend Platz für 4 bis 5 Personen. Auch die große Kopffreiheit auf den Rücksitzen ist ein Pluspunkt. Das Koffferraumvolumen wird von Audi mit 660 Litern angegeben, ohne die Fächer unter dem Kofferraumboden sind es aber eher 450 Liter.

Die Innenausstattung ruft ein Oberklasse-Gefühl hervor durch gute Materialien und ein schönes Finish.

In den Kurven fährt er sich agil dank adaptivem Luftfahrwerk, asymmetrischer Leistungsverteilung (mehr kW an der Hinterachse) und Torque Vectoring, was eine aktive Veteilung des Drehmoments an den Achsen bewirkt. Die Federung lässt keine Wünsche offen.

Die Fahrerassistenten sind besonders im Bereich Spur-Assistenz gut umgesetzt, denn hier greift der Assistent bei normaler Fahrt kaum ein, doch wenn man einer Spur-Grenez näher kommt, erhöht sich die Intensität des Gegensteuerns langsam. Auch der Tempomat hat mit der automatischen Erkennung von Schildern und Tempolimits im Navigationssystem eine gute Qualität. Im Efficiency-Fahr-Modus spart man durch den Tempomat viel Energie, da er das Auto ohne Gas ausrollen lässt, wenn bald ein niedrigeres Tempolimit angezeigt wird.

Die Energiegewinnung beim Bremsen durch die Rekuperation ist besonders gut, denn man spürt den Übergang von ihr zum regulären Bremsen nicht. Auch sonst merkt man nicht, dass die regulären Bremsen nur in Notfällen und bei sehr hoher Geschwindigkeit gebraucht werden.

Soundkulisse aus, Musik an

Selbst auf der Autobahn sind Wind- und Abrollgeräusche gedämpft dank der Dämmung. Das Bang & Olufsen Soundsystem ist eine optionale Ausstattung, die hier besonders wenig beeinträchtigt wird durch Fahrgeräusche und einen schönen Klang bietet.

Aber die Reichweite…

Beim Audi e-tron 55 quattro wird von Audi lediglich eine Maximalreichweite von 411 Kilometern angegeben. Der e-tron 50 quattro, welcher seit 2019 hergestellt wird, soll sogar 100 Kilometer weniger Reichweite haben. Diese vergleichsweise geringe Reichweite entsteht durch den höheren Luftwiderstand, der besonders auf Autobahnen einen höheren Energieverbrauch bewirkt gemessen an dem Konkurrenten Tesla Model X 100D. Ein anderer Grund ist das kleinere Ladefenster des Audis, welches zwar eine lange Lebenszeit des Akkus begünstigt und beim Rekuperieren hilft, aber die maximale Reichweite senkt. Auch das Fahren der Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h im Vergelich zur Richtgeschwindigkeit senkt die Reichweite nochmals deutlich herab.

Zum Glück kann der e-tron mit einer Ladeleistung von bis zu 150 Kilowatt umgehen und so bei entsprechenden Ladestationen schnell wieder aufgeladen werden.

Technische Daten

Audi e-tron
Produktionszeitraumseit 2018
Preis (Neuwagen)ab 80.900 €
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
0–100 km/h6,6 Sek.
Verbrauch (kombiniert)24,6-23,7 kWh/100 km
CO₂0 g/km
Zylinder/Ventilek.A.
Hubraumk.A.
Leistung (kW/PS)300/408
Drehmoment (N⋅m)561
Maße (L x B x H)4.901 x 1.935 x 1.629 mm
AntriebAllradantrieb
Tankinhalt95 kWh
TreibstoffElektro
Leergewicht2.565 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?