Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für Audi SQ5

Der Audi SQ5 ist das Produkt eines Trends

Das SUV, so viel lässt sich nicht leugnen, ist immer noch auf dem Vormarsch. Selbst Autos, die früher einmal zu den Kleinwagen gezählt wurden, werden mit jeder neuen Modellgeneration größer und größer. Da kann man anstatt eines übergroßen Kombis auch gleich ein mittelgroßes SUV kaufen. Zum Beispiel einen Audi SQ5. Wie schlägt sich die stärkere Variante des Q5 im Vergleich mit einem ähnlichen Kombi? PKW.de hat es herausgefunden.

Audi SQ5 Diesel

Audi SQ5 Benzin

Audi SQ5 Geländewagen/SUV

Audi SQ5 sonstiges

Markenbeschreibung

Mit dem Audi SQ5 gelingt sogar das elegante SUV

Auf den ersten Blick ist der Audi SQ5 nicht wirklich etwas Besonderes, sofern man das von modernen Audis überhaupt sagen kann. Die moderne Designsprache, die die Ingolstädter mittlerweile auf alle ihre Modelle anwenden, funktioniert auch, wenn sie auf ein größeres und weniger elegantes Fahrzeug übertragen wird, erstaunlich gut. Im direkten Vergleich zur Standardvariante Audi Q5 wirken die Linien noch ein bisschen straffer, die Scheinwerfer noch ein bisschen schärfer und die Front noch ein bisschen bulliger. Und tatsächlich geht die Rechnung auf: Auch, wenn er „nur“ ein Audi ist, fällt der SQ5 trotzdem auf, besonders, wenn man ihn in einer anderen Farbe als weiß, schwarz oder silbern bestellt.

Der Audi SQ5 verdient das S im Namen

Eigentlich sollte ein Auto, das die S-Bezeichnung trägt, ja deutlich mehr Motorleistung mitbringen. Tatsächlich ist beim Audi SQ5 die höhere Motorleistung gegenüber der Basisversion deutlich zu spüren: Die Maschine leistet über 100 PS mehr. Bei der Motorenpalette liegt aber auch eine weitere Besonderheit des Audi-SUV: Als eine der wenigen Sportversionen wird es hauptsächlich mit Dieselmotoren angeboten. Die erzeugen zwischen 313 und 340 PS und massenweise Drehmoment. Ob man einen Diesel aus der VW-Gruppe fahren will, muss man sich natürlich überlegen. Aber alle Dieselmotoren sind mit der Euro 6-Norm zertifiziert.

Im Audi SQ 5 kann man es gut aushalten

Für den Innenraum geht Audi für eine Luxusmarke einen erfrischend unkonventionellen Weg: Im Cockpit herrschen Understatement, klare Linien und edle Materialien. Unter der Verkleidung tut sich aber, wie man es von einem Auto dieser Klasse erwarten würde, so einiges. Infotainmentsysteme in Autos haben ja immer noch den Ruf, einfach nicht richtig zu funktionieren. Eine der wenigen Ausnahmen ist schon länger Audi, denen neben BMW der Preis für das beste Infotainmentsystem gebührt. Das Soundsystem, das Navigationssystem und die Smartphoneeinbindung funktionieren und natürlich stehen dem Fahrer auch diverse Assistenzsysteme zur Verfügung. Die machen den Audi SQ5 aber auch nicht zu einer Rennmaschine. Wer aber am Wochenende einfach mal so eine Runde über die Nordschleife drehen möchte, der wird trotzdem seinen Spaß haben. Um dabei die Augen auf der Strecke halten zu können, bekommt der Fahrer natürlich alle wichtigen Daten über ein HUD direkt in sein Sichtfeld projiziert.

Audi SQ5: Ein Kompakt-SUV?

Wie gut funktioniert der Audi SQ5 aber als Alltagsauto? Zuerst einmal hält sich der Verbrauch für ein Auto dieses Formates in Grenzen. Bis zu 6,8 Liter Diesel oder 8,5 Liter Superbenzin genehmigen sich die Motoren im kombinierten Verbrauch auf 100 Kilometern. Mit 5 Sitzen reicht der Platz im Innern zwar, um die Familie zu kutschieren, wenn die kleinen dann aber noch Freunde mitbringen wollen, stößt das SUV an seine Grenzen. Immerhin: Mit umgeklappten Rücksitzen fasst der Kofferraum mehr als 1500 Liter. Einen kleinen Umzug kann man damit gut bewältigen, wenn man früher viel Tetris gespielt hat. Ein ähnlich ausgestatteter A6 Avant kommt auf 200 Liter weniger, ist aber trotzdem noch sehr geräumig. Eine echte Überraschung im direkten Vergleich erlebt man aber dann, wenn man die beiden Autos einparken möchte: Das SUV ist, man mag es nicht glauben, fast 30 Zentimeter kürzer als der Kombi. Er kostet fast dasselbe, hat ebenfalls 5 Sitze, ist aber schwerer zu parken und hat weniger Platz. Und so kommen wir zu einem Schluss, den wir selten ziehen: Wenn Sie Ihre Familie in Komfort transportieren wollen, kaufen Sie das kürzere, kompakte… SUV. Auf PKW.de natürlich zum besten Preis.

Technische Daten

Audi SQ5
Produktionszeitraumseit 2012
Preis (Neuwagen)ab 60.000 €
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
0–100 km/h5,2 Sek.
Verbrauch (kombiniert)ca. 6,6 l/100 km
CO₂174 g/km
Zylinder/Ventile6/24
Hubraum2967 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.)230/313 bei 4.500 U/Min
Drehmoment (N⋅m bei U/min.)650 Nm bei 1.450 U/Min
Maße (L x B x H)5.151 mm x 2.218 mm x 1.805 mm
AntriebAllradantrieb
Tankinhalt75 l
TreibstoffDiesel
Leergewicht1.995 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?