Alle Marken und Modelle

Die besten Angebote für VW VW Up GTI

Kleiner Flitzer: Der VW up! GTI

Im Mai wurde auf dem Wörtherseetreffen, dem Pilgerfest für GTI-Liebhaber, der neue VW up! GTI vorgestellt. Gerüchten zufolge soll der Wagen ohne große Änderungen Anfang 2018 in Serie gehen. Als eine Hommage an seinen großen Bruder, den ersten VW Golf GTI aus dem Jahr 1976, könnte man bei den Details des Kleinen nun fast sentimental werden.

VW VW Up GTI Benzin

VW VW Up GTI Kleinwagen

VW VW Up GTI Limousine

Markenbeschreibung

Der VW up! GTI: Fahrspaß bei 115 PS

Wer echten Fahrspaß sucht, der ist bei den Modellen aus dem Hause Volkswagen genau richtig. Der Anfang 2018 erscheinende VW up! GTI beeindruckt mit seinen technischen Daten nicht nur Fans. Unter der Haube des Flitzers finden wir einen Dreizylinder-Turbo-Motor mit 1,0 Liter Hubraum und 115 PS bei einem Gewicht von gerade einmal 997 kg – der geht ab wie Schmidts Katze! Von 0 auf 100 km/h in nur 8,8 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 197 km/h. Wer hier keine Lust auf eine Spritztour bekommt, ist selber schuld.

Das Design einer Ikone kehrt zurück

Der neue up! soll eine Hommage an den ersten VW Golf GTI sein. Wer würde je seine scharfen Kanten und die karierten Sitzbezüge vergessen? Very British, könnte man meinen – nein, very German! Um diese traditionsreichen Details wieder aufzugreifen, wird auch der neue Volkswagen mit den ikonischen karierten Bezügen ausgestattet – ob das die beste Entscheidung für den kleinen Flitzer war, bleibt Geschmackssache.

Natürlich wird auf den sportlichen Look beim up! nicht verzichtet: Ein roter Querstreifen ziert den Wabengrill und auch der Gran Turismo Iniezione-Schriftzug, der zur Identifizierung des Kleinen als Großer nicht fehlen darf, ist angebracht. Auch die obligatorischen doppelten Querstreifen am Seitenschweller des neuen VW up! dürfen nicht fehlen. Was, das reicht Ihnen noch nicht? Keine Sorge, Volkswagen hat noch mehr in petto: Der Wagen wurde um 15 mm tiefergelegt, denn wer kann, der kann. Er verfügt zudem über einen größeren Dachspoiler. Neben seinem Sport-Lenkrad und einem Gran Turismo-Schaltknauf werden zur serienmäßigen Ausstattung des Wagens auch 17-Zoll-Alufelgen gehören.

Der Kleine zum Einsteigerpreis: Der VW up! GTI überzeugt auf ganzer Linie

Gran Turismo zum piccolo prezzo ist nur einer der Vorteile, den der neue VW up! GTI seinen zukünftigen Besitzern bringen wird. Das Basismodell wird voraussichtlich für 18.000 € über die Ladentheke gehen, genaue Preise gibt es allerdings noch nicht. Vergleicht man das mit den knapp 30.000 €, die man für einen Golf GTI auf den Tisch legen muss, scheint der VW up! eine gute Alternative zu sein, die trotzdem jede Menge Fahrspaß und Feel-Good Factor bietet.

Technische Daten

VW Up GTI
ProduktionszeitraumAb 2018
Preis (Neuwagen)ab 9.975 €
Höchstgeschwindigkeit197 km/h
0–100 km/h8,8 Sek.
EmissionsklasseEU5
Zylinder3
Hubraum999 cm³
Leistung 81 kW/110 PS
Drehmoment 200 Nm
Maße (L x B x H)3.540 mm x 1.641 mm x 1.489 mm
AntriebFront
Tankinhalt35 l
TreibstoffSuper
Leergewicht997 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen «entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Was suchen Sie?