Der Audi S2 als Gebrauchtwagen: Limousine, Kombi oder Coupé?

Vom Audi S2 wurden insgesamt knapp 9.500 Exemplare gefertigt und verkauft. Der Bauzeitraum begann 1990, fünf Jahre später wurde der Modellbau endgültig eingestellt. Einzig das Audi Coupé S2 wurde während der gesamten Bauperiode gebaut. Die Markteinführung des Audi Avant S2 fand im Jahre 1993 statt, nach nur 2 Jahren wurde der Modellbau eingestellt. Der Avant war Audis erster Mittelklasse-Sportkombi und konnte auch deshalb gut Anschluss an die Audifangemeinschaft finden. Die Limousine schaffte es dagegen nicht – sie kam 1993 und ging 1994 wieder, nach nur 306 gebauten Einheiten. Alle drei Modellvarianten wurden ab Werk mit dem permanenten Allradantrieb quattroⓇ ausgerüstet und bekamen den hochgelobten Fünfzylinder-Ottomotor des Audi quattro. Heute ist das Modell ein Liebhaberfahrzeug und aufgrund seiner einwandfreien Verarbeitung, solider Technik und des herausragenden Motors eine gute Investition in einen Gebrauchtwagen.

Audi S2 punktet mit unermüdlichem Fünfzylindermotor

Das Audi Coupé S2 erschien 1990 als erste S2-Karosserievariante auf dem Automobilmarkt, und zwar als die Spitzenvariante des Audi Coupé. Das Coupé S2 basierte lediglich auf dem fast gleichnamigen Modell, war aber nicht Teil der Audi-Coupé-Reihe: Denn die eigentliche Modellbezeichnung lautete Audi S2, der Namenszusatz “Coupé” wies lediglich auf die Karosserieform hin. Faktisch war das Coupé S2 der offizielle Nachfolger des außerordentlich erfolgreichen Audi quattro. Die Karosserie des Coupé S2 leitete sich vom Coupé der zweiten Generation ab, allerdings wurde die Frontpartie inklusive der Motorhaube neu gestaltet. Das Coupé S2 nahm der 1991 erschienenen 4. Generation des Audi 80 die Optik vorweg. Geschadet hat es beiden Modellen nicht. Das Coupé war zudem die einzige Karosserievariante, die es auch mit dem 220 PS starken Motor gab. Der Avant und die Limousine wurden direkt mit dem 230 PS starken Nachfolger ausgerüstet. Im Gegensatz zum Audi Coupé S2 teilten sich Limousine und Kombi mit dem Audi 80 der vierten Generation die technische Basis. Allen Karosserievarianten gleich war die Frontschürze mit dem integrierten Frontspoiler sowie eine leicht überarbeitete Heckschürze. Auf den ersten Blick war und ist der Audi S2 vor allem am S2-Emblem am Heck und am Frontgrill zu erkennen.

Der 220-PS-Motor des Audi Coupé S2 war vom Motor des Audi quattro 20V abgeleitet. Er erzeugte ein Drehmoment von 309 Nm und war an ein 5-Gang-Handschaltgetriebe gekoppelt. 1992 wurde er überarbeitet, wodurch die Leistung auf 230 PS erhöht wurde. Auch das Drehmoment wurde auf 350 Nm hochgeschraubt, die 5 Gänge des Getriebes wurden um einen weiteren Gang ergänzt. Übrigens: Zu diesem Motor gehörte eine Overboost-Funktion, mit der das Drehmoment kurzzeitig auf 380 Nm erhöht werden konnte. Die Limousine sowie der Avant, die ab 1993 neben dem Coupé erhältlich waren, wurden ab Werk ausschließlich mit dem neuen 230-PS-Motor ausgerüstet.

Robuste Karosserie und hervorragende Verarbeitung – die Trümpfe des Audi S2

Alle Audi-S2-Modelle waren sehr gut verarbeitet, weshalb sie als Gebrauchtwagen auch heute noch recht attraktiv sind. Dank der soliden, vollverzinkten Karosserie kennt der Audi S2 so gut wie keine Rostprobleme, insbesondere bei guter Haltung und Pflege sind diese gar kein Thema. Das Fahrzeug wirkt wie für die Ewigkeit gebaut und besitzt eine für die Neunzigerjahre sehr gute Serienausstattung. Dazu gehört z. B. das Audi-eigene Sicherheitssystem “Procon-ten”, welches seit den 80er-Jahren und bis zum Preisverfall von Airbags als preisgünstige Airbag-Alternative für die Audi-Fahrzeuge optional angeboten bzw. in diese bereits ab Werk eingebaut wurde. Weitere Ausstattungselemente sind u. a. ABS, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber, Sportsitze und ein Dreispeichen-Sportlenkrad. Insbesondere der Fünfzylinder-Benzinmotor erfreut mit seinem ruhigen Lauf, aber einem kräftigen Durchzug und dem unvergleichlichen Sound – ein wahrer Genuss fürs Ohr eines jeden sportlich ambitionierten Fahrers. Liebhaber schwärmen noch heute von diesem traumhaften Fünfzylindermotor und seinem sonoren Klang. Die präzise Lenkung und das hervorragend abgestimmte Getriebe runden den Charakter des Audi S2 ab.

Das Audi Coupé S2 als erfolgreichste S2-Variante

Das Audi Coupé S2 war die erfolgreichste und somit die absatzstärkste Variante aller S2-Modelle. Zwar verfügte das Coupé wie die übrigen Modelle auch über den permanenten Allradantrieb quattro und eine einwandfrei verarbeitete, vollverzinkte Karosserie, dennoch war wohl gerade die sportliche Silhouette des Coupés für den Erfolg des Modells verantwortlich. Der Fünfzylindermotor ist ein Erbe des Urquattro – er baut seine Kraft sehr geschmeidig auf, der satte Durchzug und die flüssigen Übergänge beim Beschleunigen sorgen für den perfekten Fahrspaß. Der sonore Motorsound ist dabei das i-Tüpfelchen. Der Fünfzylinder ist mittlerweile für unermüdliche Laufleistungen bekannt, die oft noch die 500.000er-Marke überschreiten. Gerade deshalb und aufgrund der soliden Technik, die im Audi S2 verbaut ist, sind die Fahrzeuge auch heute als Gebrauchtwagen attraktiv. Zwar ist das Fahrwerk des Audi Coupé S2 nicht überaus sportlich abgestimmt, dennoch ist der vermittelte Kontakt zur Straße hervorragend. Wer mit dem Audi S2 als Gebrauchtwagen liebäugelt, sollte möglichst bald in den Kauf investieren. Der Wert des S2 steigt stetig, wer rechtzeitig investiert, profitiert von einem noch günstigen Preis.

Audi S2
Produktionszeitraum 1990–1995
Preis (Gebrauchtwagen) ab 6.300 €
Höchstgeschwindigkeit 246–248 km/h
0–100 km/h 6,2–5,9 Sek.
Verbrauch (kombiniert) 10,1 l/100 km
CO₂ k. A.
Zylinder/Ventile 5/20
Hubraum 2.226 cm³
Leistung (kW/PS bei U/min.) 162–169/220–230 bei 5.900
Drehmoment (Nm bei U/min.) 309–350 bei 1.950
Maße (L x B x H) 4.401–4.510 mm x 1.695–1.716 mm x 1.375–1.385 mm
Antrieb perm. Allrad
Tankinhalt 64 l
Treibstoff Benzin
Leergewicht 1.420–1.560 kg

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem »Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen« entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.
PKW.de – Gebrauchtwagen, Neuwagen, Jahreswagen und alles rund ums Auto.